Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Maniac

7116 User Und 95 % Egoisten Sch?mt Euch

Recommended Posts

ich bin ehrlich entsetzt zu sehen das es in deutschland anscheint fast nur abgreifer gibt :angry: scheint wirklich nen rein deutsches ph?nomen zu sein

wenn ich mir die osc seite angucke da sprie?t das nur so von benutzerbeitr?gen

aber ist ja auch keine deutsche seite ;)

hier entwickelt jeder egoistisch seine sache und wenn alles klappt hats solch leute nie wieder gesehn :angry: bestes beispiel ist

der post hier

http://www.xt-commerce.com/modules/ipboard...owtopic=2459&hl

er hat nach ne m?glichkeit gesucht auch textfelder zu integrieren

dann st?sst ihn ein user mit der nase drauf und wenig sp?ter schaft er es auch

er verspricht noch heilig das bereitzustellen wenns fertig ist und dann kommt sowas wie hier

siehe hier

http://www.xt-commerce.com/modules/ipboard...?showtopic=2933

nach mehrmaligen nachfragen ober er es nicht der allgemeinhait zur verf?gung stellen will nur rauschen im walde selbst emails bleiben unbeantwortet

sowas ?rgert mich ma?los da er ja ohne xtc ja gar kein shop h?tte

leute die sich so verhalten sollten vieleicht mal drann denken wennn alle so vorgehen g?be es keine opensource und kein xtc womit ihr alle eure kohle verdienen wollt

jedenfalls hats den user nie wieder gesehen

er hat ja jetz nen laufenden shop also wieso teiln

aber das ist wie gesagt nur ein beispiel von vielen

auf diesen board sind 7116 user registriert und wenn ich mir hier so anschaue was an contrubions eingeht oder wenn es mal hei?t sich an einen templatecontest zu beteiligen

http://www.xt-commerce.com/modules/ipboard...?showtopic=1833

fehlanzeige es haben sich von 7116 leute gerade mal 2 leute aufgerafft daran teilzunehmen das ist mehr als nen armutszeugniss

hier rei?en sich die programmierer den arsch auf und nix kommt von der community r?ber

daher will ich mzanier und allen beteiligten noch mal tief danken f?r die spitzenm?ssige arbeit die ihr hier leistet und die gedult die ihr habt

ich w?rde vorschlagen das zum Forum nur noch leute reinkommen die was f?r den shop tun sei es ne contrubiution oder ne spende ich glaube anders geht es in diesen egoistischen land leider nicht

ps: ich benutze zwar osc weil da wichtige addons drinn sind auf die ich nicht verzeichten kann und die xtc leider nicht unterst?tzt aber ich werde trotzdem f?r xtc ein template erstellen und hoffe ich bekommen da template noch rechtzeitig fertig zum 30 ;-) das ist mein bescheidener beitrag

ich hoffe der ein oder andere ringt sich nun auch mal durch was zu machen

und wenns nur ne spende ist der shop ist so spitzenm?ssig das es euch wert sein sollte was zu machen

sorry f?r die rechtschreibfehler :pst:

Share this post


Link to post
Share on other sites

- geiz ist geil

- ich bin doch nicht bl?d (und geb anderen was ab)

- ......

diese werbefuzzispr?che haben ein ganzes volk beeinflusst (meine meinung)

mittlerweile merken sies selber - stichwort falschgeiz.

ebenfalls angekotzt

thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch mittlerweile Standard geworden in Deutschland :(

Habe auch schon ein paar 'Gimmicks' f?r eine andere Shopl?sung programmiert, mei?t bekam man nach verschicken des Sourcecodes, nichtmal eine Danke Mail, wenn Antworten kamen, dann a la "Das geht bei mir nicht erkl?r mir das schnell".

Was viele der Egos wohl ?bersehen GPL Software und Support ist wichtig f?r die Zukunft des Standortes Deutschland, wir leben ja schliesslich miteinander und sind voneinander abh?ngig, wenn das "Ich bin der Schlauste weil ich nur an meine Vorteile denke" weiter um sich greift, dann laufen die Leute bald wohl mit Keule und Revolver rum und der Skrupelloseste hat das Sagen :(

"Freiheit ist ein Geben und ein Nehmen, wer nur nimmt wird sehen wohin seine Auslegung von Freiheit f?hrt".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst doch niemanden zwingen, seinen Code herauszur?cken bzw. sauer sein, wenn er das nicht macht - ich verstehe das ?berhaupt nicht. Was ist das f?r eine bescheuerte Erwartungshaltung - was regst Du Dich dar?ber auf, da? zanier+winger+?rspr?nglich 3 weitere Entwickler ein System zur Verf?gung stellen, das nicht immer so gut war wie die RC1.2 - sondern nach monatelanger Mithilfe der ganzen ach so schlechten XTC-Gemeinde endlich einen Stable-Charakter entwickelt?????

Und die Leute die so laut schreien, sind mei?t auch nur zu faul, sich in PHP-MySQl und den Shop reinzubohren und wollen erst recht nur abgreifen. Und f?r solche Leute mit solchen Erwartungshaltungen h?tte ich auch Probleme, meinen Code herzugeben.

Hier posten soviele Leute Ihre Micky Maus Problemchen zum hundertsten mal, ohne vorher zu suchen, sich mit XTC konstruktiv auseinanderzusetzen und ohne zu denken. Und liebevoll bem?hen sich immer die gleichen um L?sungen - also so mie? wie Du schreibst ist die Gemeinde nicht.

Ein feature in den Shop rein zu stricken ist eine Sache, dies so zu tun, da? Du Dich nicht zu weit vom Mainstream RC1.2 entfernst und m?glicherweise ?berschneidungen mit anderen Contributions bekommst ist eine ganz andere Sache.

Wenn Du Dir ansiehst, wie schludrig diverse OSC/XTC Contributions geschrieben sind, von irgendjemandem, der seit 3 Tagen PHP programmiert und irgendwie die Sache zum Laufen bekommen hat - dann lass wirklich besser die Finger davon.

Sorry, sowas braucht echt keiner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Originally posted by gernair@Jun 25 2004, 15:14 PM

Du kannst doch niemanden zwingen, seinen Code herauszur?cken bzw. sauer sein, wenn er das nicht macht - ich verstehe das ?berhaupt nicht. Was ist das f?r eine bescheuerte Erwartungshaltung ....

ich schreibe ja nicht das alle hier egoisten sind sondern 95% und das entspricht meiner auffassung nach der wahrheit den 5 % entsprechen ungef?hr 350 leutz

und da denke ich mal da bin ich mit meinen 5 % noch human

hier wird nat?rlich keiner gezwungen sein achso heiligen code weiterzugeben aber wenn alle so denken dann entwickelt sich auch nix weiter opensource lebt nunmal davon das user ihr wissen mit einbringen und dadurch den shop weiterbringen

und wenn einen der code zu schade ist f?r die community kann man sich ja auch anderweitig engagieren nichts anderes habe ich gesagt

das sind aber leute wie du mit dieser grundeinstellung die den entwicklern hier

den spass am weiterentwickeln nehmen ich zitiere mal mzanier

eingesandte Templates: 6

Teilnehmer: 2

ich m?chte auch errinnern das es mind. 5 Teilnehmer ben?tigt das es dann auch zu einer durchf?hrung kommt.

peinlich leute, echt peinlich, und da soll noch einer spa? haben an der entwicklung..

und das trifft den nagel mehr als auf den kopf ich glaube einfach nicht das von 7000 user nur 3-4 grafiker da sind :angry:

und wie gesagt andere nationen haben sich mit ihren ach so heiligen code nicht so beschissen siehe osc ist ja das beste beipiel und selbst wenn die contrubiutions j?mmerlich programmiert sind greift nen anderer vieleicht f?higer user die idee auf und verbessert die aber wie gesagt der downloadbereich spricht f?r sich selbst

anscheint lachen die abgreifer unsereins noch aus das wir so bl?d sind und zeit inverstieren :?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du Dir ansiehst, wie schludrig diverse OSC/XTC Contributions geschrieben sind, von irgendjemandem, der seit 3 Tagen PHP programmiert und irgendwie die Sache zum Laufen bekommen hat - dann lass wirklich besser die Finger davon.

Sorry, sowas braucht echt keiner.

Das hast Du ein klein wenig Recht, aber warum soll jemand der eine gute Idee hat, diese nicht auch in das Projekt mit einbringen k?nnen? Warum programmiert nur eine kleine Gruppe an dem Shop, obwohl es viel mehr sein k?nnten? Der Quellcode m??te besser dokumentiert sein, dann k?nnte man sich viel leichter einarbeiten - nicht jeder hat soviel Zeit, den Quellcode Datei f?r Datei auseinander zu nehmen um herauszubekommen welche Funktion oder Schleife wof?r zust?ndig ist.

Es m??te halt eine Gruppe geben, die f?r das Qualit?tsmanagement zust?ndig ist. Contribs sollten halt nur dann offiziell sein, wenn sie die Qualit?tspr?fung ?berstanden haben - dann gibt es die Probleme wie bei OSC nicht. Im Moment ist es doch, wenn ich mich nicht irre, so da? eine kleine Gruppe programmiert und die meisten anderen nach Funktionen schreien. Da die Programmierer nebenbei auch noch mit dem Shop Geld verdienen wollen (ist ja ihr gutes Recht) kommen sie nat?rlich in Konflikte. Sie k?nnen nicht gleichzeitig Code ver?ffentlichen , f?r den sie gleichzeitig noch Geld kassieren wollen. Ich vermute mal, da? diese wenigen Programmierer auch die einzigen sind, die wirklich im Code voll durchsehen, daher gibt es nat?rlich zu wenig Entwickler die etwas zur schnellen Weiterentwicklung beitragen k?nnen.

Wenn ich erst 3 Tage PHP programmiere - bin ich dann ein schlechter Programmierer? Ich Schreibe zB auch Programme in anderen Programmiersprachen - C, Delphi, Kylix, ASM, Java und Shellscripte sind f?r mich zB keine Fremdw?rter - PHP ist f?r mich aber neu, und darum bin ich ein schlechter Programmierer?????

MfG, Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du Dir ansiehst, wie schludrig diverse OSC/XTC Contributions geschrieben sind, von irgendjemandem, der seit 3 Tagen PHP programmiert und irgendwie die Sache zum Laufen bekommen hat - dann lass wirklich besser die Finger davon.

gernair, auf solche leute wie dich k?nnte man auch verzichten, ich bin ?ber jede eingesandte contribution froh, egal wie schlechte diese ist, denn jede eingesandte file zeigt mir das es diesem user etwas an dem system liegt.

sondern nach monatelanger Mithilfe der ganzen ach so schlechten XTC-Gemeinde endlich einen Stable-Charakter entwickelt?????

das muss ich verneinen, die Weiterentwicklung des System erfolgt nicht durch die Community, 95% der Weiterentwicklung etc ensteht infolge von auftr?gen, die bug reports einzelner community member (da reichen 2 h?nde um diese abzuz?hlen) sind nur ein tropfen auf den heissen stein.

Und liebevoll bem?hen sich immer die gleichen um L?sungen - also so mie? wie Du schreibst ist die Gemeinde nicht.

Leute die hier antworten und support geben, kannst du ebenfalls an 2 h?nden abz?hlen.

und die jenigen die derzeit effektiv am Core programmieren, kannst du an einer Hand abz?hlen wenn du noch 2 finger wegschneidest.

solch ein klima regt mich nat?rlich nicht gerade ein soviel zeit zu investieren wie in der anfanfsphase, sondern die entwicklung wird haupts?chlich von auftr?gen getragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein anderes 'Ph?nomen' ist die Erwartungshaltung gegen?ber GPL Software, da werden Leute schnell B?se wenn 'ihr' Problem nicht innerhalb weniger Tage gefixed ist, komischerweise scheint das bei teurer L?hnsoft ganz Anders zu sein da rufen Leute brav bei 0190er Nummern an lassen sich da Ungereimtheiten von streng klingenden 'Experten' erz?hlen, nehmen hin das der Fehler im Programm erst beim n?chsten (kostenpflichtigen) Update in einem halben Jahr (vielleicht) gefixed sein wird, oder lassen sich einreden das ihr Feature Wunsch eigentlich ein Schmarrn sei und absolut un?tig.

Nur bei GPL Programmieren/Supportern ist die Kette mei?t so:

Darf ich mal eine Frage stellen...

Kannst du mir das erkl?ren.....

Kannst du mir das umschreiben...

Ich brauche Feature X dringend...

Ich warte jetzt schon 3 Stunden auf deine Antwort....

Du bist ein Ar*** und ich werde eine Hack Attacke auf deinen Server starten...

:cry:

Umso mehr die finanziellen und pers?nlichen Abstandsh?rden fallen, um so mehr meinen wohl Etliche der Entwickler/Supporter w?re ihr pers?nlicher Sklave :(

Und gerade bei Shop Software oder kaufm?nischer Software finde ich ein solches Verhalten schlimm, denn die Leute verdiehnen ja Geld mit den Produkt des Entwicklers und haben Gesch?ftsvorteile durch den guten Support.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@capri 100% zustimm

wie gesagt ich bin daf?r das das forum nur noch denjenigen leuten offensteht

die sich in irgendeiner weise wie auch immer f?r den shop engagieren

zb mal nen parr schicke shopbuttons machen oder mal ne ?bersetzung

oder ne kleine spende oder nen template ect...

also sprich support , installation, w?nsche ect... der shop ist zwar frei aber das selbe muss ja nicht f?r den support gelten :)

und selbst wer nix kann

5 euro tun kein weh und wenn das 7000 leute machen

kommt ne h?bsche kleine summe zusammen und das spornt mit sicherheit auch die entwickler an weil sie sehen das was zur?ckkommt

und mir kann keiner erz?hlen das das zuviel verlangt ist

ich wette wenn dann einige abgreifer merken das sie im regen stehen sich schnell besinnen werden mal ihre denke zu ?berpr?fen zumal sie dann auch mit guten gewissen sagen k?nnen ich habe mein teil dazu beigetragen das der shop besser wird

anscheint gehts hier in deutschland wirklich nur mit zwang ist schon traurig genug

JEDENFALLS NOCH MAL HERZLICHEN DANK UND RIESEN RESPEKT AN MZANIER UND DAS WEITERE TEAM :pint:

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier reden alle von 7000 usern...

wo sind denn die alle?

rechnet alle 0 poster weg,

rechtet alle 1-5 poster weg, die sich vor dem 1.1 2004 angemeldet haben,

und ihr kommt ann?hernd auf die anzahl der aktiven member...

und DAVON ist die prozentuelle Zal der anwesenden Grafiker herzuleiten...nicht von 7000

und JA,

ich finde es auch schade, da? sowenig passiert,

ein Zeichen daf?r, wie "nicht-gross" xtc derzeit trotzdem noch ist.

Hier wird beinhart von der Community verlangt - vergesst aber nicht, wieviele aktive DAUS und n00bs hier herumschwirren....das wird schlimmer, wenn Mario nun den Support verwehrt - wie angek?ndigt...

denke solche Kampfansagen werden auch keine "erwartete Wirkung" zeigen...

So gesehen rechnet nochmal neu und ihr kommt auf bessere, sinnvollere Zahlen, als ich bisher gelesen hab...

lg

alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

das wird schlimmer, wenn Mario nun den Support verwehrt - wie angek?ndigt...

denke solche Kampfansagen werden auch keine "erwartete Wirkung" zeigen...

das sind keine Kampfansagen, das w?re fr?her oder sp?ter sowieso gekommen.

wir k?nnen uns nicht dauerhaft mit support der breiten masse besch?ftigen.

es wird hierzu in einigen wochen ver?nderungen geben, wie die aussehen, wird bekanntgegeben sobald die rahmenbedingungen hier im system geschaffen sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

warum es bei osc im forum mehr beitr?ge gibt liegt auf der hand. Die wurden in den verschiedensten Zeitschriften wie CT, Linux, etc. erw?hnt! Dort habe ich noch nichts von XTC gesehen.

Ich war auch damals mal OSC User durch einen Zufall bin ich nur auf XTC gekommen, sonst h?tte ich davon nichts geh?rt.

Desweiteren liegt es wohl ja auch daran warum OSC mehr Beitr?ge im Forum hat. Da OSC nur eine Grundversion ist wo man sich alles dazu Installieren muss. Und daher kommen auch die Fragen

Vorteil XTC man braucht nichts mehr dazu. Es ist ein super komplettes Lauff?higes System was man Installiert und es l?uft. Ich w?sste auch nicht was mir an der Version fehlt.

Deshalb denke ich man sollte auch mal an die Zeitschriften herrantreten und mal auf XTC aufmerksam machen. Da XTC zudem 1000x besser ist als OSC ist nur es kennt keiner richtig.

Mfg.

T.Mainz

Share this post


Link to post
Share on other sites

jo,

PR gab es bis dato noch recht wenig, jedoch muss man dabei sagen, das trotz ohne PR wir bereits jetzt h?here Core DL raten als OSC haben.

jedoch bei verf?gbarkeit einer RC2 mit entscheidenden neuerungen wird auch etwas PR betrieben.

es gab bereits einen artikel in der linux enterprise, aber da scheiterte es an der kompetenz des redaktuers, denn dieser sah den unterschied zwischen xtc und osc am content manager :)

es wird jedoch an einem model gearbeitet welches die spender hier im forum wesentlich bevorzugt im bezug auf support / module / neue versionen.

mehr dazu gibt es in einigen wochen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

PR gab es bis dato noch recht wenig, jedoch muss man dabei sagen, das trotz ohne PR wir bereits jetzt h?here Core DL raten als OSC haben.

h?here Downloadraten haben nicht umbedingt was zu bedeuten. Aber wie du ja auch schon sagst wurde noch nie so richtig Werbung daf?r gemacht.

es wird jedoch an einem model gearbeitet welches die spender hier im forum wesentlich bevorzugt im bezug auf support / module / neue versionen.

dann ensteht doch wieder eine 2 Klassen gesellschaft oder nicht?

Support = da kann man ja ein Boni machen mit reaktion 6 Stunden per E-mail etc. :dafuer: aber man sollte den Support im Forum nicht komplett einstellen. :abgelehnt:

Module = Ist ja auch o.k. das gewisse Module wie es jetzt schon ist etwas kosten, denn die 25Euro pro Modul finde ich o.k. :dafuer:

neue Versionen = O.k. die werden dann der Allgemeinheit erst 2 Monate sp?ter zur Verf?gung gestellt. Hat den Nachteil man hat keine breitengestreuten Test mehr. :stupid:

Mfg. :pint:

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

will auch mal meinen Senf dazu geben. :bounce:

Naja wenn hier jeder nur ans Geld denkt, dann wird das nie aufh?ren das keiner seine contribs rausr?ckt.

Einige kassieren Geld daf?r und der andere soll es kostenlos zur Verf?gung stellen. Naja ich wei? ja net.

Hab schon ?fter geh?rt, das manche eine Modulprogrammierung anbieten und halten sich dann aber nicht an den Preis, oder machen schlechte Qualit?t. Verlangen aber ihr Geld. :fear:

Ich denke Oscommerce machts richtig. Entweder gleich kostenlos oder gar nicht. Die haben Contribs ohne Ende. Kriegt ma ja fast alles.

Ich denke jeder der etwas Ahnung hat, sollte mal versuchen, etwas reinzustellen oder den Profis hier etwas vorlegen. Die Feinheiten w?rden unsere Profis bestimmt noch gerne machen wenn sie das Modul gepr?ft haben.

Finde es a bissle unfair, nur Zahlenden Usern den vollen Support zu geben. Es gibt auch Shopanf?nger die auf euere Hilfe angewiesen sind.

Meine Meinung ist, wer sich von den Profiprogrammierer etwas erstellen l?sst, kann schon was rausr?cken.

Ich h?r hier immer "Ich hab 20.000 Artikel und mehr im Shop" Na wenn ihr soviele Artikel habts, dann unterst?tzt doch mal gef?lligst auch die Programmierer.

Ich finde sowas Egoistisch. :fear:

Net nur rumschreien wer hier am meisten verdient oder die meisten Artikel hat.

Mein Shop befindet sich noch in der Startphase, aber wenns gut l?uft dann helf ich finanziell gerne. Dauert halt noch a bissle. :fear:

Ich denke, dass die Community besser zusammenhalten sollte und an der Hilfestellung nicht gespart werden sollte.

Wir werden schon von anderen Seiten demotiviert. :grml:

Um so mehr ein Hobbyprogrammierer Hilfe vom Service bekommt, um so mehr wird er sich mit XTcommerce besch?ftigen.

Dann flutscht des auch mit den Contribs. :bounce: :bounce:

Die Community braucht euere Hilfe und euere Motivation und a paar Spender die die Arbeit der Programmierer sch?tzen und nicht mit 50 EUR Spende in 2 Jahren kommen. :love:

So hab mir jetzt auch mal Luft gemacht. Dann mal Prost. :pint: :pint:

Gr??e Sch?berl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

betreff Contrib`s zur Verf?gung stellen, geht auch nicht immer so einfach.

Wir haben zum Beispiel ein Importscript (.pl) damit wir von unseren Lieferranten die Artikel / Verf?gbarkeit / Preis updaten k?nnen.

Daf?r muss man aber schonmal auf der Server folgende Unterst?tzung haben:

- xml-parser

- html-identieties

das wiederrum findet man nicht bei einem Standarthoster.

Daher sehe ich es als risiko diese Contrib zur Verf?gung zustellen.

Mfg.

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

ps: ich benutze zwar osc weil da wichtige addons drinn sind auf die ich nicht verzeichten kann und die xtc leider nicht unterst?tzt aber ich werde trotzdem f?r xtc ein template erstellen und hoffe ich bekommen da template noch rechtzeitig fertig zum 30 ;-) das ist mein bescheidener beitrag

Warum schreibste dieses Addons nicht einfach anstatt hier rumzum?ckern ?

das muss ich verneinen, die Weiterentwicklung des System erfolgt nicht durch die Community, 95% der Weiterentwicklung etc ensteht infolge von auftr?gen, die bug reports einzelner community member (da reichen 2 h?nde um diese abzuz?hlen) sind nur ein tropfen auf den heissen stein.

Um was geht es den hier noch ? Irgendwie dreht sich hier alles nur ums Geld verdienen.

solch ein klima regt mich nat?rlich nicht gerade ein soviel zeit zu investieren wie in der anfanfsphase, sondern die entwicklung wird haupts?chlich von auftr?gen getragen.

Und schon wieder kommt das liebe Thema Geld verdienen hoch. Wurde XTC nur ins leben gerufen um damit den schnelle Euro zu verdienen ?

wie gesagt ich bin daf?r das das forum nur noch denjenigen leuten offensteht

die sich in irgendeiner weise wie auch immer f?r den shop engagieren

zb mal nen parr schicke shopbuttons machen oder mal ne ?bersetzung

oder ne kleine spende oder nen template ect...

also sprich support , installation, w?nsche ect... der shop ist zwar frei aber das selbe muss ja nicht f?r den support gelten

und selbst wer nix kann

5 euro tun kein weh und wenn das 7000 leute machen

kommt ne h?bsche kleine summe zusammen und das spornt mit sicherheit auch die entwickler an weil sie sehen das was zur?ckkommt

und mir kann keiner erz?hlen das das zuviel verlangt ist

Warum redet hier jeder vom Geld ?

hier reden alle von 7000 usern...

wo sind denn die alle?

rechnet alle 0 poster weg,

rechtet alle 1-5 poster weg, die sich vor dem 1.1 2004 angemeldet haben,

und ihr kommt ann?hernd auf die anzahl der aktiven member...

Da gebe ich dir recht

es wird jedoch an einem model gearbeitet welches die spender hier im forum wesentlich bevorzugt im bezug auf support / module / neue versionen.

SPENDER ? Schon wieder das Thema Geld ?

und die jenigen die derzeit effektiv am Core programmieren, kannst du an einer Hand abz?hlen wenn du noch 2 finger wegschneidest.

Das liegt an euch und nicht an den Usern. Es gibt hier genug f?hige Leute.

Also nach dem was ich hier jetzt so gelesen habe, geht es sich doch zu 99% nur ums Geld verdienen bei den 3 Jungs.

Warum soll hier noch jemand ein Addon oder sonnstiges schreiben wenn es in die Entwicklung eh nicht einfliest ? Ist das nicht eigentlich der sin von einer GPL Version ?

Nach dem was ich hier jetzt gelesen habe, kann ich jeden verstehen der seine erweiterungen nicht zur verf?gung stellt.

Das man f?r seine Arbeit kein Danke bekommt, ist nicht nur hier so sondern auch noch auf sehr vielen anderen seiten.

GPL ist daf?r da das jeder daran mitmachen kann der wil und lust hat.

Wer Geld verdienen will, soll eine eigene Shop Software schreiben und es damit machen.

Denkt mal dr?ber nach warum man ein Addon hier nicht f?r Geld anbieten darf ?

Sondern nur von 3 gewissen leuten hier Geld genommen werden darf.

Leute Ihr wollt doch nur das schnelle Geld machen, mehr nicht.

Das ist meine Meinung.

Mfg

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber da mu? man auch fragen welchen anderen Sinn hat eine Shop Software als sie einzusetzten um damit Geld zu verdiehnen?

Meine weil du schreibst "Es geht euch immer nur um's Geld".

Meine es sind schwierige wirtschaftliche Zeiten und ohne Projekte wie OSC oder XTC w?re es f?r kleine innovative Handelsunternehmen sehr schwer sich am Markt zu etablieren, den bei einer Firmengr?ndung ist das Geld erstmal woanders n?tig und selten kann da ein kleine GmbH oder ein Einzelunternehmer gleich Intershop etc. leisten.

Ausserdem, wer mit einer der beiden GPL L?sungen angefangen hat bleibt oft dabei, auch wenn das Unternhemen w?chst, leider werden wohl viele der Erfolgreichen sp?ter das Speden vergessen :(

Ansonsten muss ich auch sagen, betrachtet man die entsprechenden GPL Shopsoftware Foren in den verschiedenen L?ndern, dann f?llt auf das die Diskussion "Geld verdiehnen mit GPL Soft ist B?h" in Deutschland mit an h?rtesten gef?hrt wird, gerade die Amerikaner sind da viel lockerer und sehen die Grenzen nicht so Eng, wohl kein falsches Konzept vergleicht man die Online M?rkte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sascha du hast absolut nix begriffen bzw ne ganze menge missinterpretiert

wenn ich die contrubion die ich in osc verwende umschreiben k?nnte h?tte ich das sch?n l?ngst gemacht und das hier selbstverst?ndlich bereitgestellt unentgeldlich ;)

genau so wie ich das mit mein template machen werde da xtc ja ne templateengine hat und da das gr??tenteils html ist bekomme ich das grade noch so hin ;)

mir fehlen halt die n?tigen php kenntnisse dazu mal ne osc contrubion umzuschreiben daher versuche ich halt woanders zu helfen und das sollte halt ziel sein einer community

das man sich gegenseitig erg?nzt und den shop weiterbringt und das hat nix mit stunk machen zu tun so wie du das gern interpretiert haben m?chtest

und hier gehts garantiert kein ums kohle machen sondern lediglich um die finanzierung und anerkennung des projekts weil traffic und webspace kosten bestimmt nicht wenig aber dat wir leuten wie dir sicher egal sein

alle gr?sseren opensourceprojekte sind im ?brigen auf spenden angewiesen

sogar osc aber das nur nebenbei

aber so wie du argumentiert f?r mich ein reiner abgreifer der downloadbutton ist ja schnell gedr?ckt anstatt selber mal was beizusteuern aber anscheint biste dir daf?r zu schade

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denkt mal dr?ber nach warum man ein Addon hier nicht f?r Geld anbieten darf ?

Sondern nur von 3 gewissen leuten hier Geld genommen werden darf.

da hast du wohl was grunds?tzlich falsch verstanden.

Leute Ihr wollt doch nur das schnelle Geld machen, mehr nicht.

immerhin hats fast nen tag gedauert, bis das erste posting dieser art erschien :stupid:
Daher sehe ich es als risiko diese Contrib zur Verf?gung zustellen.

risiko? fahr besser nicht mehr auto oder bleib gleich ganz im bett, das ist am sichersten.
Finde es a bissle unfair, nur Zahlenden Usern den vollen Support zu geben. Es gibt auch Shopanf?nger die auf euere Hilfe angewiesen sind.

so ein shopsystem ist ne ernsthafte sache und kein spielzeug, wer nicht damit zurechtkommt sollte dienstleister in anspruch nehmen. oder findet ihr ne 0190-supportline besser ?
Nach dem was ich hier jetzt gelesen habe, kann ich jeden verstehen der seine erweiterungen nicht zur verf?gung stellt.

ich nicht. keiner hat hier je gesagt, das er/sie es umsonst tun muss.
wir k?nnen uns nicht dauerhaft mit support der breiten masse besch?ftigen.
hat sich mal jmd die m?he gemacht und die postings von mzanier, hhgag u.v.a. zusammengez?hlt und mal abgesch?tzt wieviel zeit dabei draufgegangen ist ? wer von den usern die jetzt ?ber angebliche geldgeilheit rummosern w?rde das umsonst leisten ?

ich kann mzanier nur voll zustimmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

aber so wie du argumentiert f?r mich ein reiner abgreifer der downloadbutton ist ja schnell gedr?ckt anstatt selber mal was beizusteuern aber anscheint biste dir daf?r zu schade

Schau mal in den DL-Bereich. Ich selber habe schon 3 Sachen eingeliefert.

@Sascha du hast absolut nix begriffen bzw ne ganze menge missinterpretiert

wenn ich die contrubion die ich in osc verwende umschreiben k?nnte h?tte ich das sch?n l?ngst gemacht und das hier selbstverst?ndlich bereitgestellt unentgeldlich ;)

Es gibt hier das Forum W?nsche, warum stehen diese Addons nicht drinnen ? Letztens hat sich jemand Mindestbestellwert gew?nscht und ich hab es gemacht. Wo liegt also das Problem.

mir fehlen halt die n?tigen php kenntnisse dazu mal ne osc contrubion umzuschreiben daher versuche ich halt woanders zu helfen und das sollte halt ziel sein einer community

Man wird es nie schaffen, das sich 100% aller Leute in einer Community in zeug legen und irgendwas machen. Fiende ich aber auch nicht schlimm.

und hier gehts garantiert kein ums kohle machen sondern lediglich um die finanzierung und anerkennung des projekts weil traffic und webspace kosten bestimmt nicht wenig aber dat wir leuten wie dir sicher egal sein

?ber sowas mache ich mir vorher gedanken. Entweder mache ich ein GPL Projekt aus Spa? und Lust oder ich la? es und mach es direkt kostenpflichtig.

Aber da mu? man auch fragen welchen anderen Sinn hat eine Shop Software als sie einzusetzten um damit Geld zu verdiehnen?

Meine weil du schreibst "Es geht euch immer nur um's Geld".

Damit sind nicht die Shopbetreiber gemeint sondern die Programmierer.

Das ein Shopbetreiber den Shop zum Geldverdienen einsetzt ist ja wohl logisch.

Ausserdem, wer mit einer der beiden GPL L?sungen angefangen hat bleibt oft dabei, auch wenn das Unternhemen w?chst, leider werden wohl viele der Erfolgreichen sp?ter das Speden vergessen :(

Das h?rt sich an als wenn man ein GPL Projekt ins Leben ruft um Spenden zusammeln. Dann kannste es auch Geld verdienen nennen.

Mfg

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

?ber sowas mache ich mir vorher gedanken. Entweder mache ich ein GPL Projekt aus Spa? und Lust oder ich la? es und mach es direkt kostenpflichtig.

dann verstehst du was falsch, hier gehst es nicht um das GPL projekt, sondern um Support.

das GPL projekt wird immer kostenlos zur verf?gung stehen, nur support unsererseits wird es in dieser form nicht mehr geben.

weiterhin wird die modulentwicklung unsererseits forciert, und auch fremde programmierer daf?r bezahlt module f?r das system zu programmieren. aber da fehlt wohl einigen hier die weitsicht um das zu erkennen.

und ja, es wird eine 2 klassengesellschaft geben, eine gruppe die zb RC1.2 nutzt, und eine 2te gruppe die in den genuss kommt eine RC2 mit zus?tzlichen modulen und co zu verwenden, wenn diese module dann finanziert wurden, flie?en sie auch in die ?ffentliche version ein.

dies hat zu einem dem vorteil das die entwicklung entscheidend schneller vorrangeht, und sich einige personen zentral auf die qualitative entwicklung von modulen konzentrieren k?nnen und auch daf?r bezahlt werden.

und wenn wir schon beim thema geldgeilheit sind. wer wollte 20 zeilen f?r 10 eur verklaufen ?

die entscheidung ist gefallen, und es funktioniert auch bei anderen projekten einwandrfei, beispiel phppeppershop.

die betr?ge werden sich um die 5 eur / monat bewegen f?r forenzugang.

wer dies nicht akzeptieren kann um einen vern?nftigen support f?r seine kostenloste ecommerce software zu bekommen, der hat meiner meinung auch nichts im ebussines verloren.

wir programmieren am system aus spa? und in der freizeit, daran wird sich auch nichts ?ndern, nur warum sollen wir auch noch kostenlos rat und tat zur seite stehen, und nur eine lebende forensuche f?r user sein ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ziel war immer und wird es auch immer bleiben eine qualitative eCommerce Software zu haben, und daf?r ist nunmal ein gewisses budget notwendig wenn dies nicht schleppent ?ber 5 jahre entwickeln soll.

bestes beispiel ist ja unser grundstein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...