Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
mzanier

[products] Master/Slave Optionen im Warenkorb/Checkout

Recommended Posts

Modul: xt_show_ms_options

Lizenz: xt:Commerce Module EULA

Version:

# 29.11.2009 - 1.0.0

Beschreibung

Anzeige der Slave Eigenschaften eines Artikels im Warenkorb, Checkout Confirmation und Bestellbestätigungsmail.

Installation

Plugin über Pluginmanager installieren und aktivieren.

xt_show_ms_options.zip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte doch nur, dass meine Artikelattribute "Rot, Grün, Gelb" auf der Seite auch angezeigt werden. Ich habe alles genau nach Handbuch und und und gemacht. Aber irgendwie schein in dem Standard-Template das Artikelattrribute-drop-dpwn zu fehlen. Seit 4 Stunden versuche ich das schon! Meine erste Erfahrung mit VEYTON. Toll, und ich hatte echt überlegt umzustiegen mit all unseren Shopsystemen. Das lass ich glaub ich lieber!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hast du das master/slave system auch für die anzeige aktiviert ? und sind denn auch die eigenschaften richtig eingegeben ?

Seit 4 Stunden versuche ich das schon! Meine erste Erfahrung mit VEYTON. Toll, und ich hatte echt überlegt umzustiegen mit all unseren Shopsystemen. Das lass ich glaub ich lieber!

xt:Commerce ist eines der komplexesten shopsysteme seitens der einstellungen und funktionen, sowas beherrscht man nicht von heute auf morgen, dies sollte klar sein wenn man ein solches system verwenden möchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

xt:Commerce ist eines der komplexesten shopsysteme seitens der einstellungen und funktionen, sowas beherrscht man nicht von heute auf morgen, dies sollte klar sein wenn man ein solches system verwenden möchte.

Ich glaube es gibt keine XTC Datei, die ich noch nicht editiert habe :-) Die alte XT-Version habe ich z.B. ganz einfach zu einem kompletten Leinwandshop mit Upload und und alem drumunddran umbauen können (leinwand-print.de - Ihr Foto als Druck in Grossformat auf Leinwand). Ich frage mich, warum ich jetzt an VEYTON scheitere? Ich bekomme nicht mal die einfachsten Artikelattribute in einem Standardtemplate angezeigt. Ich habe alles installiert. Hmmm, vielleicht werde ich alt und der moderne VEYTON-kram ist nichts für alte Hasen... Aber eigentlich brauche ich doch nur eine Multistorelösung um unsere alten "schönen" XTC-Shops in einem gemeinsamen Backend und einer gemeinsamen WaWi enden zu lassen. Vielleicht bekomme ich eine kleine Anregung hier ;-) ? Mit welcher Variablen kann ich das Artikelatrribut-Dropdown im Standardtemplate der Veyton 4.0.12 anzeigen lassen? Würde mich freuen, wenn ich doch noch mit aufspringen kann - Bijn ich hier überhaupt im richtigen Forum ???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Installation

Plugin über Pluginmanager installieren und aktivieren.

ich finde die installationsmöglichkeit nicht – unter inhalte / plugins / installierte oder deinstallierte plugins finde ich keine möglichkeit ein neues zu installieren. Können Sie bitte einmal genau angeben, was wo zu tun ist bzw wo ich den "pluginmanager" finde (oder sollte es der oben genannte pfad sein, wo dort ich dann etwas installieren kann)?

vielen dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Plugin ist installiert, im Warenkorb ist auch die Anzeige aus dem Drop-Down zu sehen, aber nicht die Artikel-Nr., gleiches fehlt auch in der Bestaetigungsmail (txt). Slave hat Artikel-Nr. installiert. Wo liegt der Fehler?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich finde die installationsmöglichkeit nicht – unter inhalte / plugins / installierte oder deinstallierte plugins finde ich keine möglichkeit ein neues zu installieren. Können Sie bitte einmal genau angeben, was wo zu tun ist bzw wo ich den "pluginmanager" finde (oder sollte es der oben genannte pfad sein, wo dort ich dann etwas installieren kann)?

vielen dank!

plugin via ftp in den ordner plugins hochladen. dann im Backend unter plugins, deinstallierte Plugins, dieses installieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur das jetzt in meinem Warenkorb ALLE Produktvariationen aufgezählt werden und nicht nur die, die ich auf der Seite ausgewählt habe.

Ich habe das gleiche Problem. Egal welche Farbe der Kunde auswählt, im Warenkorb stehen immer alle angebotene Farben. Wo kann ich weitere Einstellungen vornehmen?

(Hab schon einiges durchforstet.. leider ohne Erfolg) :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das gleiche Problem. Egal welche Farbe der Kunde auswählt, im Warenkorb stehen immer alle angebotene Farben. Wo kann ich weitere Einstellungen vornehmen?

(Hab schon einiges durchforstet.. leider ohne Erfolg) :(

... gleiches problem hier... :( gibt es dazu noch eine info/hilfe?

edit: habe gerade an anderer Stelle gelsen, dass man für jedes Attribut (S, M, L, XL) ein eigenen Slave anlegen muss. Dann geht's auch, aber ist das der Sinn von Master, Slave und Attributen? Ich dachte ehrlich gesagt ein Slave kann alle Attribute haben:

Master: Tshirt

Slave: Blau

Attribute: S, M, L, XL

... kann das denn sein, dass ich für jedes einzelne Attribut und Option ein eigenes Slave Produkt anlegen muss?

Edited by emeriti

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, es muss für jeden physikalischen Artikel ein Slave angelegt haben.

Beispiel:

Master Artikel: T-Shirt

Slave Artikel:

T-Shirt, Gelb, S

T-Shirt, Blau, S

T-Shirt, Blau, M

T-Shirt, Blau, L

Kann schnell sehr aufwendig werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir funktioniert das Plugin scheinbar nicht korrekt?! Zumindest bekomme ich nirgends die Slaveoptionen angezeigt (Warenkorb, Checkout, Mailings). Plugin ist installiert, aktiviert und die Veyton Version 4.0.12.

Muss ich sonst noch irgendwo etwas aktivieren?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

hat jemand eine Idee wie man die Formatierung der Anzeige im Warenkorb verändern kann? Schriftart, Schriftgröße usw.

Und dann noch etwas zweites: Ich würde diese Ausgabe gerne auf der product.html verwenden! Weiß jemand wie das geht?

Vielen Dank vorab

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

laut Matthias nutzt das Options- und Freitextmodul das auch im offiziellen xtCommerce Shop angeboten wird, die Variable {$data.products_information}! Dieses Modul hier verwendet ebenfalls diese Variable. Installiert man nun das Plugin xt_show_ms_options, wird nirgends mehr die Optionsauswahl Plugins xt_product_options angezeigt! Der Fehler scheint im Hookpoint zu liegen:

$tpl_data['cart_data'][$products_key]['products_information']=$xt_ms_opt->_getCartOptions($products_id);

Oder irre ich mich?

Ich bitte um Hilfe!

Vielen Dank vorab,

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also ersteinmal vielen Dank an Matthias (BUI Hinsche) für die schnelle Hilfe!

In die Hookpoints muss eine Abfrage eingebunden werden, ob es sich um einen Artikel mit Master-Artikelnummer handelt! Diese Abfrage muss so aussehen:


if($val['products_master_model'])
Am Ende sehen die einzelnen Hookpoints dann so aus: module_cart.php:tpl_data

// master/slave optionen im Warenkorb anzeigen


    include_once 'plugins/xt_show_ms_options/classes/class.xt_ms_options.php';

    $xt_ms_opt = new xt_ms_options();

    foreach ($_SESSION['cart']->show_content as $key => $val) { if($val['products_master_model']) {

         $products_id = $val['products_id'];

         $products_key = $val['products_key'];

         $tpl_data['cart_data'][$products_key]['products_information']=$xt_ms_opt->_getCartOptions($products_id);   

 }

   }
module_checkout.php:checkout_data


// master/slave optionen im checkout anzeigen


    include_once 'plugins/xt_show_ms_options/classes/class.xt_ms_options.php'; 

    $xt_ms_opt = new xt_ms_options();

    foreach ($_SESSION['cart']->show_content as $key => $val) { if($val['products_master_model']) {

         $products_id = $val['products_id'];

         $products_key = $val['products_key'];

         $data['data'][$products_key]

['products_information']=$xt_ms_opt->_getCartOptions($products_id);

    }

}
class.orders.php:_sendOrderMail_top

    // master/slave werte im mail anzeigen


    include_once 'plugins/xt_show_ms_options/classes/class.xt_ms_options.php'; 

    $xt_ms_opt = new xt_ms_options();

    foreach ($this->order_products as $key => $val) { if($val['products_master_model']) {

         $products_id = $val['products_id'];

         $this->order_products[$key]['products_information']['html_content']=$xt_ms_opt->_getCartOptions($products_id);   

    }

}

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

wo kann man denn die Darstellung der Master/Slave Optionen im Warenkorb editieren? Momentan ist da zwischen zwei Optionen irgendwie eine Leerzeile, das gefällt mir nicth so gut...

vielen dank vorab!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

würde es sich bei diesem Plugin nicht anbieten dass man dann den Master Artikel verlinkt? Schließlich bringt es dem user nichts, wenn er die Größe ändern will und dann im Warenkorb auf den Artikel mit der Größe M klickt, weil es dort sowieso keine Größenauswahl gibt (zumindest ist das bei mir so).

Weiß jemand, wie man den Master Link ausgeben kann?

Standardmäßig sind die Artikel im Warenkorb mit $data.products_link verlinkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

setz mal in dem template wo du den link einbauen willst ein

{debug}

ganze an den anfang. dann erhälst du beim aufruf der seite alle möglichen variablen angezeigt.

have fun :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für den Tipp, habe leider aber nicht herausbekommen wie die Links heißen müssten.

Eine weitere Sache: Ich würde gerne zwischen unterschiedlichen Content-Seiten per IF Abfrage unterscheiden.

Musste leider feststellen dass diese unterschiedlichen Contentseiten mit $page = "content" über einen Kamm geschoren werden.

Oder gibt es da einen Trick?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

das PlugIn funzt nicht ganz!

ich habe leider auch das Problem mit den Artikelattributen im Wahrenkorb. Es werden alle Attribute angezeigt und nicht die vom Käufer ausgewählten. Gibt es eine Lösung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

würde es sich bei diesem Plugin nicht anbieten dass man dann den Master Artikel verlinkt? Schließlich bringt es dem user nichts, wenn er die Größe ändern will und dann im Warenkorb auf den Artikel mit der Größe M klickt, weil es dort sowieso keine Größenauswahl gibt (zumindest ist das bei mir so).

Weiß jemand, wie man den Master Link ausgeben kann?

Standardmäßig sind die Artikel im Warenkorb mit $data.products_link verlinkt.

Ich habe das gleiche Problem....find einfach die variable für den Master nicht :( Auch nicht mit debug Modus....hmm weiß von Euch vielleicht jemand weiter?

lg

habbelle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben das Optionsmodul von BUI Hinsche gekauft. Leider gibt es das Problem das bei Verwendung dieses Moduls und des M/S Optionsmoduls für den Warenkorb das Problem auftritt das keine Optionen mehr im Warenkorb angezeigt.

Das wurde ja hier schon vor Monaten geschrieben. Scheinbar gibt es immer noch keinen Fix dafür...

Bei uns hat das BUI Hinsche irgendwie "Per Hand" gelöst - wir mussten aber dann das M/S Optionsplugin neu istallieren da hier immer die Optionswerte doppelt im Warenkorb vorhanden waren - nach erneuter Installations funktioniert es wieder nicht - Wir haben das Problem nochmal an BUI geschickt mit der bitte um eine Lösung.

Schade das es nicht möglich ist ein Problem das wohl schon Monate vorhanden ist in den Griff zu bekommen - von Beiden Seiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

die Anleitung von Sigma ist ja super! Jetzt werden im Warenkorb nur noch die Artikel angezeigt, die mit einem Attribut ausgewählt wurden. Allerdings werden im Warenkorb auch noch die anderen Attribute des Artikels angezeigt.

Ich denke, das kommt in etwa auf das gleiche Problem wie zwei/drei Beiträge über mir schon beschrieben wurde. Ist dies mittlerweile schon gelöst?

Gruß Xmazt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer die Details auch in der Bestellhistorie beim Kunden angezeigt haben will erstellt folgenden Hook:

Name:

module_customer.php:order_info_bottom[/CODE]

[PHP] // master/slave werte im mail anzeigen
include_once 'plugins/xt_show_ms_options/classes/class.xt_ms_options.php';

$xt_ms_opt = new xt_ms_options();

foreach ($order->order_products as $key => $val) {
$products_id = $val['products_id'];
$order->order_products[$key]['products_information']['html_content']=$xt_ms_opt->_getCartOptions($products_id);
}

$tpl_data['order_products'] = $order->order_products;[/PHP]

und verwendet folgendes

{$order_values.products_information.html_content}

in der account_history_info.html im Template

Edited by micronova
Smiley im Namen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...