Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
marcobasse

Frage zu den Lizenz Modellen

Recommended Posts

Servus,

wie wird es bei dem Großen Lizenz Modell sein?

Darf man den auf einem Server nur einmal installieren oder auf wie oft ist das Begrzenzt?

weil ich würde aus performance gründe nicht mehr als 4-5 Mandanten anlegen (denke mal das es dann probleme mit der Größe der DB geben könnte).

und es macht mehr sinn denke ich, jeden Shop einzelt zu installieren, wegen der WaWi Schnittstellen oder sehe ich das falsch...

Gruß

Mathis Klooß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Lizenz gilt immer für eine Installation.

D.h. auch mit der Unlimited Lizenz darf das System natürlich nur 1 Mal Installiert werden und phsysisch nicht mehrfach vorhanden sein.

weil ich würde aus performance gründe nicht mehr als 4-5 Mandanten anlegen (denke mal das es dann probleme mit der Größe der DB geben könnte).

Dann wird pro Installation eine Lizenz benötigt.

und es macht mehr sinn denke ich, jeden Shop einzelt zu installieren, wegen der WaWi Schnittstellen oder sehe ich das falsch...

Das ist nur eine Frage der Schnittstelle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besteht die Möglichkeit für eine Entwicklungsumgebung (evtl. auch auf dem gleichen Server) ohne eigenen Lizenzkey zu betreiben? Oder ist die Möglichkeit gegeben einen "abhänigen" Lizenzkey zu erhalten?

Die meisten werden ja ungern Updates oder Änderungen direkt in einem Produktivsystem machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

zurzeit bin ich noch bei 1&1, platze bald aus allen nähten und interessiere mich daher natürlich brennend für den neuen Shop.

Da hier schon gefragt wurde, bei 1&1 kann ich schön im Backend arbeiten und mir alles über eine Shopvorschau anschauen und testen - erst beim publizieren sieht der Kunde das Ergebnis.

Gibt es soetwas auch für dieses Shopsystem? Das wäre nämlich super. :D

Ich wünsche mir natürlich auch nicht einen Minishop mit max. 1000 Artikeln, dazu müßte ich nicht wechseln - von mir aus eine Stufe bis 5000 Artikel. Noch besser wäre unbegrenzt und nur eine Regelung über Mandanten und Supportverträge bzw. Templates usw.

Eine gute und ausführliche Beschreibung der ganzen Feinheiten und Features wäre für den einen oder andere und letztendlich auch für mich sehr hilfreich.;)

Viele Grüße & viel Erfolg

Nils :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besteht die Möglichkeit für eine Entwicklungsumgebung (evtl. auch auf dem gleichen Server) ohne eigenen Lizenzkey zu betreiben? Oder ist die Möglichkeit gegeben einen "abhänigen" Lizenzkey zu erhalten?

Die meisten werden ja ungern Updates oder Änderungen direkt in einem Produktivsystem machen.

Dies interessiert mich auch brennend... fängt ja bei der Template Gestaltung an und hört bei neuen Zusatzfunktionen und Schnittstellen auf... Ich hoffe mal es wird so eine Lizenz geben, bzw noch mehr hoffe ich sie ist automatisch mit dabei. Denn sonst mach das ganze ziemlich wenig Spass und Sinn.

Ich hoffe auf ein positives Statement von XTC!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dies interessiert mich auch brennend... fängt ja bei der Template Gestaltung an und hört bei neuen Zusatzfunktionen und Schnittstellen auf... Ich hoffe mal es wird so eine Lizenz geben, bzw noch mehr hoffe ich sie ist automatisch mit dabei. Denn sonst mach das ganze ziemlich wenig Spass und Sinn.

Ich hoffe auf ein positives Statement von XTC!

man kann das system auf der gelichen domain zu reinen testzwecken nochmals installieren (zb in einem unterordner).

Ansonsten müsste man sich als Developer registrieren um eigene developer keys zu bekommen die zeitlich begrenzt sind und mitwelchen sich keine live shops erstellen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie jetzt ? ... ?

Also werde ich in Zukunft, falls ich mir den neuen Shop leisten möchte,

nicht mal auf meinem geliebten xampp unter localhost an meinem Shop rumschrauben, oder habe ich das falsch verstanden ?

Falls dem so sein sollte ist das für mich ganz klar ein K.O. - Kriterium, sorry !

Share this post


Link to post
Share on other sites

man kann das system auf der gelichen domain zu reinen testzwecken nochmals installieren (zb in einem unterordner).

Ansonsten müsste man sich als Developer registrieren um eigene developer keys zu bekommen die zeitlich begrenzt sind und mitwelchen sich keine live shops erstellen lassen.

Das ist doch fair enough!

Share this post


Link to post
Share on other sites

man kann das system auf der gelichen domain zu reinen testzwecken nochmals installieren (zb in einem unterordner).

Ansonsten müsste man sich als Developer registrieren um eigene developer keys zu bekommen die zeitlich begrenzt sind und mitwelchen sich keine live shops erstellen lassen.

geht auch eine Subdomain?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ansonsten müsste man sich als Developer registrieren um eigene developer keys zu bekommen die zeitlich begrenzt sind und mitwelchen sich keine live shops erstellen lassen.

Wo und unter welchen Bedingungen kann man sich als Developer registrieren lassen?

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Developer Key interessiert mich auch. Für uns ist es auch unerlässlich hier bei uns einen Testserver bzw. Testshop zu haben auf dem wir Änderungen ausprobieren können.

Wir sind aber keine Shop - Entwickler sondern Shop - Betreiber und insofern stellt sich die Frage, ob wir diesen Developer Key überhaupt bekommen und welche Kosten damit verbunden sind.

Dann noch eine Frage. Wie sieht es überhaupt aus mit Templates? Unter wie vielen Templates kann man "Serienmäßig" wählen? Ich hatte schon mal den Entwickler unseren Tempates, Netzdesign33, angeschrieben ob da was in der Mache ist, aber der reagiert natürlich wie immer nicht.

Für Info's wäre ich sehr dankbar.

PS: Testen werden wir das neue System auf jeden Fall, vor allem ob wir problemlos von XTC 3.04 SP2.1 auf die Enterprise Version wechseln können, oder ob dabei unsere Artikelbeschreibungen usw. zerschossen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie jetzt ? ... ?

Also werde ich in Zukunft, falls ich mir den neuen Shop leisten möchte,

nicht mal auf meinem geliebten xampp unter localhost an meinem Shop rumschrauben, oder habe ich das falsch verstanden ?

Falls dem so sein sollte ist das für mich ganz klar ein K.O. - Kriterium, sorry !

Mal ne andere Frage: Wer sollte das merken? Auf lokaler Ebene gibts immer Möglichkeiten, die Software trotzdem laufen zu lassen (z.B. VMWare). Da man nicht online geht, sollte das technisch gesehen auch kein Problem sein. Wo kein Kläger, da auch kein Richter ...

Und gerade weil das so problemlos ist, sollte xtc das auch generell erlauben, die erfahrenen Shopbetreiber werden das sowieso machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja. Darauf gibts scheinbar keine Antwort.

Ein freundliches "steht noch nicht fest" oder "wird bekannt gegeben" wär ja auch schon was. Aber...naja.

Habs schon lange aufgegeben mich über irgendwas hier aufzuregen.

mfg

Es steht bereits im Blog das dies bei veröffentlichung der Software mitgeteilt wird.

Wir sind aber keine Shop - Entwickler sondern Shop - Betreiber und insofern stellt sich die Frage, ob wir diesen Developer Key überhaupt bekommen und welche Kosten damit verbunden sind.

Auch dies wurde bereits beschrieben, wenn man eine Lizenz kauft, kann man sich aucheinen kostenlosen Developer key für Localhost (beschränkt auf eine Mac Adresse) registrieren lassen.

Dann noch eine Frage. Wie sieht es überhaupt aus mit Templates? Unter wie vielen Templates kann man "Serienmäßig" wählen?

1 Standardtemplate ist als Basis enthalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke erstmal für die Antworten. Wir werden dann mal die Veröffentlichung abwarten und die Demo bei uns testen. Grundsätzlich sind wir ja nicht abgeneigt die neue Software einzusetzen, aber zurzeit gibt es noch zu viele offene Fragen und die Template Entwickler brauchen auch sicher noch eine ganze Weile bis sie etwas anbieten können. Wir wollen ja schliesslich keinen Shop betreiben der so aussieht wie 1000 andere auch.

Also werden wir das mal mit Ruhe angehen und abwarten wie sich das ganze entwickelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...