Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
joiner966

Amazon Checkout

Recommended Posts

Hallo,

ich habe gerade am Amazon Checkout installiert und mit einer Bestellung über die Sandbox getestet.

Der Bestellablauf hat auch soweit funktioniert. Allerdings werden bei Auswahl der Versandart nur die jeweiligen Versandarten angezeigt, nicht aber die Infotexte dazu. Das halte ich für ein kleines Manko, da zum Expressversand oder bei Zustellung auf Inseln Infotexte angelegt wurden die für den Kunden wichtig sind (PLZ-Bereiche und Zustellungszeitraum).

Nach Abschluss der Bestellung wurde die Bestätigungsseite angezeigt, die aber nicht den Text zum Bestellabschluss zeigt (Vielen dank ür Ihre Bestellung....). Layout ist ansonsten vorhanden.

Eine Bestellung im Shop selbst wurde nicht angelegt, allerdings wurde eine Email mit dem Titel "Amazon Payments Bestellung" von Amazon versendet. Artikel und Versandkosten, sowie Adressdaten wurden angezeigt.

Bei Deaktivierung der Zahlungsweise bleibt der Amazon-Button übrigens bei mir sichtbar. Erst wenn ich das Plugin deaktiviere ist dieser nicht mehr sichtbar.

Möglicherweise sind hier nur weitere Einstellungen zu machen. Da aber keine Beschreibung vorhanden ist kann man nicht wirklich wissen was einzustellen ist. Ausser der Einstellungen im Plugin.

Ich freue mich über Hilfe.

Edited by joiner966

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und weitere Probleme:

Nehme ich ein bereits bestehendes Konto lässt sich die Bestellung, wie oben beschrieben, durchführen.

Verwende ich aber den Button "bezahlen über Amazon" im Warenkorb ohne ein vorhandenes Konto oder eingeloggt zu sein und will eine Bestellung vornehmen, wird erstmal kein Kundenkonto angelegt (Emailadresse ist in der Datenbank nicht vorhanden).

Bei einigen Artikeln erhalte ich folgende Fehlermeldung bei Amazon:

01.07.2011

15:39:53 GMT+02:00 Nicht zutreffend Nicht zutreffend ERROR Bestellprozess-API NoItemsInContract There are no items in shopping cart

01.07.2011

15:39:52 GMT+02:00 Nicht zutreffend Nicht zutreffend ERROR Bestellprozess-API InvalidParameterValue-MaximumLengthExceeded Maximum length of Description exceeded.

Artikel sind aber definitiv im Warenkorb.

Bei Maximum length of Description exceeded sehe ich folgendes:

PurchaseItem.1.Description=%3Cp%20align%3D%22center%22%3E%3Cstrong%3E%3Cfont%20color%3D%22%23000000%22%20size%3D%222%22%20face%3D%22Verdana%22%3E10%.....

Wundert mich nicht, dass hier die Länge überschritten wird...

Bei einem solchem Artikel werden die unterschiedlichen Versandarten nicht angezeigt, man kann aber zur Zahlung weitergehen. Zahlungsauswahl funktioniert dann wieder und die Bestellung lässt sich durchlaufen und erhäkt beim Abschluss der Bestellung folgenden Hinweis:

Ihre Bestellung konnte nicht ausgeführt werden

Versuchen Sie es bitte später noch einmal!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Fehler

"MaximumLengthExceeded Maximum length of Description"

Bedeutet dass die Beschreibung zu lang ist.

Die Beschreibung mit Amazon Payment zu senden ist sowieso nicht erforderlich

Mehr Informationen erhälst du in der Fehlerkonsole unter deinem Amazon Payment Account

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Infos in der Fehlerkonsole habe ich gelesen. Das Plugin wird wie angeboten eingesetzt und ich frage mich warum diese Angaben an Amazon übermittelt werden, wenn diese nicht notwendig sind...

Ist dann wohl eher ein Problem des Plugins und nicht des Anwenders!

Fazit: Keine Lösung des Problems!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Veyton 4.0.14, Amazon Checkout 1.0.0

Test über Sandbox

Hab die gleichen Probleme wie oben geschildert, sprich es wird keine Bestellung angelegt - weder im Shop noch bei Amazon Payments !

Gibt es dafür eine Lösung oder stimmen die Einstellungen nur nicht ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor einer Woche habe ich die Info erhalten, dass man an einer Lösung arbeiten würde...

Diese Info habe ich bei weiteren Tickets auch bekommen und warte da schon länger als diese drei Wochen. Man soll die Hoffnung ja nie aufgeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach? Und warum erhalte ich keinen Hinweis, bzw. keine Rückmeldung auf mein Ticket welches bereits seit über einem Monat offen ist?

Letzter Stand vom 28.07.2011:

Ich bin immer noch auf der Suche nach einer Lösung. Problem ist, dass ausgewählter Versandart nicht im Session (durch ajax) gespeichert ist.

Ihr xt:Commerce Team

Tu Nguyen

Entwickler-Team

Auch habe ich darum gebeten mich darüber zu informieren wenn die Arbeiten abgeschlossen sind um die Zugänge für XTC zu deaktivieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr geehrter Herr Zanier,

halten Sie es nicht für nötig auf Fragen zu antworten?

Es stellt sich noch immer die Frage warum der Rest der Kunden weiterhin auf eine Lösung warten muss!

Auf das Ticket UFR-868016 gibt es von Tu Nguyen mittlerweile auf Nachfragen keine Antwort mehr!

Oder ist und bleibt diese Ignoranz bei XTcommerce Programm???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...