Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
stanstas

Veyton 4.13 wo bleibst du?

Recommended Posts

anscheinend igrendwie unterwegs verloren gegangen :-)

Falls wirklich eine anpassung auf 5.3 erfogt; ist es ein MONATSJOB, wenn man nebenbei noch ein Buch herausbringt und viele Supportabfragen hat...

Gebt Ihm Zeit... Gut Ding hat Weile und so große Bugs hat der Veyton noch nicht. Wir sollten allerdings einen TREAT schreiben wo jeder BUG rein kommt... (dazu kommt, dass es wie wir uns alle eingestehen müssen oft kein BUG ist, sondern nur ein Fehler von uns, ehrlich oder ?

Also; MUST HAVE AN PLUGIN, welches unseren Umsatz nachweislich um 8 bis 12 % steigert (ich schreibe die Tage einen Bericht auf snipes.de drüber, weil ich 30 Händler befragt hab, welche die nutzen).

BUG BISHER VON MIR UND ANDEREN BERICHTET:

billiger gesehen übergibt keine Variable in die eMail mit der Artikelnummer und so weiss man nicht welcher Artikel gemeint ist. Zuguter letzt ist die Mail gnadenlos billig formatiert. Natürlich kann ich mich auch der Sache annehmen und die Lösung posten... dann sollte MZANIER das geänderte Plugin aber ins UPDATE rein nehmen. Ich hab aber keine Ahnung wie ich mit dem in Kontakt trete, denn mein gekauftest "OPTIONSTOOL" ist immer noch nicht lauffähig bei mir und weder ein Hilfe im Forum oder 3 eMail an BUI GmbH wurden beantwortet... das ist schwach... bei einem Modul das 149.- EUR gekostet hat. Jetz hab ich ja Fachinformatik gehabt und bin auch als Sachverständiger im forensichen Bereich tätig; nur muss ich denn alles selber machen und braucht man ein Supportpaket bei Plugins, welches von anderen Herstellern BUI erstellt wurde ? ..nun ich brauch in den kommenden 2 Wochen das IPAYMENT und das Gutscheinmodul... das hab ich echt bammel... denn da leg ich 400 EURO netto hin und hab wieder 0 Support. Kann mir einer bei meinem OPTIONSPROBLEM HELFEN ? Da wird die Option nicht im Warenkopb angezeigt und ich bekomme ja weder hier noch beim Hersteller (wirklich 0,0 Antwort auf meine eMails... seit einer Woche) keine Hilfe. So sollte ein Modulsupportagreement für einen Monat möglich sein; zahl dann v.m. aus 50 mehr, aber das muss das 100% passen... aber selbst darauf bekomm ich 0,0 Antwort.

Auch das Trusted Shops Plugin würde ich gerne so überarbeiten dass es optisch 100% ansprechend ist... Optik spielt einfach eine zu große Rolle die man unterschätzt... es sollten dann alle was davon haben. Nur darf ich das glaube ich nicht rechtlich, weil es ja unterm © liegt... ich glaub ich darf das nicht mal fürmich selber...

Was mich auch nervt ist dass das Copyright auf 2009 steht und wir jetzt 2010 haben und als perfektionist stößt mir das halt auf... :-)

Ihr könnt ja mal sehen was ich bis jetzt gemacht hab:

watchoo - get your time

Die Socialbookmarks hab ich gekickt... und ersetzt. Das hat folegenden Grund: ruft mal einen Artikel in der Detalansicht auf und sehr Euch dann den Quelltext an... Jungs... zählt dann mal die Artikelnummern (Anzahl) der einen Seite und nun denkst mal an KEYWORDSPAMMING. Google akzeptiert das nie und nimmer, was ich auch bald beweisen werde, weil ich Google bald erlauben werde die Seiten zu scannen. Das Risiko abgestraft zu werden ist hoch.

Ich habs mit ADDTHIS gelöst und so sieht es auch dezenter aus, oder ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

wenn Du fragen zum Gutscheinmodul hast, wende Dich an mich ! Ausserdem kannst Du es 21 Tage testen. Das Plugin billiger gesehen hab ich mir heute mal angekuckt und dazu auch was gepostet.

in der inquiry.php ist an sich die Übergabe der Artikelnummer vorgesehen, am Schluss finden sich aber diese Zeilen:

$template = new Template();

$template->getTemplatePath($tpl, 'xt_priceinquiry', '', 'plugin');

$page_data = $template->getTemplate('xt_write_inqury_smarty', $tpl, $tpl_data);

evt. ist das "Fette" ein Tippfehler und muss inquiry heissen, hab jetzt aber keine Zeit, das zu testen.

Zum Thema Kontakt-Mail und Inquiry-Mail: die kriegt doch nur der Shopbetreiber ? Ist doch dann eigentlich wurscht, wie die aussieht ( solange ich der Betreiber bin, hehe ... ).

zum Optionsmodul:

Die Optionen stehen an sich als fertiger HTML-String <tr><td> .... in {$data.products_information} im Artikel-Foreach des carts. Wenn da schon nix drin ist, liegt der Fehler weiter vorne bei einem fehlenden Hook ( ich weiss, die BUI-Installationsanleitungen sind super ! ).

Grüsse

P.S.: Das mit dem gemeinsamen Bugtracker hab ich auch schon mal vorgeschlagen....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oldbeerrr :- )

Ich seh mir das morgen Mittag an mit dem Billiger und falls du recht hast, poste ich alle Infos hier... Das Gutscheinmodul ist ein MUSS für mich, genau wie das IPAYMENT; ich hoffe die Beiden funktionieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn sich die Herausgabe um 2 Monate verzögert ... Beim Buch um 5 Monate ... und mit den Support-anfragen nicht mal annähernd klar kommt ... dann läuft da entweder etwas ziemlich falsch ... oder man ist definitiv unterbesetzt ...

... mir ist ehrlich gesagt egal was da los ist und wie sie das lösen ... ich möchte nur das haben, was mir für mein Geld versprochen wurde. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

$page_data = $template->getTemplate('xt_write_inqury_smarty', $tpl, $tpl_data);

evt. ist das "Fette" ein Tippfehler und muss inquiry heissen, hab jetzt aber keine Zeit, das zu testen.

Grüsse

P.S.: Das mit dem gemeinsamen Bugtracker hab ich auch schon mal vorgeschlagen....

an den Schreibfehler liegt es nicht. Hab ich auch schon getestet ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

billiger gesehen...

Was ich immer noch traurig finde ist die Tatsache das BUI auf keine einzige meiner eMails reagierte ? Jetzt stellt Euch mal vor der SHOP ist produktiv... das bedeutet mein watchoo ist online und ich hab mal einen bug der geld kostet ??? richtig geld kostet ? Die Frima bietet ja nicht mal Supportpakete ???

...genau aus dem Grund bin ich ja von meinem alten System weg, weil der Programmierer da nach KUBA ausgewandert ist...

Na ja, ich finde den Fehler schon noch mit Oldbear zusammen... ich pack jetzt erstmal pakete.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...nur Telefonsupport ?

OK - DANKE

Ich hab hier eh grade besprochen dass ich mir so ein Supportpaket hole... muss ja sein. Hab das auch Verständnis dafür... nur bei neuer Ware oder diesen "mittlerweile 100%tigen" billiger gesehen modul "BUG"... find ich es fad Support kaufen zu müssen. Ich kauf ja 6 oder 7 Supportfälle... da interessiert es mich dann ob ich für einen BUG eins abgezogen bekomm :- )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kauf ja 6 oder 7 Supportfälle... da interessiert es mich dann ob ich für einen BUG eins abgezogen bekomm :- )

aus genau diesem Grund kaufen viele Kunden keinen Support, die Sache ist einfach zu undurchsichtig und Katzen im Sack gab es hier schon zu viele.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...