Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Grospolian

Handling Gebühr für spezielle Artikel

Recommended Posts

Da mich die Suche ausnahmsweise mal nicht weiter bringt, da die meisten Postings zum Thema an meinem Problem entweder vorbeigehen oder schlichtweg veraltet scheinen, probier ichs mal mit nem neuen Thread ;)

Folgendes Problem plagt mich:

Unsere Versandkosten sind grundlegend Tabelarisch nach Preis organisiert.

Allerdings kommt es immer wieder vor, dass wir besonders sperrige oder schwere Artikel in unseren Bestand aufnehmen, für diese würde ich gern eine spezielle Handling Gebühr deklarieren.

Leider laufe ich da bis jetzt vor Wände, hat irgendjemand nen konstruktiven Vorschlag?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vio hat, wie ich das sehe, ein neues attribut über den Admin-->Attributverwaltung angelegt, z.B. mit dem Gruppennamen "Sperrgut", Name = Handlinggebühr.

Kannst du alles über die Attributverwaltung im Admin machen. Die attribute kannst du dann den entsprechenden Artikeln zuweisen. Das geht z.B. innerhlab de rKategorien im Admin, wenn du einen Artikel auswählst, siehst du rechts den button "Attribute editieren". Da kannst du dann auf der nächsten Seite das Attribut auswählen und den Aufpreis eingeben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur leider ist dieser Lösungsansatz nicht ganz korrekt. Somit erhält jeder Artikel diese "Handling" Gebühr und für den Fall das die Artikelanzahl mehr als 1 beträgt wird die "Handling" Gebühr pro Artikel berechnet. Was nur bedingt stimmt, denn es gibt Artikel, welche als Sperrgut verschickt werden müssen aber eben mehr als ein Artikel pro Packet, d.h. die Speergutgebühr ist nur einmal fällig!

Oder habt ihr dafür auch einen Workaround?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...