Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
yumwebdesign

Nach 3 Monaten endlich ein Update Skript auf Version 4.0.14

Recommended Posts

Als "Feature" wünsche ich mir, dass es endlich ein Update-Skript für 4.0.13 auf 4.0.14 gibt.

Das Integral-Update gibt es ja nun schon seit 1. April, aber dann müssten Produktoptionen über das Optionen-Plugin neu angelegt werden und die Produktilder glaube ich auch, wenn wan einfach Export-Import der Produktdaten macht.

Daher warte ich seit 3 Monaten auf das Update-Skript.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja glauben... ich hoffe es ehrlich gesagt. Und ich hoffe auch das wir mit Veyton nicht ganz aufs falsche Pferd gesetzt haben... Sicher bin ich mir da allerdings nicht mehr wirklich ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe jetzt mal nicht, dass es in 13er Sicherheitslücken gibt.

Hier kein Update zu liefern wäre, ohne Frech werden zu wollen, gelinde gesagt unverantwortlich. :eek:

Edited by xtcPHP

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es Veyton in der Ultimate schon in 4.0.14 oder wie.?

wenn Du einen Lizenz Schlüssel für eine Ultimate haste und eine 4.0.14 mit diesem Schlüssel installierst sollte eine Ultimate 4.0.14 dabei rauskommen :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

habe ich auch gefixt: bisher wurde ja im img-tag nur der Parameter "width" verarbeitet und lustigerweise wird bei Angabe von "height" absolut der gleiche Code durchlaufen ( war da einer faul oder hat da niemals hingekuckt ? ) - habe das geändert und funkioniert 1a , vielleicht sollten wir unsere Lösungen mal vergleichen.

Ich finds an sich toll, das jetzt so viel mehr "Offen" ist, aber was erwartet man davon ?

Dass die engagierten Entwickler die Bugs finden, fixen und posten ?

Seems like a Time-and-Money-Saving-Machine für xtcommerce ....

Aber wir spielen ja gerne mit ...:-)

Und ich liebe die VEYTON ....

Grüsse

Grüsse

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

die Changelog und Updateanleitung auf xt:Commerce VEYTON 4.0.14 sind schon veröffentlicht.

Link: https://twitter.com/shophostx/status/97986992792539136

Edit:

Und hier ist es.

Link: http://www.xt-commerce.info/index.php?_m=downloads&_a=viewdownload&downloaditemid=71&nav=0,5,8

Viele Grüße,

df:bug

Edited by df:bug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok hört sich ja gar nicht schlecht an der Changelog! Bin gespannt ob das Update ohne Probleme funzt.

Eine Sache ist mir schon aufgefallen. Der Paypal Bug beim Kauf des letzten Artikel wirde wohl behoben. Der gleiche Bug betrifft aber auch das Sofortüberweisung.de Plugin - hierzu steht nix im Changelog. Werden das mal testen ob das hoffentlich auch gefixt wurde :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo leute...

einfach das script laufen lassen und das wars?

muß man die "vollversioN" der 4.0.14 net drüberziehen? und wenn ja, welche, die community oder gibbet ne andere... sorry, war lange nicht im board..

aber das update ist wahrscheinlich net kostenlos, oder?

danke schonmal für die antworten.,.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

steht in der Anleitung. Der Punkt 2. fehlt, ist vielleicht ein Schreibfehler.

3. Update des Dateisystems:

Für das Dateiupdate wird die 4.0.14 Vollversion benötigt, diese finden Sie hier:

xt:Commerce 4.0.14 - Powered By Kayako SupportSuite

Um das Dateisystem des Shop auf den neuesten Stand zu bringen, müssen Sie lediglich alle Shopdatein bis auf /conf/config.php, das Verzeichnix xtInstaller und ihrem Template unter /templates/xt_default mit den Datein aus dem neuen Shoparchiv (4.0.14) überschreiben.

Überprüfen Sie danach die Schreibrechte der Ordner:

/media

/cache

/templates_c

/plugin_cache

Viele Grüße,

df:bug

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ab jetzt nur noch noch eine Veyton-Version !

"Sonnenschein, alles wieder in Butter, oder was" ?

Das Update-Karusell dreht sich wieder.

Dem Einen machts Spaß dem Anderen nicht.

Edited by 2Break

Share this post


Link to post
Share on other sites

Entweder wurde noch bei 4.0.13 zwischendurch das Template angepasst oder in den Änderungen von 4.0.13 zu 4.0.14 wurden folgende Dateien nicht berücksichtigt:

/templates/xt_default/xtCore/pages/address_book.html

/templates/xt_default/xtCore/pages/edit_address.html

/templates/xt_default/xtCore/pages/price/graduated_table.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Außerdem werden nicht alle neuen Strings vom Updateskript angelegt, hier ist die Liste.

Aktualisiert und daher nicht so oder so nicht vom Skript nachgeführt:

TITLE_SHIPPING_STATUS

HEADING_SHIPPING_STATUS

TEXT_SHIPPING_STATUS

TEXT_PAYMENT_COST_DISCOUNT

TEXT_SYSTEM_SEO_URL_LANG_BASED

Neu und dennoch nicht vom Updateskript angelegt.:

TEXT_TERMSANDCOND_CONFIRMATION

TEXT_CALCULATE_STATISTIC

TEXT_REDUCE_STOCK

XT_LASTEST_ACTIVITIES

XT_TOP_PLUGINS

XT_NEW_PLUGINS (auf Englsich falsch übersetzt)

TEXT_PAYMENT_COST_DISCOUNT_PERCENT (auf Englsich falsch übersetzt)

TEXT_PAYMENT_COST_ADD

TEXT_PAYMENT_COST_ADD_PERCENT

TEXT_MODE_LIVE (auf Englsich falsch übersetzt)

TEXT_MODE_SANDBOX (auf Englsich falsch übersetzt)

Außerdem empfiehlt es sich, in der Datenbank mal nach dem Update mal folgende Abfrage durchzuführen:

SELECT * FROM `xt_language_content` WHERE `class` = 'shop';[/CODE]

Bei mehreren Strings wurde statt "store" eben "shop" gesetzt, was mir halbe Stunde Debuggen gekostet hat, weil ich nicht verstand, wieso die in der Datenbank vorhandene Übersetzung nicht genommen wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ui das hört sich ja nicht wirklich danach an das das Update ohne Probleme funktioniert. Das mit den Texten ist ehrlich gesagt schon bedenklich oder? Das ist das das erste was auffallen sollte? ... puh hätte gedacht da wir ja 3-5 Monate drauf gewartet haben kommt da jetzt was handfestes und voll funktionsfähiges Update daher... wenn jetz schon Texte fehlen ...eieiei

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo allerseits,

ich habe den Support kontaktiert, hier die Antwort:

"...bisher sind uns nur zwei kleinere Probleme in Verbindung mit dem Updater bekannt. Außerdem scheinen einige Sprachvariablen nicht in die Datenbank geschrieben zu werden.

Wir sind gerade bei der Behebung dieser kleineren Probleme, voraussichtlich Anfang / Mitte dieser Woche wird die neue Version zur verfügung stehen.

Ihr xt:Commerce Team"

Abwarten, ob und was kommt:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

für mich sieht das alles irgendwie noch nicht fertig aus:

- Kopierfehler von der 13er in der Handbucherklärung (es wird maxvers14 benötigt und nicht die 13)

- Pkt. 2 fehlt dort, ist aber nur weggelassen, weil dies in der 14 wohl nicht benötigt wird (verwirrt vlt. Neueinsteiger)

- die Version .14 ist vom 26. Juni(!) - normalerweise gab es zum Stichtag immer eine aktuelle Version, jetzt müßen wohl alle(!) nachträglichen Bugfixes seit dem 26. Juni mit eingespielt werden!?

- den neuen Updateschlüßel habe ich auch noch nicht erhalten - den müßen ja viele beantragen und eigentlich sind die ja recht fix mit solchen Sachen - vlt., weil es noch nicht offiziell freigegeben wurde?

Ich kann gerne noch ein wenig warten, sofern dann alles fehlerfrei funktioniert - mehr wünschen wir uns hier ja nicht, vielleicht mal wieder eine kleine Stellungsnahme seitens XTC und diese bitte nicht nur dann, wenn es um reine Kaufabsichten geht. ;):D

Herzliche Grüße

Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Template (und darauf basierende) müssen noch gefixt werden, auch der Fehler ist schon per Ticket gemeldet.

/templates/xt_default/xtCore/pages/categorie_listing/categorie_listing.html
Suche
<div class=img_wrap">[/code]
 und ersetze mit 
[code]<div class="img_wrap">[/code]
, suche nach
[CODE]{img img=$module_data.categories_image type=m_category_thumb class=productImageBorder alt=$module_date.categories_name|escape:"html"}[/code]
und ersetze mit
[CODE]{img img=$module_data.categories_image type=m_category_thumb class=productImageBorder alt=$module_data.categories_name|escape:"html"}[/code]

Dann wird in der Kategorieansicht kein Fehler produziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man das Update jetzt schon produktiv nutzen? Ich hab ehrlich gesagt keine Lust mich hier zum Betagtester zu machen..

Ehrlich gesagt, ich traue dem Braten noch nicht. Vor allen Dingen - wie erfahren wir denn, ob wir das Update bedenkenlos einsetzen kann??? Mit der bisherigen Informationspolitik der Geschäftsleitung wurden wir wohl nicht verwöhnt. Wir werden wieder auf die vielen Betatester hier im Forum (denen vielmals gedankt sei!) angewiesen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...