Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
eventshop

Verpackungs Leergewicht

Recommended Posts

muss das Thema gerade nochmal hochholen da es echt aktuell ist, wie lässt sich das realisieren wenn man auf das Artikelgewicht einen aufschlag von zb. 10% realisieren möchte welcher dann auch noch im Checkout angzeigt wird?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ein Weg kann sein, die Gewichtsgrenze bei den Portokosten herabzusetzen. Also statt Versandkosten bis 10 kg nimmst du bis 9.5 kg. Dieses Vorgehen hat den positiven Nebeneffekt, dass du mit steigendem Gewicht auch zunehmende Verpackungsgewichte einbauen kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hm... ja, so könnte man es machen, ich finde aber das man mit Veyton dieses Problem professionell lösen müsste.

In der Artikelbeschreibung steht das Gewicht ja auch und wenn sich ein Kunde beschwert das die Gewichte nicht stimmen .. uncool.

Man müsste im Versand ein Leergewicht angeben können welches entweder auf einem fixen Wert beruht oder Prozentual funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

vielleicht weiß jemand wo die Berechnung der Versandkosten genau stattfindet. Irgendwo müssen ja das summierte Artikelgewicht mit den Angaben in der Tabelle xt_shipping_cost (shipping_type_value_from ... shipping_type_value_to) verglichen werden. Dann wäre es möglich eine vielleicht etwas holperige aber funktionsfähige Lösung zu basteln.

Für die reine Darstellung habe ich folgendes gefunden (ACHTUNG: damit funktioniert die Berechnung NICHT, aber es ist vielleicht ein Anhaltspunkt):

in der xtCore/boxes/cart.php bzw. xtCore/pages/cart.php gibt es die Zeile:

'cart_total_weight' => $_SESSION['cart']->weight,

Wenn diese wie folgt ergänzt wird, scheint ein fixes Pauschalgewicht in der Warenkorbanzeige addiert zu werden (hier 0,5kg):

'cart_total_weight' => $_SESSION['cart']->weight+0.5,

Leider scheint die Addition bei mir noch nicht bei der Berechnung der Versandkosten einzugreifen, d. h. sie ändert nur die Darstellung.

Gruß Alf

Share this post


Link to post
Share on other sites

...und wenn man dann in der xtFramework/classes/class.shipping.php die Zeile:

$this->weight = $_SESSION['cart']->content_weight_physical;

um den gewünschten Betrag (z. B. 0,5kg) erweitert

$this->weight = $_SESSION['cart']->content_weight_physical + 0.5;

stimmt bei mir (zumindest im Moment...) auch die Berechnung.

Gruß Alf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

es funktioniert prima.

Man sollte auf jeden Fall beide Cart-Dateien anpassen, sonst zeigt die Warenkorb-Page ein anderes Gewicht als die Warenkorb-Box an.

Ich habe bei mir kein festes Verpackungsgewicht angesetzt, sondern eines, das vom Netto-Warengewicht abhängt. Also statt "+0.5" eben "/0.9". Damit habe ich bei 900 g ein Bruttogewicht von 1000 g ermittelt und für die Versandkosten verwendet.

Liebe Grüße

Katrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das jetzt lange Zeit so in der 14er Version genutzt. Jetzt bei dem Update auf die 4.1er Version funktioniert das leider nicht mehr.

Hat jemand eine Idee dazu wo man jetzt das Gewicht im Warenkorb um ca. 0.5 kg erhöt damit die Versandkosten auch das Leergewicht mit berücksichtigen?

In der class.shipping.php habe ich folgendes stehen:

if(is_data($data['weight'])){

$this->weight = $data['weight'];

}else{

$this->weight = $_SESSION['cart']->content_weight_physical + 0.5;

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...