Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Adreas_berlin

Steuerzonen, Versandzonen für EU Händler mit Steuer ID

Recommended Posts

Hallo,

ich hab ein kleines Problem.

Wenn ich einen EU Händler mit EU-UST ID beliefere, erhält der die Lieferung UST. frei.

Wir kann ich dies in XT Commerce abbilden (Annahme VAT ID ist korrekt).

Hallo,

hat keiner das Problem, versteht keiner das Problem, oder ist die Lösung so trivial das sich keiner traut?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Info,

aber habe nix gefunden, daher meine Anfrage :-)

Vielleicht haste ja den passenden Link im Forum?

Also wenn ich nach UST-ID suche, dann finde ich 3 SEITEN voll mit Antworten darauf. Hast Du die durchgelesen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn ich nach UST-ID suche, dann finde ich 3 SEITEN voll mit Antworten darauf. Hast Du die durchgelesen?

? JA - wie gesagt - ich habe bisher das Problem im Forum nicht mal gefunden!

Themen zu UST-ID ja - aber nicht zu diesem Prob - nur zur Validierung etc.

Daher dachte ich, da du sagtest das das Thema schon ausdiskutiert sein, dass Du mir den entsprechenden Link senden könntest.

Wäre zumindest nett.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also was ich dort gefunden habe ist, dass man das ganze über Steuerzonen welche man den betreffenden Ländern zuweisen kann löst.

Verschiedene Länder in verschiedene Steuerzongen (D, EU, Rest)

Steuerzone - Steuersatz (Je nach Land)

Oder geht Deine Frage tiefer?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke - das hab ich auch schon durch - funktioniert auch - ist aber nur eine Krücke auf dem Weg zur Lösung.

Ich dachte einfach das die VAT ID auch tatsächlich bei Bestellungen genutzt wird. So hab ich ja eine neue Kundengruppe für die ich separat die Preise pflegen muss (macht sich sehr schön wenn pro Produkt auch noch mehrere Staffelpreise anzulegen sind).

Scheint aber so zu sein, dass viele Funktionen gar nicht integriert sind. Die VAT ID wird offensichtlich nur genutzt zu werden um Händler zu identifizieren. Eine weitere Logik findet nicht statt :-( Schade.

Wie so vieles bei XT sehr halbherzig implementiert. :confused:

PS: Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen, dass die VAT Funktion demnächst nicht mehr funktioniert, da die Schnittstelle beim BaFin geändert wird?

Gibt es dafür ein Update?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...