Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
giller

PayPal nach Update auf 4.0.13 geht nicht

Recommended Posts

Hallo Leute ich weis ja nicht ob ich der Einzige bin oder ob es nur noch keiner gemerkt hat.

Ich habe das Update auf ver. 4.0.13 gemacht jetzt habe ich gemerkt wenn man eine Bestellung ausfürt und PayPal als Zahlart wählt.

Und dann die Bestellung ausfürt wird man nicht zu PayPal geleitet die Bestelllung wird angelegt. Und sie ist abgeschloßen ohne Zalung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann das an der .htaccess datei im plugin ordner liegen

mit dem einträgen

<Files *.xml>

Order Deny,Allow

Deny from all

</Files>

<Files *.php>

Order Deny,Allow

Deny from all

</Files>

<Files *.html>

Order Deny,Allow

Deny from all

</Files>

dadurch funtioniert das print und order modul z.b. nicht mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also habe fesgestelt

das garkeine Zahlart funktioniert

SHOP FRONTEND

Man geht den Bestellablauf durch "der kunde Landet auf der Site vielen dank für ihre Bestellung" eine weiterleitung zur Bezahlmetohde findet nicht statt.

ADMIN BACKEND

Es wird eine Bestellung angelegt wie immer mit allen Daten bloss das Feld für die Zahlart bleibt leer.

Bitte hat jemand ein Tip ist schon sehr schlecht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe grade das defoult Template eingestellt damit gehts also doch ein fehler beim update.

Also auf welcher seite emfängt er die daten Fürs bezahlen da mus ein fehler sein

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja aber was genau? natürlich sind die Template Dateien geändert. Aber welche meinst du?

sofortüberweisung, vorkasse und nachnahme werden ja noch angezeigt...

Edited by guldukat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal zum Test auf das xt-Default Template schalten sollte Paypal dann funktioniren weist du das du ein Fehler beim update deiner tamplet Daten gemacht hast . Also Teste mal mit defoult templat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also du hast alle Dateien vom neuen Veyton 4.0.13 per FTP hochgeladen und alle alten Dateien überschrieben bis auf die config.php

Und das DB update hast du auch ausgeführt. Dann muss es gehen außer die Verzeichnisrechte stimmen

Nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das testen man ja erst mal local das ist ja wohl klar um das update einmal durzuspielen wenn du es bei einem Liveshop gemacht hast wurde ich mal sage schalte in offline heute Abend und Spiele das update genau nach der Anleitung ein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verzeichnis rechte stehen alle in der update Anleitung die hast du ja natürlich gelesen hast ja schon das update gemacht wenn du sie nicht gelesen hast von Anfang bis Ende muss man nicht grade Mitleid haben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habs ja genau nach Anleitung gemacht. Ist schon klar dass das nicht gerade helle war im Liveshop durchzuführen, aber das war halt mein erstes Update. Ich ging davon aus, wenn ich das nach Anleitung mache, wird es schon funktionieren. Falsch gedacht :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

4.0.12 habe ich noch aber ich bin nicht zuhaus schreib vom Handy . Ansonsten vielleicht in der .htaccess Datei im Plugin Ordner das. Disalow. . Php rausnehmen ist das einzige was mir auf die schnelle einfällt bis heute Abend

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ebenfalls das Problem, dass nach Auswahl einer beliebigen Zahlart, man nicht auf die entsprechende Seite weitergeleitet wird (z.B. Paypal, Sofortüberweisung), sondern die Bestellung einfach abgeschlossen wird.

Ich bitte dringends um Hilfe, da momentan kein Kunde in der Lage ist ,die Zahlung vor zu nehmen.

Das Update habe ich Schritt für Schritt nach Anleitung durchgeführt.

Ich nutze das default template.

Eine Neuinstallation der Zahlungsmethoden, hat ebenfalls nicht geholfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich konnte den Fehler lösen, in dem ich payment und checkout bezogene Dateien aus dem default-template der version 4.0.13 in meines kopiert habe.

Anscheinend ist der Teil der Anleitung "Anpassung der einzelnen Datein (sofern nicht komplett überschrieben):" nicht vollständig.

Gruß items4u

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie hab ich leider genau sowas vermutet... ein Update das nicht funktioniert... müßig Schuldige dafür zu suchen... oft ist man es selber... oft aber auch nicht...

Habe das Update laut Anleitung durchgeführt:

- Update Datenbank mit Erfolgsmeldung abgeschlossen

- Bildupdateskript ebenfalls

- Alle Dateien bis auf config.php, xtinstaller und meine Templates ersetzt

- Rechte der 4 Ordner auf 777 gesetzt

- Template nach Anleitung sorgfälltigst (!!) angepasst

- die beiden neuen Templatedateien ins entsprechende Verzeichnis geladen

Shopadmin ist auch auf 4.0.13 gelandet, z.B. zusätzliche Sprachen sind drin (der eigentliche Hauptgrund meines Updates).

Verwende ich mein sorgfälltigst geändertes Template und wähle Paypal oder Quenta (Kreditkarte) aus, werden diese nicht zu Ende ausgeführt und stets mit "Ihre Bestellung wurde erfolgreich ausgeführt" quittiert. Ebenso Vorkasse und Rechnung. Alle Zahlungsmethoden erscheinen nicht im Shopadmin unter der Bestellung.

Wechsele ich das Template auf den xt_default bzw. bei einem anderen Mandanten auch auf das von mir sorgfältig händisch geänderte funktioniert Paypal (Anzeige und Weiterleitung), Kreditkarte, Vorkasse und Rechnung.

Welche Datei nun genau den Ärger verursacht und wo der Fehler liegt... diese Nadel im Heuhaufen suche ich nun... ich gebe Rückmeldung dazu...

items4u: kannst Du mir sagen welche Dateien du getauscht hast? checkout und suppage_payment & shipping haben bei mir leider nichts gebracht

Edited by extra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...