Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
worth

Xampp Local Installiert- Fehlermeldungen!

Recommended Posts

Hallo liebes XT-COMMERCE-Expertenteam!

Habe das aktuelle XAMPP auf meinem Windows XP Rechner zuhause local auf Partition D installiert!

Die phpinfo.php, die ich zum Testen erstellt habe l?sst sich auch einwandfrei im Browser korrekt anzeigen. (htdocs/Xampp/infophp.php)

Habe dann unter htdocs/xampp/shop/ alle xt-commerce dateien gepackt.

Und schon gehen die kleinen-grossen Probleme los:

Fehlermeldungen bei fast allen :wall: php -dateien:

z.B. bei shop/templates/xtc2/index.html diese Meldung:

Forbidden

You don't have permission to access /xampp/shop/templates/xtc2/index.html on this server.

--------------------------------------------------------------------------------

Apache/2.0.49 (Win32) mod_ssl/2.0.49 OpenSSL/0.9.7d PHP/4.3.6 mod_autoindex/color Server at localhost Port 80

Bei der account.php (shop/account.php) siehts so aus:

Warning: main(/is/htdocs/61546/www.123grafik.de/shop/includes/filenames.php): failed to open stream: No such file or directory in D:\BIRGIT\Birgit_work\webdesign_tools\apache_php_sql\xampp\htdocs\xampp\shop\includes\application_top.php on line 58

Fatal error: main(): Failed opening required '/is/htdocs/61546/www.123grafik.de/shop/includes/filenames.php' (include_path='.;D:\BIRGIT\Birgit_work\webdesign_tools\apache_php_sql\xampp\php\pear\') in D:\BIRGIT\Birgit_work\webdesign_tools\apache_php_sql\xampp\htdocs\xampp\shop\includes\application_top.php on line 58

WORAN kann das nur liegen???

Die phpinfo.php l?sst sich ja einwandfrei anzeigen!

PLEASE HELP!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

(/is/htdocs/61546/www.123grafik.de/shop/includes/filenames.php

was macht da www.123grafik.de in deiner lokalen config ?

z.B. bei shop/templates/xtc2/index.html diese Meldung:

Forbidden

You don't have permission to access /xampp/shop/templates/xtc2/index.html on this server.

datein aus dem templates, templates_c und caceh verzeichniss, k?nnen logischerweise aus sicherheitsgr?nden nicht direkt per browsereingabe aufgerufen werden, sondern diese datein k?nnen nur vom shop geladen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke f?r die schnelle Reaktion!

Wie du ja weisst, bin ich Anf?nger... :pst:

Sag mir doch bitte nochma Schritt f?r Schritt, was ich ?ndern muss, damit z.B.

die account php und auch die anderen php dateien lokal angezeigt werden k?nnen und was mein Fehler ist!

Ich komm nicht darauf, was ich hier verbockt hab... :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Hi.

Erstmal paar Fragen:

-Hast Du den Installscript aus gef?hrt (Verzeichnis:/xtc_installer/index.php)?

-Wie rufst Du die Shop Seiten auf?

-Hast Du eine Datenbank angelegt (phpmyadmin)?

-Was kriegst Du auf der XAMPP Info-Seite zu sehen (http://localhost/xampp/index.php) Status, Siecherheitscheck sind die Anzeigenn auf gr?n?

Ich glaube das m?sste reichen (f?r den Anfang).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fatal error: main(): Failed opening required '/is/htdocs/61546/www.123grafik.de/shop/includes/filenames.php' (include_path='.;D:\BIRGIT\Birgit_work\webdesign_tools\apache_php_sql\xampp\php\pear\') in D:\BIRGIT\Birgit_work\webdesign_tools\apache_php_sql\xampp\htdocs\xampp\shop\includes\application_top.php on line 58

>>was macht da www.123grafik.de in deiner localen Konfig?

Kann mir jemand sagen, was die Fehlermeldung bedeutet, woher das

www.123grafik. kommt und bei mir local www.123grafil.de stehen soll??

Hab nie einen Odrner mit dem Namen angelegt, ausser auf meinem Server im Netz, da heisst der Ordner so.

In dem Ordner liegt der Odrner Shop und darin die Xt-commerce-Daten!

Aber das ist doch unerheblich f?r eine LOCALE Installation.oder?

WO ist nur das Problem?- Ich weiss echt nimma weiter...

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab bei mir local keinen Installscript ausgef?hrt, sonder denselben Orden, der auf meinem Server im Netz liegt in die htdocs bei mir local kopiert!

Ist das der Fehler?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Unteranderem.

Somit hast Du keine Tabellen vom Shop angelegt, die beiden bekannten

/includes/configure.php

&

/admin/includes/configure.php

enthalten die Daten von deiner Online-Installation.

Womit dein local-shop nichts anfangen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

My sql ist auf dem Rechner ?ber Xampp installiert.

Wie lege ich die Datenbank an und vorallem WIE bekomm ich die Daten SO da rein, wie in meiner Datenbank auf dem Server?

M?chte genau die Datens?tze so ?bernehmen, wie bei mir die Datenbank (123grafik) auf dem Server.

1. Wie lege ich die Datenbank an und wie bekomme ich die Datens?tze da rein?

(Backup der Datens?tze der Daenbank aufm Server hab ich ?ber xt- commerce im Adminbereich genmacht!)

Sorry, f?r die wahrscheinlich saudummen Fragen.

Aber bin ja noch blutiger Anf?nger... :cry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heisst das ich muss das Ganze von Anfang an so installieren wie bei mir auf dem Server?

Und dann Datenbank einrichten usw?

Wo kann ich den Datenbanknamen vergeben?

Heiderdaus nochma das ganze Tammtamm... :bounce:

Hoffenlich bekomm ich das hin...mannomann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Es ist kein Meister vom Himmel gefallen....

Wenn Du die ?bersicht von xampp auf machst, weisst ja wie es geht.

http://localhost/xampp/index.php

Dann auf phpmyadmin (kannst auch direkt):

http://localhost/phpmyadmin/index.php

Auf der ?bersicht kriegst Du sofort zu sehen, wie man ne neue Datenbank anlegt.

Rechte Seite -> unter Mysql -> Textfeld -> Datenbank name -> Button Anlegen Klicken -> da wars.

Als n?chstes w?rde ich dir raten, den shop von

/htdocs/xampp/shop/

nach

/htdocs/shop/

zuverschieben (der ?bersichlichkeit halber, unser Shop hat nichts bei den Dateien von Xampp zu suchen :)).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Datenbank auf localhost

Fehler

SQL-Befehl :

CREATE DATABASE ;

MySQL meldet:

#1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1

mannnno!! :grml:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Der DB-Name hat ihm anscheinend nicht gepasst. Keine Leerzeichen, keine Punkte, h?chsten Unterstriche. Ich Glaube Umlaute vertr?gt er auch nicht.

Hast Du Dich mit den richtigen Benutzer Rechten angemaldet an der DB.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok, wie dumm von mir *sch?m* jetzt gehts.

Kann ich denn eine Kopie von meinem "Onlineshop" ziehen und die Datenbank mit den den Datens?tzen vom Onlinshop f?ttern oder muss ich alles nochma#

wie auch bei dem Shop aufm Server vo Anfanf an installieren, rechte vergeben and so on?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Ganz ruhig.

Wir machen gleich einen Backup von deiner Online-DB und f?gen es in die local-DB.

Mach aber erst die installation fertig vom Shop fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

htdocs liegt leider so in dem xampp ordner! Das war schon so nach der Xampp-installation.

Da kann ich wohl nix ?ndern, oder t?usch ich mich....

Share this post


Link to post
Share on other sites

also:

Damit ivh hier keinen Bl?dsinn mache:

Ich installiere den Shop von Anfang an, genause wie ich es online gemacht habe.

?ber den Installer, auchrechte vergeben (ist das local n?tig?geht das local ?berhaupt?), Datenbank von Installer importieren lassen und das ganze nach htdocs schaufeln.

Bin ich richtig? (saudumme Fragen isch weiss.... :i: )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Die Installation genauso ausf?hren wie in der Online-Version, nur halt die Daten der Localumgebung eingeben. DB, Verzeichnis.....

Den Ordner Xampp kannst Du so lassen.

Der ist im Verzeichnis htdocs.

Aber Deine Shop Dateien sind, wenn ich das richtig gesehen habe in einem Unterverzeichnis von Xampp, mache es zum Unterverzeichnis von htdocs.

Dann kannst Du deinen Shop mit:

http://localhost/index.php

erreichen.

Installation kannst Du dann mit:

http://localhost/xtc_installer/index.php

starten.

Mach Dir keine Sorgen mit der DB.

Die kommt erst sp?ter dran.

Share this post


Link to post
Share on other sites

>>Den Ordner Xampp kannst Du so lassen.

Der ist im Verzeichnis htdocs.

Aber Deine Shop Dateien sind, wenn ich das richtig gesehen habe in einem Unterverzeichnis von Xampp, mache es zum Unterverzeichnis von htdocs:

Leider liegt der Orner htdocs von Haus aus in dem Verzeichnis XAMP.

Wie geh ich denn jetzt am besten vor, da ich den Shop ja nach htdocs kopieren muss und htdocs aber dummerweise von Haus aus im XAmpp Ordner liegt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Du hast zweimal das Verzeichnis XAMPP

einmal als Programm Verzeichnis

&

einmal als Webverzeichnis.

Also sieht es bei Dir im Mo so aus

..../xampp/htdocs/xampp/

..../xampp/htdocs/webalizer/

.....

Und den shop hier hin:

..../xampp/htdocs/

oder

..../xampp/htdocs/shop/

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab ich auch grad gemerkt...hat sich erledigt...*peinlich*

Sollt ich bevor ich hier losschreibe erstma genau guggen.In Ordner Xamp liegt

der Ordner htdocs und darin nochmal ein Ordner xamp. Ok. Ich verschieb mal... :pst:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok. Shop ist installiert.

Wie vergebe ich lokal Rechte? ?ber FTP cute geht das ja local nicht. Oder doch?

Der Installer hat die Datens?tze in die Datenbank importiert, die ich local mit phpmyadmin angelegt habe.

Muss ich jetzt noch bei den Konfigurationsdateien Rechte vergeben?

Ist das local notwendig und sinnvoll?

Wenn ja, wie mach ich es?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest HHGAG

Es ist schon sinnvoll, Systemsicherheit ist wichtig, auch wenn es local installiert hast.

Und au?erdem ist es nervig die ganzen Hinweise zu bekommen.

Wenn du online bist, lauscht dein rechner an dem port 80 -> http-port

Es ist m?glich, dass Deine lokale Site online zu erreichen ist.

Ok etwas schwieriger zu erreichen, da Du keinen richtigen DNS-Eintrag hast.

Kannst ja testhalber, deine Internet IP-Adresse eingeben anstatt localhost.

Deshalb halte dich da dran und setze die Rechte.

Ich wei? nicht ob es allein mit den Windows rechten funktioniert, jedoch kannst Du dich auch mit einem FTP Proggi anmelden.

Du hast jetzt einen Vollst?ndigen Webserver!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...