Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
die2raeder

XT Veyton: Master/Slave - Es wäre doch so einfach!

Recommended Posts

Hallo,

vorweg möchte ich anmerken, dass ich noch nie mit einer Shopsoftware gearbeitet hab, wo es so kompliziert ist, einzelnen Artikeln verschiedene Attribute zuzuweisen.

:rtfm: funktioniert leider nicht, da dort das Thema in 2-3 Sätzen abgehandelt wird. Das ist leider ein schlechter Scherz, was da über die Master/Slave Geschichte drin steht...

Das Problem:

Ich will ein Produkt ganz klassisch in verschiedenen Farben anbieten. Blau, grün und rot.

Master Artikel "T-Shirt" angelegt, "Master Artikel" angehakt. Prduktinfos normal eingetragen (Bilder, Artikelnummer, Beschreibung, Preis etc.)

Unter Master/Slave die Kategorie "Farbe" erstellt. In dieser Kategorie widerum "Grün, Blau, Rot" angelegt (natürlich einzeln).

Neues Produkt erstellt, bei Master Artikelnummer die Art. Nr. von "T-Shirt" eingetragen.

Hier ist der Punkt wo mich die Anleitung im Stich lässt.

- Muss bzw. kann für den Slaveartikel ein eignes Bild, Beschreibung etc. eingetragen werden?

- Eigentlich soll lediglich die Farbe geändert werden. Beschreibung, Bild, Preis etc. bleiben gleich. Nur die Artikelnummer sollte einen zusatz wie "_blau" haben. Muss dennoch alles vom Master Artikel kopiert werden?

In Unwissenheit hab ich dann alles nochmal ausgefüllt (zeitraubend) und bei den Attributen als erstes die Farbe "blau" ausgewählt. Das Ganze dann mit 2 weiteren Artikeln und den Attributen "Grün" und "Rot" wiederholt (noch zeitraubender). Nicht vorzustellen, wie lange es dauert ein Produkt mit 10 Farben einzupflegen.

Resultat:

Der Artikel wird nun wie gehabt dargestellt (der Masterartikel). Lediglich der Warenkorbbutton ist verschwunden. Die Farbe auswählen kann ich leider nirgends.

Ich verwende das original Template (untouched).

Wäre nett, wenn mir da jemand ein kurzes Workaround geben würde. Standardfehler (Status nicht angehakt etc.) kann ich ausschließen.

An die Entwickler:

Wäre toll, wenn man das Handbuch etwas detaillierter gestallten würde. Nicht nur in diesem Fall. Oft musste ich sehr viel suchen und ausprobieren. Wäre mit einer guten Dokumentation alles überflüssig.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

erstens: Masterartikel kann man nicht bestellen - drum ist der Button weg.

zweitens: Farbauswahl - kontrolliere die Einstellungen des Plugins - stell mal alles auf "true" und lass dann nach Wunsch entweder die Slaveartikel-Liste oder die Optionsauswahl weg

drittens: zum Vorgehen - als rationellste Methode habe ich mir ausgesucht: Master anlegen, kopieren, Kopie als ersten Slave definieren.

Weitere Kopien vom Slave ziehen. Wichtig: ist ein Bild mal eingetragen, wird es mitkopiert - lästig, wenn sich die Bilder unterscheiden ( also am besten Bilder erst später eintragen )

Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort, oldbear.

Tatsächlich, in den Plugineinstellung waren 2 Werte auf "false" eingestellt. Hätte man selber drauf kommen können :rolleyes: .

Die Idee mit dem Kopieren ist nicht verkehrt. Vielen Dank dafür.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi zusamen,

aber wenn da nun 6 x die gleiche Beschreibung steht dann ist das ja mal kontraproduktiv gegenüber SEO!

gibt es keine einfach bessere Lösung :) ?

Gruß

mnc

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe genau das gleiche Problem, allerdings sind im Plugin alle Werte auf TRUE.

Wenn ich doch die Slaves anlege:

Farbe

- schwarz

- braun

usw.

Warum kann ich nicht einfach unter Artikel-Eigenschaften dem gewünschten Artikel diese Slaves zuordnen, indem man die gewünschten Farben auswählt?

So habe ich es gemacht, nur werden die Attribute nicht angezeigt.

Ich habe alles versucht mit den Anlegen von Mastern und verschiedenste Zuordnungen getestet, aber alles erfolglos! :-( Einen halben Tag Arbeit für die Artikelzuweisung und immer noch nicht implementiert...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...