Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
drbear

offline homepage erstellt - nach upload verändert!

Recommended Posts

hi!

habe ein problem mit dem upload von xtc, vielleicht weiß jemand eine lösung. ich probiers jetzt schon seit tagen nonstop, ohne erfolg. hab gegoogelt und das forum durchforstet...NICHTS!!!! ich kratz gleich ab!

also, ich bin es folgendermaßen angegangen:

1: lokalen server mit xampp eingerichtet

2: altes template, alle texte, aufbau etc. verändert (läuft offline wunderbar)

3: webspace bei world4you besorgt (hat mysql und php unterstützung) und leere datenbank erstellt

4: configure.php und configure.org.php dateien in /admin/includes und /includes/ angepaßt, also: alle pfade und datenbankdaten (name, zugangsdaten) geändert

5: meinen shop per "ws_ftp" mit den einstellungen: binary, auto hochgeladen

6: die datenbank backup datei (hab ich vorher offline im admin interface erstellt) in "phpmyadmin" importiert

soweit so gut...ich starte die seite und wie durch zauberhand sind ALLE texte wieder auf standard gesetzt:eek: . klar, ist normalerweise keine tragödie...rein in die entsprechenden .php dateien und text neu eingeben. ich öffne sie, nur stehen dort nach wie vor meine eigenen texte.

ich frage mich nun woher xtc die standardtexte nimmt, wenn ich sie doch überschrieben habe?

ist meine erst homepage, mache sowas also zum ersten mal. habe also keine ahnung ob die vorgehensweise richtig war. falls jemand von euch weiß, wie man seinen offline erstellten xtc shop inkl. datenbank erfolgreich hochladet, bitte schreibt mir!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

so wie es ausschaut, ist definitiv bei der Übertragung was schief gelaufen. Schaue Dir dazu nochmals genau die Einstellungen von ws_ftp an. Gleiches habe ich mal mit flashfxp erlebt und kam dann zu der erkentniss, dass bereits vorhandene dateien nicht überswchrieben sondern einfach übersprungen wurden.

Lösung:

- Einstellungen überprüfen und ändern

- anderen FTP-Client verwenden

oder

- zu übertragende Dateien erstmal löschen und neu übertragen.

LG.,

Antje

PS.

Als Sponsor komm ich nicht mehr in den Sponsorenbereich rein, da hat jemand willkürlich ein paar Rechte geändert .... gehts noch jemanden so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@drbear

Warum tust du die Texte in die PHP reinschreiben? Du machst dies entweder in der DB oder im Adminmenü!!!

MfG

Selcuk

Hi cuky!

danke für deine tips! habe nicht gewußt, daß es auch anders geht. im adminbereich wurde ich aber nicht fündig. wenn ich z.b. den text auf der "persönlichen seite: Hier entsteht Ihre persönliche Seite, wo Sie bequem einen...", ändern möchte, wo macht man das genau, wenn nicht in der entspr. .php? oder auch die zahlungsabwicklung, wo ich unnötige textpassagen gelöscht habe, die jetzt wieder da sind. auch diese leiste die anzeigt bei welchem schritt man sich befindet ist wieder auf standard!?

habe den upload mit verschiedensten programmen versucht, immer mit demselben ergebnis!

was mich echt irritiert ist, daß in den .php´s alles beim alten ist!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

die Texte sind in lang/german/german.php oder auc hin der lang_german.conf. Für Zahlungsmodule ist es in lang/german/payment/ .

Im Adminmenü unter Content Manager kannst du die Seiten bearbeiten, die erscheinen, wenn auf die Links auf der linken Seite, also in der "Mehr über..." box und in der "Informationen" Box sehen kann. Falls du mal Texte in Dateien ädnern musst, dann aber in templates/dein_template/modules/, dann dort die entsprechende .html-Datei bearbeiten, ist aber völlig unnötig, da du das in dem Ordner lang/german/ alles machen kannst.

Falls du Probleme oder irgendwelche Fragen hast, kannst mir auch ne PM oder Mail senden.

MfG

Selcuk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...