Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'xtcoupons'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 9 results

  1. Ich habe mir das Plugin xt_coupons etwas erweitert und ich glaube das ist ganz nett für die Gemeinde. Dannach ist ein Gutschein auch über einen Link aktivierbar einfach mit einem Klick auf einen Banner z.b. Aber den Link für Suchmaschienen auf Nofallow nicht vergessen. Hier meine gemachenten änderung im xt_coupons Plugin. 1. die Installer .xml erweitern um einen hook: <code> <hook>form_handler.php:data_array_bottom</hook> <phpcode><![CDATA[ include _SRV_WEBROOT._SRV_WEB_PLUGINS.'xt_coupons/hooks/form_handler_php_data_array_bottom.php'; ]]></phpcode> <order>0</order> <active>1</active> </code> 2. in den hooks Ordner eine php datei hinzufügen mit dem inhalt (ich habe diese auch hier im Beitrag hochgeladen) <?php defined('_VALID_CALL') or die('Direct Access is not allowed.'); switch ($data_array['action']) { case 'coupon_link' : if ((isset($_REQUEST['special'])) && ($_REQUEST['special'] == 'coupon')) { if ($_REQUEST['coupon_code'] == '') { $_SESSION['coupon_info'] = TEXT_COUPON_MISSING; $_SESSION['coupon_info_type'] = 'error'; $info->_addInfoSession(TEXT_COUPON_MISSING, 'error'); } else { $coupon_code = $_REQUEST['coupon_code']; if ($coupon_code != '') { $coupon = new xt_coupons(); $coupon_erg = $coupon->_addToCart($coupon_code); if ($coupon_erg == true) { $_SESSION['coupon_info'] = TEXT_COUPON_ADDED; $_SESSION['coupon_info_type'] = 'success'; $info->_addInfoSession(TEXT_COUPON_ADDED, 'success'); } else { $_SESSION['coupon_info'] = $coupon->error_info; $_SESSION['coupon_info_type'] = 'error'; $info->_addInfoSession($coupon->error_info, 'error'); } } } } break; } 3. Im Template eurer wahl dieses einfügen Dort wird die Meldung ausgegeben das der Code Aktiviert wurde {if $smarty.get.action == 'coupon_link'}<div class="alert alert-success" role="alert">{$smarty.session.coupon_info}</div>{/if} Nach deinstall und install des plugins läuft es dann mit so einem link natürlich url anpassen http://local.localserver.de/?action=coupon_link&special=coupon&coupon_code=NEW2015[/code]
  2. Hallo, ich weiß ja nicht wies anderen geht aber mir fehlen zwei grundlegende Funktionen in dem Gutschein Plugin: 1.) Gutscheincode nur gültig für Neukunden (Bestellungen <= 0) 2.) Gutscheincode nur gültig für Produkte von einem Hersteller
  3. Hi @ all, gibt es eine simple Möglichkeit um beim Plugin xt_coupon den eingegebenen Coupon zu löschen und den eingegebenen Coupon im Warenkorb anzeigen zu lassen? Danke für Rückmeldungen
  4. Hallo. Wir haben xt_coupons gekauft und wollen die Eingabe des Rabattcodes auf der Warenkorb-Seite nutzen. Es wäre von Vorteil, wenn der Kunde sieht, wieviel er dank des Rabattcodes spart. Ich habe eine Variable für den Alten Preis eines Produktes und eine für den neuen Preis (nach Rabatt). Um den Gesamtpreis zu ermitteln, brauche ich nur mit der Anzahl multiplizieren. Probleme bekomme ich, wenn mehr als ein unterschiedliches Produkt im Warenkorb liegen, denn dann enthalten meine Variablen nurnoch die Informationen des letzten Produktes. Kann ich das Array 1_XT und 2_XT von {$cart_data} separat ansteuern, um die Informationen über alle Produkte im Warenkorb zu erhalten? Danke und Grüße
  5. Hallo Forum, ich möchte das Modul xt_coupons von Version 1.3.0 auf 1.3.7 aktualisieren. Wie gehe ich da vor? Zuerst vorhandenes deaktivieren, Ordner löschen, neuen Ordner hochladen, neu installieren? Bleiben meine Gutscheine alle erhalten? Danke für jeden Tipp. Normaldenker
  6. Nachtrag: Mir wurde vom Support (dem Chef selbst) schnellstens geholfen. Vielen Dank! Geht nicht besser :-) ---------------------------------- Hallo Leute. Muss jetzt hier im Forum nachfragen, weil ich beim Support nicht weiterkomme, keine Antwort :-( Hab Ende 2009 das xt_coupons 1.2.2 gekauft. Ist NIE wirklich fehlerfrei gelaufen. Nach 2 Jahren dachte ich mir, mach ich nochmals einen Versuch. Hab im Handbuch gelesen, dass es inzwischen die 1.2.8 gibt. Aber wo? Mein Downloadlink im xt-Shop geht nicht mehr und einen Downloadlink kann ich nicht finden. Bei BUI-Hinsche ist das besser gelöst, da kaufst du eine Lizenz und kannst die immer aktuelle Version einfach von der Homepage laden. Wo kann ich die aktuelle xt_coupons (1.2.8???) downloaden? Werd die ja nicht nochmals kaufen müssen für so einen kleinen Subversionssprung :-( Danke.
  7. Hi, ein interessantes Feature für das Gutscheinmodul wäre es, Kunden anhand eines Gutschein-Codes automatisch einer Kundengruppe zuzuordnen. Damit können einerseits Dauervergünstigungen über die Gruppenparameter gesteuert werden, ohne dass der Kunde in weiteren Einkäufen noch den Gutscheincode benötigt und Auswertungen über langfristige Auswirkungen von Gutschein-Marketingaktionen über Gruppen-Umsatzbetrachtungen gefahren werden. Gruß, Uwe
  8. Hi, eigentlich gehört der Thread in "Plugins", aber da gibt es keinen zum Thema "Gutschein Modul" und aufmachen darf ich da keinen. 1. Weiß jemand, wie man einen Gutschein (Vorlage) einem Shop zuordnet (4.0.13, Merchant)? Da gibt es kein Auswahlfeld o.ä. 2. Unter "eingelöste Codes" wird kein "eingelöster Wert" protokolliert (ist immer auf Null), ist das normal? Gruß, Uwe
  9. Moin, wir verwenden das Gutschein-Plugin und möchten es gerne multilingual machen (standardmäßig stehen deutsche Texte direkt im Template... :-) Also habe ich im Admin unter Lokalisierung > Sprachtexte die neuen Texte in den gewünschten Sprachen mit den entsprechenden Schlüsseln angelegt. Danach hab ich noch im Template die neuen Schlüssel eingefügt. Für die deutsche Sprache werden alle Schlüssel durch die jeweiligen Werte (Headline, Erklärungstext, Buttontext) ersetzt. Wenn ich die Sprache dann auf Englisch umschalte, werden die Headline und der Erklärungstext ersetzt, aber der Buttontext nicht, sondern der Schlüssel steht auf dem Button. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann, zumal es im deutschen Shop funktioniert? Danke im Voraus!
×
×
  • Create New...