Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
andyhh

PayPal Gebühren auf den Kunden abwälzen?

Recommended Posts

Moin,

würdet Ihr die paypal Gebühren auf den Kunden abwälzen??? Ich bin hier am hin und her überlegen ob ich dem Kunden die Gebühren bei PayPal Zahlungen auferlege. Bei kleineren Artikeln ist das keine große Sache, aber bei Artikeln für mehrere tausend Euro bin ich da doch schon einwenig am grübeln ob es sinnvollwäre. Um am Markt konkurenzfähig zubbleiben kann ich die Preise auch nicht soweit hochschrauben das ich die Kosten von meiner Mage abdecken kann UND auch noch gut daran zu verdienen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du hast das tatsächlich gelesen, irgendwo im Zusammenhang mit Ebay, dort darf man die Gebühren tatsächlich nicht (offensichtlich) auf den Käufer abwälzen.

Ich kenne aber auch ein paar Shops, wo das aber so praktiziert wird und auch so in den Zahlungsbeschreibungen steht.

Wer zahlt denn schon freiwillig dafür, dass Kunde bei ihm kauft:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...