Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
discocop

Download freier Downloads funktioniert nicht

Recommended Posts

Hallo Freunde,

ich habe eine Frage zum Download von freien Downloads.

Vorab so bin ich vorgegangen:

1. Ich habe die Datei (PDF) über Inhalte -> Media -> Media Gallery -> Freie Downloads hoch geladen. Das hat prima funktioniert und ich finde die Datei dort in der Übersicht.

2. Über Shop -> Artikel -> Entsprechender Artikel -> Dateianhänge habe ich die Datei dem Artikel zugewiesen.

Danach steht das PDF auch auf der Artikelseite zur Verfügung. Wenn ich jetzt allerdings dort auf download klicke. Springt der Shop auf die Startseite zurück und die URL ist http://www.MEINE_DOMAIN.de/SHOP_FOLDER/de/media/files_public/xmgwewmrhq/screens.pdf. Nichts passiert kein Download.

Mir ist klar dass der shop über die Symlink's die Downloadverwaltung regelt. Allerdings wenn ich den Ordner xmgwewmrhq unter files_public überprüfe liegt dort dann auch keine entsprechende Datei. Kann es sein dass ich etwas vergesse habe einzustellen? Für mich sieht es aus, als gäb es ein Problem beim umkopieren der Datei in den files_public/xmgwewmrhq Ordner.

Hat jemand eine Idee?

Ich sollte noch erwähnen, dass ich die Downloads nicht begrenze.

Für Anregungen bin ich dankbar.

Mfg

discocop

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jedes Mal wenn ein Kunde eine PDF Datei welche ich im Veyton Shop als freien Download zur Verfügung stelle herunterlädt, wird im Ordner files_public ein neues Verzeichnis mit der Datei erstellt. Nun wird der Ordner langsam zu gross, aber ich kann mit ftp die Dateien nicht löschen. Wie kann ich die Dateien, welche ja nach dem Download nicht mehr benötigt werden, löschen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die sollten sich von alleine löschen. falls nicht versuch es doch mal per Hand über die Konsole, da sollten die auf jeden Fall gelöscht werden können. Bei mir gehen die von alleine wieder weg, allerdings funktioniert der eigentlichle Download immernoch nicht. Und keiner hat ne Idee. So ein Saftladen hier echt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe das selbe problem

1.) Media -> freie Downloads -> datei hochladen (auch in der übersicht zu finden)

2.) artikel anlegen und mit dateianhänge verknüpfen (datei aus übersicht ausgewählt)

Die Datei ist ist auch auf dem Artikel in der übersicht zu sehen.

Wenn man diese dann anklickt kommt entweder "Diese Seite ist nicht vorhanden" vom Shop oder Objekt nicht gefunden vom Browser. Mal so mal so.

wenn ich mir den pfad anschaue sieht er wie folgt aus

XXXXXXXXXXXmeinshop.de/media/files_public/nsqwhbleiu/MEINEDATEI.pdf

auf dem FTP ligt in dem ordner auch kein file. im Ordener FILES, also wird der pfad falsch zugeteilt, es müsste dann so aussehen um dateien runter zu laden

xxxxxxxxxxmeinSHOP.de/media/files/MEINEDATEI.pdf

da funzt es auch.

Aber wo ist jetzt der FEHLER?????

Edited by MCT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute

Nein der Pfad ist schon richtig.

Die wirkliche Datei findet sich unter /media/files/mein.pdf

Bei freien Download wird im Dateisystem ein symbolic link angelegt in einem durch Zufall benannten Verzeichnis. Also alles richtig soweit.

Wenn Ihr aber dennoch nicht darauf zugreifen könnt liegt dies meistens daran dass der Webserver auf dem Ihr seit (meist Apache denke ich) euch keine erlaubnis gibt Symbolic Links zu verwenden.

Also sobald er auf einen solchen Link stößt sieht er Ihn nicht. Um zb. Apache dies zu erlauben benötigt ihr in der Apache Konfiguration für eueren Host die Option "FollowSymLinks".

Ihr könnt dies auch nachträglich in der .haccess Datei erlauben:

Options     +FollowSymLinks[/CODE]

Dies geht aber nur wenn in der Host Konfigurationsdatei vorher dies nicht explizit verboten wurde. Also wenn dort -FollowSymLinks steht, dann habt Ihr Pech gehabt und musst es etweder dort ändern, wenn Ihr durft, oder dann euren Provider darum bitten.

Was bei 1&1, Strato, 1Blu etc. IMMER in einem Packetupgrade endet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, hat jemand eine Lösung für das Problem?

Ich hab das gleiche Problem. Beim Klick auf den Download wird ein temp Ordner angelegt (Z.B. lfeeokdgi, rechte 777), aber der Ordner ist leer. D.h. an FollowSymLinks kanns ja nicht liegen oder?

Viele Grüße

Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites

*Push*

Hallo zusammen!

Das gleiche Problem bei mir! Klick auf die Datei bringt mich auf die Startseite mit folgendem Link: MEINSHOP.de/media/files_public/nvvlhispytr/MEINEDATEI.PDF (PDF ist vielleicht wichtig zu erwähnen!)

Gab es jetzt bei jemandem eine Lösung?

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute, dass das die Symlink Problematik ist. Such mal im Forum, falls das nicht geht:

in der xtFramework/classes/class.download.php die symlink Zeile auskommentieren und durch copy ersetzen. (ca. Zeile 188).

//symlink($dir.$this->safe_dir . $file, $dir.$this->public_dir . $tmp_dir . "/" . $file);

		copy($dir.$this->safe_dir . $file, $dir.$this->public_dir . $tmp_dir . "/" . $file);
Das müllt dir zwar den FTP etwas zu, aber solange die Files nicht riesig sind, sollte das passen. Dann gibt es da wohl auch noch ein Problem beim Löschen der Datei. Da fehlt in Zeile ~70 der Schrägstrich. Es muss quasi so aussehen: @unlink($dir."/".$file); Genauer:
if(!is_dir($dir.$file)) @unlink($dir."/".$file);[/code]

So funktioniert es bei mir, aber ich kann nichts versprechen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey,

wir haben vor zwei Tagen das Update auf die aktuelle Version 4.1 installiert.

Seit dem funktioniert der freie Downloads von Dateien nicht mehr. Fehler 403 No Permission...Vor dem Update funktionierte es einwandfrei.

Nach ca. 8 Stunden intensiver Recherche und diverser Test, bin ich nun in diesem Thread gelandet und konnte mein Problem ebenfalls durch das Ersetzen von "symlink" durch "copy" lösen. Vielen Dank!!!

Wenn ich das richtig verstehe, wird nun eine Kopie der Originaldokumente geladen/gespeichert? Worin liegt nun der Nachteil durch "Copy" bzw. was soll der Vorteil von symlink und der Verknüpfungen sein, die bei jedem Download erstellt werden?

Gerade die "copy"-Variante müllt den Server ja eben nicht zu.

Danke und Gruß

Raphael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das gleiche Problem. Allerdings sind meine Download-Dateien ca. 10 GB gross. Daher fällt die Variante mit dem kopieren raus. Das Aktivieren von SymLinks in der htaccess habe ich auch schon versucht, aber leider ohne Erfolg. Hat jemand eine Lösung ohne die copy-Funktion?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das gleiche Problem. Allerdings sind meine Download-Dateien ca. 10 GB gross. Daher fällt die Variante mit dem kopieren raus. Das Aktivieren von SymLinks in der htaccess habe ich auch schon versucht, aber leider ohne Erfolg. Hat jemand eine Lösung ohne die copy-Funktion?

Evtl. sollte mal einer von euch an den Helpdesk schreiben, ich kann es bei mir jedenfalls nicht reproduzieren, daher tippe ich mal auf ein problem was irgendwie mit der Serverkonfiguration zusammenhängt. Bug... (was ja normalerweise dann recht zeitnah gefixt wird... )

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...