Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
mannom

Multishop Eigenbau ?

Recommended Posts

Hallo,

ich habe 2 Shops laufen, die 1 DB nutzen. Dies habe ich folgendermaßen realisiert:

1. Shop installiert, danach im Phpmyadmin alle Tabellen mit dem Präfix shop1_ versehen, ebenso die Dateien

includes/database_tables.php

admin/includes/application_top.php

entsprechend erweitert. Danach den 2. Shop installiert und das selbe Spiel mit dem Präfix shop2_ wiederholt.

Alles kklappt super. Jetzt will ich praktisch eine kleine Multishop-Funktion haben, d.h. beide Shops sollen die gleichen Kundendaten verwenden. Jeder Kunde von Shop 1 soll also mit seinen Kundendaten auch bei Shop 2 einkaufen können.

Nur die Kundendaten, sonst nix ...

Im Prinzip müsste ich doch dann eigentlich nur bei Shop 2 die Dateien

includes/database_tables.php

admin/includes/application_top.php

entsprechend so verändern, dass in Sachen Kunden auf die Tabellen mit dem Präfix shop1_ verwiesen wird ...

Problem: Welche Tabellen betrifft das ?

Viele Grüße

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, habs jetzt mal mit diesen Tabellen probiert und es klappt.

define('TABLE_ADDRESS_BOOK', 'shop1_address_book');

define('TABLE_ADDRESS_FORMAT', 'shop1_address_format');

define('TABLE_CUSTOMERS', 'shop1_customers');

define('TABLE_CUSTOMERS_BASKET', 'shop1_customers_basket');

define('TABLE_CUSTOMERS_BASKET_ATTRIBUTES', 'shop1_customers_basket_attributes');

define('TABLE_CUSTOMERS_INFO', 'shop1_customers_info');

define('TABLE_CUSTOMERS_IP', 'shop1_customers_ip');

define('TABLE_CUSTOMERS_STATUS', 'shop1_customers_status');

define('TABLE_CUSTOMERS_STATUS_HISTORY', 'shop1_customers_status_history');

Hoffe, dass ich nichts übersehen habe, aber nach einigen Testkunden und Testbestellungen ist mit kein Bug aufgefallen.

Viele Grüße

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine spannende Idee :D , wir suchen auch schon länger nach einer einfachen Multishoplösung mit den gleichen Parametern (gemeinsame Kunden-, getrennte Artikeldaten).

Sind denn Deine beiden Shops unter verschiedenen URLs erreichbar?

Viele Grüsse

sun

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ja die beiden Shops haben unterschiedliche URL´s. Sie liegen auf dem gleichen Webspace (Domainfactory) damit sie problemlos auf die gleiche DB zugreifen können.

Was vielleicht noch wichtig ist zu erwähnen, dass man für jeden Shop eine eigene Kundengruppe definiert, das erleichtert den Versand von Newslettern. Man will ja nicht immer, dass der Newsletter von Shop A auch an alle Kunden von Shop B geht ...

Ansonsten konnte ich keinen Fallstrick erkennen.

Viele Grüße

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, ja die beiden Shops haben unterschiedliche URL´s. Sie liegen auf dem gleichen Webspace (Domainfactory) damit sie problemlos auf die gleiche DB zugreifen können.

Natürlich, war mein Denkfehler. Die URLs haben ja nichts mit der Datenbank zu tun und solange die erreichbar ist...

Noch eine Frage zu den nötigen Änderungen an Dateien in den XTC-Verzeichnissen. Hast Du wirklich nur die Zuordnungen in

includes/database_tables.php

admin/includes/application_top.php

geändert oder gibt es noch andere Stellen die geändert werden müssen?

Ach ja, arbeitest Du wie einer angeschlossenen WaWi? Wir nutzen CAO und müssten da vermutlich das Übertragungsscript modifizieren.

Danke und Respekt für diese geniale und trotzdem einfache Idee! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau was ich suche, nur leider funktioniert es bei mir einfach nicht. Wenn ich mich in shop 1 einlogge und auf shop 2 gehe bin ich wieder draussen. Auch werden Artikel die ich in shop 1 in den Warenkorb gelegt habe nicht in Shop 2 angezeit? Woran kann das liegen? ich habe schon versucht die Sessions auf mysql zu stellen - leider ohne erfolg.

Ich verwende XTC 3.04 SP1

Viele Grüße

Hannes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau was ich suche, nur leider funktioniert es bei mir einfach nicht. Wenn ich mich in shop 1 einlogge und auf shop 2 gehe bin ich wieder draussen. Auch werden Artikel die ich in shop 1 in den Warenkorb gelegt habe nicht in Shop 2 angezeit? Woran kann das liegen? ich habe schon versucht die Sessions auf mysql zu stellen - leider ohne erfolg.

Ich verwende XTC 3.04 SP1

Viele Grüße

Hannes

So geht es natürlich nicht. Du hast ja jetzt 2 getrennte Shops, nur die Kundendaten sind gleich. Login, Artikel, Warenkorb, etc. sind völlig getrennt und haben nichts mehr miteinander zu tun.

Viele Grüsse

snider

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine ähnliche Idee hatte ich auch, habe es allerdings ein wenig anders zu lösen versucht: Ich überprüfe in den Config-Daten die Serveradresse und definiere dementsprechend die Tabellen, so dass ich nur einmal die Shop-Daten auf dem Space liegen habe. Nun habe ich aber das Problem, dass XTC in seinen MySql-Abfragen auf fixe Tabellennamen fährt:

select configuration_key as cfgKey, configuration_value as cfgValue from xyz-configuration

"xyz-" ist in diesem Fall mein manueller Präfix. Das Problem müsstest du doch auch haben?! Kann mir da jemand gerade auf die Sprünge helfen?

Edit: Sorry, ich hab da vorhin was falsch aufgefasst. Muss ich gerade noch mal überdenken.

Edit 2: XTC nutzt in MySql-Abfragen keine Anführungszeichen um die Tabellen zu definieren... da haut's das Minus raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...