Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
badeternity

Produkte Nur In Bestimmen Sprachen Darstellen

Recommended Posts

hi leute,

ich m?chte ein produkt anlegen, das nur in einer bestimmten sprache zu sehen ist und nicht in allen. Inder Admin-Oberfl?che hab ich das nicht gesehen oder ich hab es ?bersehen. Laut dem DB-Design ist das m?glich. Wenn ein Produkt angelegt wird, so gibt es erstmal einen Eintrag in der Tabelle products und dann entsprechend der Sprache gibt es eintr?ge in der tabelle products_description.

gibt es eine m?glichkeit, gezielt in einer sprache ein produkt anzulegen ????

Share this post


Link to post
Share on other sites

gibt es standardm??ig nicht, du m?sstest die n?tigen eintr?ge in der db dann selbst l?schen.

aber die frage stellt sich, f?r was soll das gut sein ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein bekannter m?chet auf xt-commerce umsteigen, dessen schop unter oscommerce l?uft (www.kitapshop.de). dieser shop l?uft in drei sprachen. in jedem shop gibt es unterschiedliche B?cher, weil die B?cher in unterschiedlichen sprachen angeboten werden. dies wird zwar von oscommerce nicht direkt unterst?tzt, aber um das problem zu l?sen, wurde die tabelle products in drei tabellen gesplittet, undzwar eine f?r jede sprache. mit allen andere tabellen wurde analog verfahren, die ebenfals etwas lokalisierbares enthalten. daf?r wurden auch die skripte entsprechend umgebastelt. aber das ganze ist eine v?llige sackgassenentwicklung. jetzt m?chte dieser auf xt-commerce umsteigen, was nat?rlich sehr schwierig aufgrund der migration ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hm, in xtc gibt es eine funktion

kategorien / produkte nur f?r spezielle kundengruppen.

wenn man diese funktion kopiert und an die sprachen anpasst, dann kann man das auch einfach machen.

aber andere frage.

wieso stellt er nicht alle b?cher in 3 sprachen rein, und regelt den sprachabh?ngigen Kauf mit Produktoptionen.

so kann auch jemand der die seite auf deutsch durchbl?ttert, das englische buch dazu bestellen falls es die option gibt, ich denke das ist administrativ kl?ger, und auch aus sicht des marketings.

mfg,

mario

Share this post


Link to post
Share on other sites

dein letzter vorschlag setzt aber voraus, dass man einer bestimmten kundengruppe zugeordnet ist und somit bereits kunde ist. problem dabei ist, dass z.b. jemand von google direkt auf dden shop kommen k?nnte, der ein bestimmtes buch sucht und noch kein kunde ist. was dannnnnn ???

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...