Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
r?uber

Abmahnungen ?

Recommended Posts

moin,

ich kenne eigendlich nur os-commerce und die contriebs gegen abmahnungen bei preisen:

tax_ifno 1.2.1 , shiping in cart Alpha 1 , Baseprice, must agree the privacy und must agree the therms und das bei drop down men?s (optionen/Produkt) der preis auch automatisch ge?ndert werden mu?.

Wie ist das bei xt 2/3 ist das schon drinne oder welche sind das hier ?

Denn es bringt ja nix wenn ich einen xt3 kaufe und der wird abgemahnt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Preise werden aber nicht gleich in der Angebots?bersicht ge?ndert angezeigt.

Es gibt ne Auswahl, da stehen die zus?tzlichen Kosten drin und dann im Warenkorb wird es angezeigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soweit ich erfahren habe, muss "incl. UST 16%, zzgl. Versandkosten"

in unmittelbarer N?he jedes Preises ausgewiesen sein. Dies betrifft nur

Onlineshops, die dem deutschen Recht unterworfen sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das hat ja keiner gesagt, der steuersatz wird ja in der Produkt/Kategorie dem Produkt schon am anfang zugewiesen und dieser m??te auf der produkt_info.php im Katalogbereich f?r alle zu sehen sein.

Eben als preis incl. Mwst plus Versand.

Die contrieb tax_info f?r osc erlaubt es den text beim preis ein und aus zuschalten, so wie es gerade sein mu?.

Diese l??t sich in xtc v2 ohne gro?e probleme einbauen, aber in der v3 gibt es keine /catalog/includes/classes/currencies.php

2) /catalog/includes/classes/currencies.php (Line 71 - 73)

---> Find

function display_price($products_price, $products_tax, $quantity = 1) {

return $this->format(tep_add_tax($products_price, $products_tax) * $quantity);

}

---> Replace with

function display_price($products_price, $products_tax, $quantity = 1) {

if (TAX_INFO_ONOFF == 'Enabled') {

$return = $this->format(tep_add_tax($products_price, $products_tax) * $quantity);

global $tag;

$return .= "

<div class=\"tax_info\">" . sprintf(TEXT_INFO_TAX, $products_tax , tep_href_link(FILENAME_SHIPPING)) . "</div>";

return $return;

} else {

return $this->format(tep_add_tax($products_price, $products_tax) * $quantity);

}

Das ist ein kurzer auszug der contrieb.

In der v3 gibt es nur eine xtcPrice.php und einige .inc dateien f?r den preis.

W?re doch gut wenn es f?r die v3 auf eine solche m?glichkeit gibt oder die haben die betrefenden zeilen aus der /catalog/includes/classes/currencies.php nur wo anders hin getan, dann m??ten die nur wissen wo die stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am besten benutzt man die Variable des ausgewiesenen Steuersatzes, wenn man unterschiedliche Steuergruppen hat.

Ich hatte bisher nur 16% - Ware. Deswegen hatte ich mich noch nicht n?her damit befasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Originally posted by IsNoGood@Mar 17 2005, 19:28 PM

Am besten benutzt man die Variable des ausgewiesenen Steuersatzes, wenn man unterschiedliche Steuergruppen hat.

Ich hatte bisher nur 16% - Ware. Deswegen hatte ich mich noch nicht n?her damit befasst.

aber wird in deinem shop der preis mit incl. Mwst. und versand angezeigt ?

Da Du ja die v3 hast mu?t du doch wissen ob der preis dort richtig angezeigt werden kann oder nicht.:blink:

W?rde wohl keinen sinn machen einen auf v3 um zusteigen und das l??t sich dort nicht so ?ndern.:abgelehnt:

Dann m??te man ja schon deswegen dei der v2 bleiben oder ? :grml:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Originally posted by caos@Mar 17 2005, 12:58 PM

ja ist drin. Sogar schon in der V2

In der V2 ist nur "must agree the therms" drin. Alles andere m?sste manuell nachger?stet werde bzw. es hat sich mW noch niemand die M?he gemacht, das in einer contrib zu packen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versandkosten m?ssen seid 01.01.2005 mit 16% MWST versehen werden, ansonten k?nnt ihr sp?ter probleme mit den Finazamt bekommen und die MWST nicht inkl.16%MWST sondern zzgl.16%MWST so ist die neue Rechsform.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Originally posted by mzanier@Mar 17 2005, 19:44 PM

die ?nderungen daf?r sind im sponsorenforum zu finden.

ich habe mal getestet man kann den Text zzgl. Mwst plus Versand direkt ins templates\xtc2\module\product_info/product_info_v1.html schreiben.

Dann steht es direkt unterm preis. :bounce:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versandkosten m?ssen seid 01.01.2005 mit 16% MWST versehen werden, ansonten k?nnt ihr sp?ter probleme mit den Finazamt bekommen und die MWST nicht inkl.16%MWST sondern zzgl.16%MWST so ist die neue Rechsform.

hei?t dass, dass die Versandkosten inklusive UST oder zuz?glich UST ausgewiesen werden muss?

Bei xTCommerce stellt man die Versandkosten im Adminbereich ein die werden dann bei dem Bestellvorgang angezeigt. Nur m?sste es da doch inklusive UST sein, da sonst der Rechnungsbetrag nicht stimmt. oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Originally posted by mzanier@Mar 17 2005, 19:44 PM

die ?nderungen daf?r sind im sponsorenforum zu finden.

Keine Angst, dass euch diese Art und Weise des Supports mal auf den Kopf f?llt?

Ich mein ja nur, ihr verbreitet eine Software, deren Bug-Behebung (und immerhin ist das einer) nur ?ber Bezahlung m?glich ist?

Ich finde das etwas eigenartig !

Klar ist es statthaft, f?r ordentlichen Support (zB Erweiterungen usw) Geld zu verlangen, aber genauso unseri?s ist es, f?r Fehlerbehebungen Geld zu verlangen !!!

Denkt doch bitte mal dar?ber nach !

Ich wollte schon den Support bezahlen, aber bei solchen Methoden bin ich etwas skeptisch, was die Seri?sit?t in Zukunft betrifft!

Share this post


Link to post
Share on other sites

-Must agree to terms v1.5.2 (AGB best?tigen & Widerrufsrecht)

-Must agree the privacy ( Datenschutz bestimmung bei anmeldung)

- Agree Conditions (Impressum)

- Tax info 1.0 by Christoph Marczinzik (Anzeige von MwSt. Satz der Produkte)

- German Tax v1.01 (korrekte Steuerzone und Steuers?tze f?r Deutschland)

- Ship In Cart Alpha 1.0 by Nightwalker/mountain (Anzeige der vorl?ufigen Versandkosten im Warenkorb)

Diese sind f?r osc damit der Shop nicht abgemahnt werden kann.

Es gibt noch eine die f?r den preis bei dropdown men?s zust?ndig ist aber der namen f?llt mir gerade nicht ein.

Wenn einer wei? wie die Tax info in xtc v3 eingebaut werden kann soll er es mal sagen, da diese contrieb mit der includes/currencies.php arbeitet und in der v3 gibt es nur noch die xtcPrice.php :wall:

ich habe mal getestet man kann den Text zzgl. Mwst plus Versand direkt ins templates\xtc2\module\product_info/product_info_v1.html schreiben.

Dann steht es direkt unterm preis. :bounce:

Das einzige was xt davon erf?llt ist die best?tigung der AGB am ende der Bestellung.

Wenn ich xt w?re wurde ich das umgehend als Sicherheitsfix f?r die Version v2 und v3 bereit stellen. :dafuer:

Denn was bringt es einen tollen shop von xt zu haben wenn dieser Abgemahnt werden kann und man dann zu oscommerce wechseln mu? damit man diesen Bestimmungen gerecht werden kann. :?:

XT-Support denkt mal dr?ber nach, das ist keine kritik nur ein freundlicher hinweis.

:drunk:

Share this post


Link to post
Share on other sites

- German Tax v1.01 (korrekte Steuerzone und Steuers?tze f?r Deutschland)

Wenn ich mich jetzt nicht t?usche wurde xtCommerce dem Europ?ischem Markt angepasst und enth?lt die Steuerzone f?r Deutschland. Die Zonen k?nnen im Admin Bereich eingestellt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann mich eigentlich nur anschliessen.

Aber dieser Shop wurde zumindest in der Version 3.x k?uflich angeboten.

Da die Rechtsprechung eindeutig ist und die Angaben von Versandkosten und den Hinweis incl. oder excl. der Mehrwertsteuer verlangt, m??te das Shopsystem doch daran angepasst werden. Denn nicht jeder ist mit der Programierung vertraut bzw. sondern will mit dem Shop Geld verdienen.

Nun ich sehe es daher durchaus als gegeben an das man erwarten kann das eine solche Funktion zur Verf?gung gestellt wird.

Ansonsten m??ten Sie darauf hinweisen das der Shop so in Deutscland nicht eingesetzt werden darf, da erm die rechtlichen Voraussetzungen nicht erf?llt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun ich sehe es daher durchaus als gegeben an das man erwarten kann das eine solche Funktion zur Verf?gung gestellt wird.

siehe:

http://www.xt-commerce.com/modules/ipboard...-post-3840.html

ein 100% abmahnsicheres system gibt es nicht, wenn ein konkurrent bei jemanden anders bem?ngel will, dann wird ihm das immer gelingen.

wenn diverse ?nderungen von sponsoren gew?nscht werden dann wirs sowas auch in die n?cjhste version mit aufgenommen (nur es kann nicht immer alles im DL sein, denn auch wir k?nnen nicht alle paar Tage ein neues Release bringen.)

nd den Hinweis incl. oder excl. der

daf?r gibt es auch die Info box mit anzeige brutto/netto auf jeder seite.

was die Seri?sit?t in Zukunft betrifft!

1. defakto ist eine vern?nftige zukunft nur mit finanzieller unterst?tzung m?glich.

ohne diese w?re es f?r uns gar nicht m?glich pro nase t?glich biszu 10 stunden in dieses projekt zu investieren.

und was zum denken anregen sollte:

was wir in einem jahr mobilisiert haben, ist nicht schlecht und kann sich sehen lassen.

denn weder der WDR noch die Zeit oder der Galileo Verlag mit dem osc/xt:Commerce Buch w?rde sich auf uns einlassen wenn dieses Projekt ohne Zukunft und unseri?s w?re.

Share this post


Link to post
Share on other sites

SO war das ja uch nicht gemeint.

Aber das mit den Angaben zu UMST stimmt aber hier sollte dann auch noch ein Hinweis zu den Versandkosten erfolgen.

Aber ich denke das kommt dann mit der n?chsten Version.

Ansonsten gef?llt mir der Shop sehr gut.

Macht allso weiterso.

MFG

F.Rein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber das mit den Angaben zu UMST stimmt aber hier sollte dann auch noch ein Hinweis zu den Versandkosten erfolgen.

?ber eine integration der versandkosten in den warenkorb wird derzeit nachgedacht.

die heftpflaster l?sung wie es in der osc contribution erledigt wurde kommt jedoch nicht in frage.

f?r die 3.0.4 wird es hier jedoch eine l?sung geben (auch f?r shopbetreiber die ihren kunden mehrere versandmodule zur auswahl anbieten.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...