Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
WeNext

Nicht zu ende ausgeführte Bestellungen. Schritt Bezahlung!

Recommended Posts

Guten Tag,

hab da folgende Fragen. Und zwar wie Ihr damit umgeht.

1. Der Kunde Bestellt die Artikel wählt dann z.B. die Bezahlform Sofortüberweisung.de oder Moneybookers aus. Bei mir im Admin Bereich der Bestellungen steht dann im Bestellstatus Offen wenn der Kunde die Bestellung nicht bis zum Schluss durchgeführt hat. So nun stellt sich mir die Frage wie kann ich dem Kunden durch meine Seite erneut zum Abschluss der Bestellung bzw. zum Bezahlungsschritt führen? Sprich ein gesonderten Link schicken mit dem Bezahlungsschritt, damit der Kunde nochmals die Chance hat zu bezahlen.

Ich weiß das man eine Aufforderung durch Moneybookers, Sofortüberweisung.de und PayPal schicken kann, aber es sollt persönlicher rüberkommen das der Kunde auch weiß das es sich um die Seite handelt, damit der Kunde nicht verwirt ist und die Zahlungsaufforderung ignoriert.

2. Kann man, wenn der Kunde Vorkasse per Banküberweisung wählt, am Ende des Abschlusses die Bankdaten und eine Nachricht hinterlassen, das der Kunde gleich die Bankdaten sieht?

3. Wie oft passiert euch sowas das die Kunden einfach auf eMails und Zahlungsaufforderungen nicht reagieren, bzw. die Bazahlung nicht durch führen? (mal so nebenbei)

Wäre euch mal wieder dankbar für hilfreiche Tipps eurerseits.

Mit freundlichen Grüßen

Hahn Andreas

WeNext - Trendfashion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin auch interessiert. Bei mir passiert das ziemlich oft (3-4 Mal im Monat) das Kunden die Bezahlung abbrechen (Password nicht bekannt, haben noch Überlegt usw.) Ich muss immer manuell Zahlungsaufforderung per Email schicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Der Kunde Bestellt die Artikel wählt dann z.B. die Bezahlform Sofortüberweisung.de oder Moneybookers aus. Bei mir im Admin Bereich der Bestellungen steht dann im Bestellstatus Offen wenn der Kunde die Bestellung nicht bis zum Schluss durchgeführt hat.

Passiert leider bei Zahlungen über PaymentProvider (PayPal, Kreditkarte etc.) immer wieder.

Ist rechtlich aber eine ordnungsgemäße Bestellung.

So nun stellt sich mir die Frage wie kann ich dem Kunden durch meine Seite erneut zum Abschluss der Bestellung bzw. zum Bezahlungsschritt führen?

geht leider nicht.

Ich mach das mit Hilfe eines Plugins:

Das Plugin vergibt bei allen PaymentProvider Bestellungen einen zusätzlichen Bestellstatus "Bezahlung nicht abgeschlossen" und anschließend wird der Completet Status vom Plugin gesetzt.

PayPal sieht das so aus:

Bestellstatus offen -> Bezahlung nicht abgeschlossen -> PayPal Zahlung abgeschlossen

Wegen dem Plugin schick ich euch eine PN.

2. Kann man, wenn der Kunde Vorkasse per Banküberweisung wählt, am Ende des Abschlusses die Bankdaten und eine Nachricht hinterlassen, das der Kunde gleich die Bankdaten sieht?

Du kannst die Daten ja in die E-Mail packen.

Mit einer Abfrage ob es eine Vorkasse ist gibts du die Daten nur aus wenn es wirklich nötig ist (such im Forum danach)

Ansonsten kannst du natürlich auf der letzten checkout Seite die Daten einbinden.

3. Wie oft passiert euch sowas das die Kunden einfach auf eMails und Zahlungsaufforderungen nicht reagieren, bzw. die Bazahlung nicht durch führen? (mal so nebenbei)

Ich filtere meine PaymentProvider Zahlung von daher bekomm ich von diesen keine Abbrüche mehr.

Wenn das Geld einmal überwiesen wurde wird kaum mehr die Bestellung storniert.

Hingegen bei Vorkasse lassen sich die Kunden schon viel Zeit und würde aus dem Gefühl sagen 50% bezahlen verspätet und 10% stornieren ihre Bestellung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für den Link und die Informationen aber.....

was bleibt mit der Möglichkeit einem Kunden in so einer Email zusätzlich z.B ein PAYPAL Link zu Bezahlung mit zuschicken. Hat jemand dafür eine Lösung ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo leute, wir haben das gleiche problem - kunde wählt als zahlung moneybookers und bricht dann ab - gibt es eine lösung?

was ist das für ein plugin - wo bekommt man dies, das hört sich ja gut an, also danke erst mal dafür - mfg rene

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo WeNext,

habt Ihr für Euer Problem mittlerweile eine Lösung?

Bei uns gibt es ca zwei Kunden pro Woche die PayPal oder Sofortüberweisung auswählen und dann den Bestellvorgang nicht zu Ende bringen.

Denen möchte ich eine persönliche, aber automatisierte Email mit den Kontodaten zur Überweisung zumailen. Das soll am besten über den Bestellstatus getriggert werden, d.h. ich möchte z.B. den Bestellstatus auf "Zahlung ausstehend" setzen und damit soll automatisch eine Email an den Kunden verschickt werden.

Hat jemand eine Lösung dafür???

Ich bin dankbar für jede Antwort!

Herzliche Grüße

Staubsauger2

Staubsaugerladen.de

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...