Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Nicpoe

Datenübernahme aus XT Commerce 3.0.2. SP2

Recommended Posts

Hi,

ich möchte nun endlich eine neuere Shopsoftware installieren und dabei die Daten mit Hilfe des Migrations Scripts aus einer älteren XT Commerce Installation übernehmen.

Immer wenn ich das Script starte, bekomme ich folgende Meldung:

- Benoetige Schreibrechte auf templates_c -

Nun hab ich in diesen Ordner und auch alle Unterordner auf 777 gesetzt, leider ohne Erfolg, die Fehlermeldung erhalte ich weiterhin.

Was kann ich noch probieren?

Ich nehme an, die alte Datenbank bei der Installation von Veyton anzugeben wird nicht funktionieren?

Danke+Gruß

Nicpoe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also die alte Datenbank kannst du leider nicht von der Struktur her verwenden, da die bei VEYTON 4.0 anders ist, also eine neue, leere Datenbank für die Installation verwenden.

Stimmt der Owner des Ordners mit den anderen Ordnern/Datein überein? Werden die Rechte auch gesetzt? Kannst du mal einen Screen vom FTP mit den geöffneten Eigenschaften des Ordners machen.

Viele Grüße,

df:bug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Screen kann ich erst heut nachmittag machen.

Wenn ich die Eigenschaften der Dateien anschaue, werden die Rechte auch umgesetzt.

Von meinem Provider hab ich folgende Antwort erhalten:

"Dies ist merkwürdig.

Ich habe auch mal verschiedene Schreibrechte vergeben lassen, das Templates_c hat die erforderlichen Rechte.

Ein Fehler kann ich hier nicht finden, Sie müssten sich in diesem Falle an den Hersteller wenden, ob damit noch andere Verzeichnisse gemeint sind."

Ich muss dazu sagen, dass ich Veyton noch nicht installiert habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mach mich da auch nicht verrückt ;-) Danke für Deine Hilfe!

Ich wollte eigentlich nur etwas suchmaschienenfreundlichere URL's haben. Bevor ich jedoch die knapp 100 EUR für das Direct URL Modul ausgebe, wollte ich eben gleich auf die neuere Version updaten.

Soll ich Veyton nun erstmal komplett installieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich würde den Shop erstmal komplett auf einer neuen DB installieren.

Die Daten aus dem 3.04 SP. 2.1 kannst Du ja dann mit dem Migrationstool

in den Veyton Shop holen.

V.G. Micha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich würde den Shop erstmal komplett auf einer neuen DB installieren.

Die Daten aus dem 3.04 SP. 2.1 kannst Du ja dann mit dem Migrationstool

in den Veyton Shop holen.

V.G. Micha

Eben das funktioniert ja nicht. Gut, ich installier erstmal komplett, dann meld ich mich wieder.

Danke erstmal für Eure Hilfe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du den Shop denn schon installiert? Also den neuen? Wenn du erst das Migrationstool durchlaufen lässt, Veyton aber noch nicht installiert ist, weiß das Tool doch gar nicht wo die alten Daten hin sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, Shop ist installiert, hat auch soweit prima geklappt. Leider läuft das Migrationstool immer noch nicht.

Im Anhang ein Bild der eingestellten Rechte des template_c Ordner in der alten XT Commerce Installation.

post-53284-14337914753103_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die alte unter www.technikfreund.de/shop/

die neue unter www.technikfreund.de/veyton/

Das Script liegt hier: http://www.technikfreund.de/shop/Migration/xtMigration/index.php

Hab den Fehler gefunden, hab xtMigration in einem Ordner zu viel liegen. Leider ist das Ergebnis nun gar nicht besser. Das Script zeigt viele Fehlermeldungen. Ich denke mit Veyton wird das dann wohl nix werden. Meine Kunden halten sich in zwar Grenzen, neu anlegen möchte ich die aber auf keinen Fall.

Im Anhang die Fehlermeldungen des Scripts.

post-53284-14337914753675_thumb.jpg

Edited by Nicpoe

Share this post


Link to post
Share on other sites

das migrationskit als unterordner im veyton bereich. also www.technikfreund.de/veyton/xtMigration/

So sollte es dann auch funktionieren (hatte bei uns wunderbar funktioniert. stand glaube ich auch so in der Beschreibung. Oder ist die inzwischen raus?)

Sieht man ja auch an den Fehlermeldungen, dass er z.b. die config für den neuen Shop sucht, aber natürlich nciht findet, da er an einer falschen Stelle sucht. und die daten braucht er natürlich um an die neue datenbank zu kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...