Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Le-Seaw

looked for e-Mail Type:update_order-admin lang

Recommended Posts

Huhu,

wie kann man das beheben?

looked for e-Mail Type:update_order-admin lang:de group:1 Special:32 Shop

alle anderen Mails gehen nur diese nicht wenn in der Bestellung der Status geändert wird.

Danke für Hilfe

P.S.: aus dem was hier teilweise im Forum steht werde ich nicht schlau bzw. gibt es so nicht bei mir :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

es scheint das E-Mail-Template nicht für die Kundengruppe und/bzw. für den Shop freigeben zu sein. Verwendest du Blacklist oder Whitelist? Je nach Einstellung musst die die Kundengruppen und Shop abhaken bzw. anhaken.

Viele Grüße,

df:bug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Community,

ich habe das selbe Problem.

Ich bekomme als Admin bei jeder Bestellstatusänderung eine E-Mail mit dem Fehlercode

"looked for e-Mail Type:update_order-admin lang:de group:1 Special:33 Shop:1"

und der Kunde bekommt natürlich keine Mail, weil das Template nicht gefunden wurd.

Ich bekomme die Meldung aber NUR bei den Statusänderungen (Template update_order-admin), die Bestellbestätigung an sich wird korrekt und ohne Fehlermedlungen versendet (Template send_order).

Die Rechte für beide Templates sind unter Inhalte->E-Mail Manager identisch gepflegt (Grundeinstellung) und beide Templates sind vorhanden. Also eigentlich alles perfekt.

Wieso werden dann die Bestellbestätigungen problemlos versendet und die Statusänderungen nicht? Irgend jemand eine Idee?

@xt:Commerce Support: nein, an der Rechteverwaltung wurde nichts umgestellt, alles Standardeinstellung

Shopversion ist die 4.0.14 in der Community Edition.

Viele Grüße

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier meine Screenshots

E-Mail Template:

emanager_templ.jpg

ber_1.jpg

ber_2.jpg

Rechteverwaltung:

rightsman.jpg

Ich versende meine Mails im gegensatz zu Le-Seaw über SMTP. Daran scheint es also schonmal nicht zu liegen.

Das update_order-admin Template ist von den Berechtigungen wie gesagt identisch zum send_order, welches aber ohne Feldermeldungen korrekt versand wird.

Viele Grüße

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es schon neue Erkentnisse seitens xt:Commerce zu diesem Problem? Der Shop soll nämlich wenn möglich nächste Woche online gehen, aber ohne Statusänderungsmails is das irgendwie bissel blöd ;)

Viele Grüße

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

bei mir es die gleichen Einstellungen und ich bekomme bei jeder Mail (außer Kontaktformular) eine Email mit dem Fehler. Die absender- und Empfänger Email ist die gleiche. Jedoch ist diese nicht als Shopmail bzw dei dem Mail-Template eingestellt. Woran kann das liegen.

Gruß Grubi

Share this post


Link to post
Share on other sites

in 4.13 geht alles übrigens :)

Lizenzdatei hochgeladen für 4.14 geht ja auch.

Also muss es irgendwo bei 4.14 hängen

4.14 hochgeladen und schon geht nix mehr.

Also ist es kein Einstellungsfehler sondern ein BUG.

Edited by Le-Seaw

Share this post


Link to post
Share on other sites

so gelöst fast :)

Problem ist die Datei class.order.php

hier wurde der Code geändert

Version 4.14:

function _sendStatusMail($status,$comments,$extra_assign = array(),$status_id) {

		global $xtPlugin, $db,$store_handler;


		($plugin_code = $xtPlugin->PluginCode('class.orders.php:_sendStatusMail_top')) ? eval($plugin_code) : false;


		$statusmail = new xtMailer('update_order-admin', $this->order_data['language_code'], -1, $status_id, $this->order_data['shop_id']);

Version von mir bzw. XT-Com ( es ist der ursprüngliche Code)
function _sendStatusMail($status,$comments,$extra_assign = array()) {

		global $xtPlugin, $db,$store_handler;


		($plugin_code = $xtPlugin->PluginCode('class.orders.php:_sendStatusMail_top')) ? eval($plugin_code) : false;


		$statusmail = new xtMailer('update_order-admin', $this->order_data['language_code'], -1, -1, -1, $this->order_data['shop_id']);

er kommt mit der Variable $status_id nicht zurecht

Edited by Le-Seaw

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich habe mir das noch mal genauer angeschaut. Es ein Bug ist.

Wie schon im Codebeispiel von Le-Seaw gezeigt, wird dem xtMailer als Parameter 4 (special, was auch immer das ist) die status_Id der Bestellung übergeben (zumindest lässt der Variablenname das vermuten).

In der class.email.php wird im Konstruktor dieser Parameter der internen Variable $this->special zugewiesen. Diese wird in der Funktion "_getTPL()" dazu verwendet, die SQL Query für die Ermittlung des E-Mail Templates auf das Feld "tpl_special" zu filtern.

Das ist denke ich falsch, da dieses Feld rein garnichts mit dem E-Mail Status zu tun hat. Alle Templates haben hier den Wert 0 gesetzt. Wenn jetzt gefiltert wird, ist klar, das die SQL Query fehlschlägt. Jetzt wird, weil die erste ABfrage nciht geklappt hat, versucht das Feld "tpl_special" auf den Wert "ALL" zu Filtern, was auch nicht geht, weil noch immer überall 0 drin steht. Somit kann nie das E-Mail Template für die Statusänderung gefunden werden und wir bekommen unsere beliebte Fehlermeldung.

Also liebe Entwickler, bitte korrigieren! Danke!

Viele Grüße

Michael

Edited by MHilgers

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anscheinend muss man bei den E-Mail Templates bei "Special Template" den Wert 0 durch "ALL" ersetzen. Dann geht das ganze auch ohne die Änderung an der class.order.php.

Ist zwar nirgendwo dokumentiert (ich habs nirgendwo gefunden), aber es geht. Wurde mir auch so vom Support bestätigt.

Warum das bei der Installation allerdings dann auf 0 und nicht auf ALL gesetzt wird, bleibt ein Rätsel ;)

Viele Grüße

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Ahnung =)

Hörte sich so an, als würden sie es nicht als Fehler ansehen, ergo wird da wohl auch nichts dran geändert.

Theoretisch müsste das Problem bei allen Neuinstallationen auftreten, aber wie gesagt, da tappe ich auch im Dunkeln.

EDIT:

Gerade die Mail vom xtCommerce Support bekommen das es doch nicht so gewollt ist und die Grundeinstellung einen Fehler hat. Wird so schnell wie möglich korrigiert werden.

Edited by MHilgers

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...