Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Wandtasie

Auto Cross Selling

Recommended Posts

hallo,

ich habe um entweder cross selling oder auto cross sell anzuzeigen die class_auto_cross_sell.php folgendermaßen modifiziert:

function _display($products_id='',$cart=false) {

global $xtPlugin, $xtLink, $db;

/*added code*/

include("../../xt_cross_selling/classes/class.cross_selling.php");

$xs=new cross_selling();

if($products_id!=='') $xsell = $xs->getCrossSellingProductListing($products_id);

if (!$xsell){

/*added end*/

if (!$cart) {

$products_id = (int)$products_id;

if ($products_id=='') return false;

$module_content = $this->getAutoCrossSellProductListing($products_id);

} else {

$module_content = $this->getAutoCrossSellProductListingCart();

}

if (!$module_content) return false;

$tpl_data = array('_auto_cross_sell'=>$module_content);

$tmp_data = '';

$tpl = 'auto_cross_sell.html';

$template = new Template();

$template->getTemplatePath($tpl, 'xt_auto_cross_sell', '', 'plugin');

$tmp_data = $template->getTemplate('xt_auto_cross_sell_smarty', $tpl, $tpl_data);

return $tmp_data;

/*added code*/

}

/*added end*/

}

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es zu dem Thema auch eine ordentliche Anleitung?

Ich würde z.B. gerne die "Kunden kauften auch" - Empfehlung ans Ende der Seite setzen und nicht einfach wild in mein Template geklatscht haben. Mit aktiviertem auto_cross_selling passiert das aber.

Warum läuft das Master/Slave Menü überhaupt über einen 'Hookpoint', alles andere im Shop kann man doch auch getrennt formatieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

interessanter Artikel.

Ist es möglich, dass ich verschiedene Cross sells unter den Warenkorb einbinden kann?

Beispielsweise legt ein Kunde mehrere Artikel in den Warenkorb und der Shop zeigt automatisch die bereits in Verbindung gekauften Artikel an?

Viele Grüße

Michael Schuh

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo,

Du meinst in jedem Fall xt_auto_cross_sell, beim Aufruf im cart werden aber bereits alle Artikel-ID´s an das Plugin übergeben - sollte eigentlich schon so funktionieren !

Problem sind da immer die Testdaten, da die Auto-Cross-Artikel aus den Orders geholt werden.

Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Oldbear,

habs gerade bemerkt. Da ich bisher noch keine Bestellungen ausgeführt habe, wurden keine Auto_Cross_sells angezeigt...

Wäre jetzt interessant zu wissen, ob sich der Warenkorb so anpassen lässt, dass ich die Cross Sells manuell zuordnen kann. Weiss jemand ob das geht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie meinst Du das ?

Ich glaube, Du willst wie beim normalen "Cross-Sell" = "empfohlenes Zubehör" mit anzeigen ? Dazu müsste man das Plugin um eine Funktion wie bei Auto-Cross-Sell erweitern und die Artikel-Id´s eben aus dem Warenkorb holen --> machbar

Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites

nee, ist nicht so aufwändig, die Frage ist dabei nur, ob die Funktionsbeschreibung soweit richtig ist und ob die Funktion "cross-selling" beim Artikel selber erhalten bleiben soll.

Die Frage nach dem Sinn hast Du Dir doch schon gestellt, weil Du die

Funktion gern hättest .... damit kann man immerhin steuern, dass der Kunde überhaupt Artikel angezeigt kriegt statt ungekaufte gar nicht :-)

Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von der Funktionsweise her ist das so richtig.

"Zum Sinn, dem Leben und dem großen ganzen... 42"

Ich beschäftige mich schon den ganzen morgen mit der Philosophie des Checkouts bzw. Warenkorbs. Hierbei ist nicht wichtig was ich will, sondern das was die meisten Kunden annehmen.

Ich war heute morgen auf der Suche und bin über die Thread gestolpert. http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/73029-wie-schaltet-man-den-st-ndigen-sprung-auf-den-warenkorb-ab-5.html#post355932

Mir gefällt die aktuelle Warenkorblösung auch nicht. Der "Back2Action" Button finde ich okay aber auch nicht die Beste Lösung. Nunja, nun habe ich ihn mal verbaut und werde testen wie er angenommen wird. Ich fände eine Lösung schön, in der mir ein Popup angezeigt wird, dass der Inhalt in den Warenkorb verschoben wurde und ich weiter einkaufen kann.

Darüber hinaus habe ich mir Gedanken gemacht über das was M. Zanier zum Thema Warenkorb gesagt hat. Es gibt schon einen Grund warum ich nicht bei Amazon einkaufe ;-) Aber nichts desto trotz finde ich die Anzeige von Cross Selling Produkten wichtig. Ich muss jetzt erstmal herausfinden wie ich die Gestaltung im Warenkorb für die Crossselling Artikel geändert bekomme ohne das ich dabei die anderen Einstellungen zerschiesse...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe das popup getestet also nicht mein fall

must es mal installieren und dann javascript im browser ausschalten

als zweites blinkt oben rechts ganz kurz auf das was im warenkorb liegt

ein kunde krigt das kaum mit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...