Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Staubsauger2

xt_customers_basket - Kann ich die Daten löschen?

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte die Daten aus der Tabelle `xt_customers_basket' löschen, da ich einen merkwürdigen Fehler erhalten habe. Laut einigen Einträgen im Forum soll man die Tabelle löschen.

Fehlermeldung:

mysql error: [1062: Duplicate entry '69' for key 1] in EXECUTE("INSERT INTO xt_customers_basket ( BASKET_ID, CUSTOMERS_ID, PRODUCTS_KEY, PRODUCTS_ID, PRODUCTS_QUANTITY, PRODUCTS_INFO, DATE_ADDED, TYPE, STATUS, SORT_ORDER ) VALUES ( 69, 45, '21_XT', 21, 2, null, '2011-09-29', 'product', 1, null )")[/CODE]

Was sind das für Daten? Sind das die Warenkörbe, die nicht zur Order geworden sind? Kann ich die also bedenkenlos löschen, oder fehlen mir dann später Daten?

Vielen Dank für Eure Antworten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, will die Frage noch einmal aufwerfen...

Folgende Fehlermeldung:

mysql error: [1062: Duplicate entry '6041' for key 'PRIMARY'] in EXECUTE("INSERT INTO xt_customers_basket ( BASKET_ID, CUSTOMERS_ID, PRODUCTS_KEY, PRODUCTS_ID, PRODUCTS_QUANTITY, PRODUCTS_INFO, DATE_ADDED, TYPE, STATUS, SORT_ORDER ) VALUES ( 6041, 2755, '1558_XT', 1558, 1, null, '2013-01-07', 'product', 1, null )")[/CODE]

Habe die Meldung sporadisch (immer öfter)

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

auch ich habe sporadisch diese Fehlermeldung. Dank der Mithilfe einer Kundin konnte ich nun das Problem nachstellen. Wenn ein nicht registrierter Kunde seine Adresse eingibt, so muss er ja kein Kennwort eingeben und ist so automatisch in der Gruppe "Gast". Gibt es nun beim nächsten Mal wieder die Adresse ein und will dieses Mal ein Kennwort vergeben, so gibt es eine Fehlermeldung (Sinngemäß: "Der gewünschte Service steht derzeit nicht zur Verfügung. Besuchen Sie den Shop später noch einmal. Sollte das Problem weiterhin bestehen, so wenden Sie sich an den Administrator"). Ich gehe davon aus, dass die E-Mailadresse der Primary-Key ist. Trotz dieser Fehlermeldung wird aber ein neues Kundenkonto in der Gruppe der "Registrierten Kunden" angelegt. Diese Fehlermeldung schreckt sehr ab. Die Kunden nutzen dann den zurück-Button des Browser und produzieren wieder den Fehler. Ausweg wäre einfach sich mit dem neuen Kennwort einzuloggen. Aber darauf kann ein Kunde nicht kommen. Ist das ein Bug oder ein Feature :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

auch ich habe sporadisch diese Fehlermeldung. Dank der Mithilfe einer Kundin konnte ich nun das Problem nachstellen. Wenn ein nicht registrierter Kunde seine Adresse eingibt, so muss er ja kein Kennwort eingeben und ist so automatisch in der Gruppe "Gast". Gibt es nun beim nächsten Mal wieder die Adresse ein und will dieses Mal ein Kennwort vergeben, so gibt es eine Fehlermeldung (Sinngemäß: "Der gewünschte Service steht derzeit nicht zur Verfügung. Besuchen Sie den Shop später noch einmal. Sollte das Problem weiterhin bestehen, so wenden Sie sich an den Administrator"). Ich gehe davon aus, dass die E-Mailadresse der Primary-Key ist. Trotz dieser Fehlermeldung wird aber ein neues Kundenkonto in der Gruppe der "Registrierten Kunden" angelegt. Diese Fehlermeldung schreckt sehr ab. Die Kunden nutzen dann den zurück-Button des Browser und produzieren wieder den Fehler. Ausweg wäre einfach sich mit dem neuen Kennwort einzuloggen. Aber darauf kann ein Kunde nicht kommen. Ist das ein Bug oder ein Feature :confused:

welche shopversion?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anscheinend gibt es noch mehr Probleme bei der Registrierung.

Heute hatte ich jemanden, der als Gast eine Bestellung aufgegeben hat. Er hat also Name und Adresse eingegeben und Kennwort frei gelassen und auf weiter geklickt. Auf der nächsten Seite kann man ja die Versandart auswählen. Oben links steht die Adresse, darunter gibt es ein "Bearbeiten" Feld. Ihm fiel nun ein, die Firmenadresse einzugeben. Klickt also auf die "Bearbeiten"-Schaltfläche und konnte die Adresse eingeben, kam dann aber nicht mehr weiter. Es kam immer die Meldung, dass er eine gültige Adresse eingeben muss. Ich habe das Problem nachgestellt und bei mir tritt das Problem auch auf. Das gerade bei der Registrierung so viele Problem auftreten, ist sehr abschreckend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

anscheinend bin ich der Einzige der das Problem hat?

Gestern wieder eine verärgerte Kundin gehabt.

Sie hatte im April als Gast bestellt. Daher gab es ihre E-Mailadresse bereits im System. Nun wollte Sie gestern wieder bestellen und wieder der Fehler:

mysql error: [1062: Duplicate entry 'fcf5a278a86b27c0c6d565cb88c73f70' for key 'PRIMARY'] in EXECUTE("INSERT INTO xt_sessions2 (expiry, sessdata, expireref, sesskey, created, modified)...

Es ist echt enttäuschend, dass grundlegende Sachen so fehlerhaft sind und keine Rückmeldung kommt. Ein Gast der ein zweites Mal bestellt, ohje wie schrecklich und was für eine Anforderung an einen Shop :mad:

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte gehofft, dass das Problem mit 4.1.10 behoben ist, aber anscheinend nicht. Ich habe gerade wieder eine Fehlermeldung bekommen:

mysql error: [1062: Duplicate entry '788f75c868ec083a5a93576e1c2b98a3' for key 'PRIMARY'] in EXECUTE("INSERT INTO xt_sessions2 (expiry, sessdata, expireref, sesskey, created, modified)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...