Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
WeNext

Kelkoo? wie sieht das bei euch aus?

Recommended Posts

Hi an alle,

wir haben schon seit längerem ein kelkoo account und haben vor paar Tagen die Artikel erfolgreich hochladen können, wurden auch alle übernommen, jedoch werden die nicht in der suche von Kelkoo gefunden, keins davon.

Wie sieht es den bei euch aus und Kelkoo? Akzeptieren die noch die basic kunden oder nur noch premium kunden?

Bzw. was habt ihr für erfolge mit kelkoo erzielen können oder bringt kelkoo nichts?

Würd mich mal interessieren.

Mit freundlichen Grüßen

Hahn Andreas

WeNext - Trendfashion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö, Basic nehmen die auch noch. Musst dann halt mal länger warten, bis sich da was regt... Wir haben damals (ist zwei Jahre her) über sechs Monate immer brav die Artikellisten raufgeladen und nie wurde was angezeigt.

Dann haben wir irgendwann mal eine Mail an den Kelkoo-Support geschrieben und siehe da: Schwupps waren die Artikel online!

Ob's was bringt? Musst Du selbst beurteilen... Wir haben ca. 1000 Artikel bei Kelkoo drinstehen und es gibt von dort durchschnittlich fünf Klicks am Tag. Gibt sicher Sortimente, da werden es 500, aber für lau fünf zusätzliche potentielle Kunden lass ich mir doch nicht entgehen!

Cheers,

IaN

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö, Basic nehmen die auch noch. Musst dann halt mal länger warten, bis sich da was regt... Wir haben damals (ist zwei Jahre her) über sechs Monate immer brav die Artikellisten raufgeladen und nie wurde was angezeigt.

Dann haben wir irgendwann mal eine Mail an den Kelkoo-Support geschrieben und siehe da: Schwupps waren die Artikel online!

Ob's was bringt? Musst Du selbst beurteilen... Wir haben ca. 1000 Artikel bei Kelkoo drinstehen und es gibt von dort durchschnittlich fünf Klicks am Tag. Gibt sicher Sortimente, da werden es 500, aber für lau fünf zusätzliche potentielle Kunden lass ich mir doch nicht entgehen!

Cheers,

IaN

jo... mail ist auch scho raus... mal schauen vll dauert es nur länger... was für eine art von artikeln habt ihr drinenen, damit ich mir unfgefähr ein bild machen kann wieviel es dann wohl bei klamotten sein wird... aber du hast natürlich recht... sogar wenns nur 5 klicks sind, irgendwann kauft schon jemand dann was und solange es nichts kostet ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie sehen denn eure Einstellungen des Exportsmanagers aus?

Header:

url title description price offerid image availability deliverycost

Body:

{$data.products_link} {$data.products_name} {$data.products_short_description_clean} {$data.products_price.plain|string_format:"%.2f"} {$data.products_id} {$data.products_image_org} 001 Frei

Da ja Kelkoo den Tab als trennungszeichen will, sieht es halt bischen komisch aus, aber wennst so kopierst müsste es eigentlich gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

was für eine art von artikeln habt ihr drinenen

Im weitesten Sinne recht spezielle Geschenkartikel und Nippes, also kaum Sachen, nach denen man ausserhalb der Weihnachtszeit (und dann auch noch ausgerechnet bei Kelkoo...) so sucht :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im weitesten Sinne recht spezielle Geschenkartikel und Nippes, also kaum Sachen, nach denen man ausserhalb der Weihnachtszeit (und dann auch noch ausgerechnet bei Kelkoo...) so sucht :rolleyes:

okey... das schon spezieler :)

achja heute von kelkoo Bestätigungsmail bekommen, morgen sollten die Artikel auch auf Kelkoo zu sehen sein.... ich mach mal nach 1 Woche ein Bericht wie klickstark (kauflustig) die user von Kelkoo sind im Bereich Fashion Männer/Frauen... ist halt mal für alle interessant es zu wissen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also meine Kelkoo-Datei wird nicht akzeptiert. Die sieht so aus:

url(\t)title(\t)description(\t)price(\t)offerid(\t)image(\t)availability(\t)deliverycost (\t)
{$data.products_link}(\t){$data.products_name}(\t){$data.products_short_description_clean} }(\t){$data.products_price.plain|string_format:"%.2f"}(\t){$data.products_id}(\t){$data.products_image_org}(\t)001(\t) EUR 1(\t)[/code]

Share this post


Link to post
Share on other sites

warscheinlich weger dem (/t) des nimmt der net, musst ein normalen tab mal in einem normalen texteditor machen und kopieren, den dann da reinsetzten, also ich hab dies so gelöst, bischen blöd aber der nimmts so an :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

nach erneuert anfrage warum unsere artikel jetzt doch nicht gelistet werden haben wir festellen müssen das kelkoo im preis ein komma braucht und in der export datei ein punkt ist.

wie stellt man dies ein?

bestimmt wieder mit den smarty templates, wovon wir keine ahnung haben :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geht ganz einfach damit:

{$preis|replace:".":","}

wobei $preis auf die variable vom preis angepasst werden muss. Gruß garkeinplan
okey das klingt doch schonmal vielversprechend, aber unser code vom preis wurde schon einmal angepasst damit der nur 2 stellen hinter dem komma setzt
{$data.products_price.plain|string_format:"%.2f"}

sieht dann der code so aus wenn man ihn noch mit deinem code zusätzlich abändert?
{$data.products_price.plain|string_format:"%.2f"|replace:".":","}

were nett wenn du mir das noch verraten kannst :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...