Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
avarso

Partnerprogramm - Code

Recommended Posts

Hallo,

Ich habe mich vor kurzem bei einem Partnerprogramm als Merchant angemeldet. Hier möchte ich per Sale vergüten, dementsprechend muss ich beim Checkout einen Code in meinen Shop einbinden. Hier habe ich noch ein großes Problem bei dem mir auch der Anbieter selbst nicht helfen kann.

Vielleicht hat von euch jemand Erfahrungen damit.

Folgende Mail hatte ich bekommen:

------------

Damit wir die Abschlüsse (Bestellungen) durch von uns vermittelte Kunden registrieren können, müssen Sie einen Pixelcode an der Stelle innerhalb Ihres Angebots platzieren, an der die Bestellung für den Kunden abgeschlossen ist und der Abschluss bei uns vorgemerkt werden soll. Meistens ist dies die "Vielen Dank für Ihre Bestellung" Bestätigungsseite.

Der Pixelcode muss in den Quelltext dieser Bestätigungsseite eingefügt und zwei dynamische Abschnitte ergänzt werden:

1. OrderID

Die OrderID dient dazu, später in unserem Onlinebereich zwischen den unterschiedlichen Vermittlungen differenzieren zu können, da Sie jeden Abschluss nochmals prüfen und ggf. (bei ausbleibender Zahlung des Kunden etc.) stornieren können.

Aus diesem Grund ist es notwendig, dass Sie an Stelle des XXX bei orderid=XXX einen dynamischen Wert wie z.B. den Nachnamen des Kunden, eine Auftragsnummer, die E-Mail Adresse des Kunden etc. einfügen. Dieser Wert sollte sich bei jeder neuen Bestellung ändern. Beispiel: orderid=12345 oder orderid=nachname

2. Value

Die zweite Variable, welche Sie mit Daten füllen müssen trägt den Namen value. Das XXX bei value=XXX müssen Sie durch den Nettobestellwert ersetzen, damit wir hieraus die von Ihnen festgelegte, prozentuale Provision ansetzen können. Der Wert muss dabei mit Euro.Cent (=Punkttrennung) eingetragen werden. Beispiel: value=9.95

Am einfachsten fügen Sie die Werte für OrderID und Value mit einer PHP Variablen ein, falls diese auf Ihrer Bestätigungsseite gesetzt ist und Sie PHP verwenden. Beispiel: orderid=<?php echo $auftragsnummer; ?>...usw...

Als OrderID wollte ich die Auftragsnummer vergeben. Im meiner Auftragsbestätigung (E-Mail) wird hierfür {$oID} verwendet. Leider bin ich mir nicht sicher ob dies im Pixelcode funktionieren wird.

Größere Probleme habe ich allerdings bei der zweiten Variable Value. Zwar konnte ich auch hier einen entsprechenden Code finden {$order_total_values.TEXT}, der Text wird jedoch mit einem Komma im Betrag und nicht wie von Ihnen gewünscht mit einem Punkt ausgegeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...