Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
dimark

Datenblatt U. Kategorie

Recommended Posts

Hallo!

Habe noch zwei Kleinigkeiten gefunden, welche ich gerne beheben w?rde und bitte nochmals um Hilfe.

Punkt 1:

Im Produktdatenblatt werden leider keine Bilder, sondern nur die Platzfreihalter angezeigt. Wie kann ich diese mit anzeigen lassen.

Punkt 2:

Ich w?rde gern die Kategoriebeschreibung verwenden und habe im Admin den entsprechenden Wert daf?r auf true gesetzt. Leider wird diese nicht mit dargestellt und es erscheint auch keine Fehlermeldung. Welche ?nderungen muss ich vornehmen, um diese zu aktivieren?

Im Voraus vielen Dank!

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest gwinger

Zu Punkt 1:

Tja, da haben wir wohl etwas vergessen korrekt auf die neuen Bildpfade anzupassen. Die L?sung werde ich hier in den n?chsten Tagen posten. Mu? erstmal zur?ck nach Hamburg....

Zu Punkt 2:

Du solltest im Verzeichnis xtcommerce/templates_c/ alle Dateien l?schen.

In diesem Ordner befinden sich die vorkompilierten Templates die Du im Ordner xtcommerce/templates/xtc/ findest. Sobald Du etwas an den Einstellungen ?nderst, m??test Du auch ein neues Template compilen lassen.

Das geht nat?rlich automatisch. Mein Tip:

Einfach alle Dateien in templates_c l?schen und dann mal schauen.

Bei mir klappt das jedenfalls.

Und wie gesagt Leute, es ist und bleibt immer noch eine Beta Version.

Wer damit einen Shop betreibt, tut dies auf eigene Faust.....

Volle Funktionalit?t k?nnen wir nicht gew?hrleisten.

Noch nicht ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und ein gesundes neues Jahr!

Wollte nochmal nachfragen, ob sich zu Punkt 1 schon eine L?sung gefunden hat? In einigen eingetragenen Weblinks scheint dies in der Beta2-Version bereits zu fuktionieren.

Punkt 2 geht leider auch nach L?schung aller Dateien im Verzeichnis xtcommerce/templates_c/ auch nicht.

Gru? Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites

punkt 1.

schau dochmal welche adresse die platzhalter haben, dann siehst du auch wo das problem liegt.

zu punkt 2.

die kategorie beschreibung der hauptkategorie wird angezeigt, f?r alle weiteren m?ssten zus?tzliche abfragen eingebaut werden.

f?r kategorie beschreibung in product_listing:

product_listing.php

nach zeile 58:


  $category_query = xtc_db_query("select cd.categories_description,cd.categories_name, c.categories_image from " . TABLE_CATEGORIES . " c, " . TABLE_CATEGORIES_DESCRIPTION . " cd where c.categories_id = '" . $current_category_id . "' and cd.categories_id = '" . $current_category_id . "' and cd.language_id = '" . $_SESSION['languages_id'] . "'");

  $category = xtc_db_fetch_array($category_query);

  $module_smarty->assign('CATEGORIES_NAME',$category['categories_name']);

  $module_smarty->assign('CATEGORIES_IMAGE',DIR_WS_THUMBNAIL_IMAGES.$category['categories_image']);

  $module_smarty->assign('CATEGORIES_DESCRIPTION',$category['categories_description']);

und im zugeh?rigen template:

<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">

 <tr valign="top">

  <td><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif"><strong><font color="#666666" size="4">{$CATEGORIES_NAME}</font></strong> </font></td>

  <td align="right"></td>

 </tr>

</table>

{if $CATEGORIES_DESCRIPTION} <font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif"> <br>

{$CATEGORIES_DESCRIPTION}</font> <br>

<br>

<table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">

 <tr>

  <td style="border-bottom: 1px solid; border-color: #000000;"></td>

 </tr>

</table>

{/if}

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke f?r die schnelle Antwort.

Die Bilder in dem Popup-Fenster haben folgenden Pfad:

.../print_product_info.php/products_id/images/product_images/thumbnail_images/test.jpg

Alle anderen Bilder haben folgende Adresse und werden auch dargestellt:

.../images/product_images/thumbnail_images/test.jpg

Habe leider nicht gefunden, wo man den Pfad ?ndern kann.

In der print_produkt_info.php ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Einstellung der Kategoriebeschreibung hat auch geklappt.

Vielen Dank f?r die Hilfe!

Leider wird diese aber nach der H?lfte abgeschnitten. Wo kann ich die L?nge der angezeigten Beschreibung ?ndern? Habe vergeblich danach im Admin gesucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also mit dem obigen code kann das nicht sein das da was abgezwickt wird, au?er du hast deine variable in der form so ver?ndert.

{$CATEGORIES_DESCRIPTION|truncate:15:"":true}

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe die Codes unver?ndert ?bernommen.

Wahrscheinlich ist die Gr??e der Spalte in der Datenbank begrenzt, denn es wird immer wieder abgeschnitten. Werde mal dort schauen.

Welche Folgen hat die Deaktivierung der search engine friendly urls f?r die Suchmaschinen? Ist es besser das Bild aus dem Datenblatt zu entfernen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe die Codes unver?ndert ?bernommen.

Wahrscheinlich ist die Gr??e der Spalte in der Datenbank begrenzt, denn es wird immer wieder abgeschnitten. Werde mal dort schauen.

ist eigentlich nicht begrenzt.

Welche Folgen hat die Deaktivierung der search engine friendly urls f?r die Suchmaschinen? Ist es besser das Bild aus dem Datenblatt zu entfernen?

hat keine folgen, google indexiert seit einigen jahren auch dynamische seiten ohne probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ah, hab in der falschen tabelle gegugt, das passiert mir :love:

sql befehl ausf?hren:


ALTER TABLE `categories_description` CHANGE `categories_description` `categories_description` TEXT NOT NULL;

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...