Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
giller

Das solltet Ihr euch Ansehen | Update der Admin JS EXT Framework 2.0 nach 4.0

Recommended Posts

Inline Editing ist auch mit ext 2.x Möglich und wird auch im nächsten Update für weitere Bereiche aktiviert (zb Artikelpreise).

Ein Globales Update auf 4.0 ist aber nicht geplant, es wird aber einige Verbesserungen in der UI mit der aktuellen Version geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei das Bearbeiten von Artikelpreis und Anzahl natürlich auch das absolute Highlight währe.

Ab nächstes jahr ist auch ein Veyton update geplant jetzt vor

Weinachten wollen wir nicht am System Rumpfuschen

Eine möglichkeit auch die Kundengruppen Staffelpreise auch gleich edetierbar zu

machen in der Übersicht birgt wohl zu viel fehlerquellen?

Da er mir jetzt ab und an schon mal ein schnipchen schlägt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Herr Zanier,

Inline Editing ist auch mit ext 2.x Möglich und wird auch im nächsten Update für weitere Bereiche aktiviert (zb Artikelpreise).

Ein Globales Update auf 4.0 ist aber nicht geplant, es wird aber einige Verbesserungen in der UI mit der aktuellen Version geben.

...ist es das wirklich? Mittlerweile müßten Sie es doch bitte auch mal einsehen/eingestehen, daß das geliebte Inline Editing nicht 100% funktioniert - auch nicht im hochgelobten FireFox Browser. Es ist russisches Roulette. Ob es funktioniert hat, sieht man erst, wenn der Artikel noch mal neu aufgerufen wird (M/S darf man dann irgendwo suchen, wenn’s fehlschlägt – also gar nicht erst experimentieren, kostet nur noch mehr Zeit). Diese Fehler sind doch in der neuen Version bestimmt gefixt worden!?

Ich kann es ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, warum nicht auf aktuelle Versionen gesetzt wird (klar, sind die teilweise auch noch fehlerbehaftet, aber dazu sollte die alte Version auch 100% funktionieren - tut sie leider nicht).

So wird z.B. der TinyMCE seit 2 Versionen nicht mehr ausgewechselt und ich könnte wetten, daß z.B. meine Speicherprobleme dann weg wären.

Schön zu lesen, daß Sie nach und nach auch bestimmte Sachen freischalten können.

Warum nicht sofort? :D

Für uns Händler bedeutet das nur mehr Zeit investieren und Zeit ist Geld und Ihr Support wird auch mit den neuen Updates noch gut verdienen können, oder? ;)

Ich würde mich über ein schnelles Update freuen, immerhin kommt nun das Weihnachtsgeschäft und da müßen wir Händler schnell reagieren können.

Machen Sie den Veyton Usern mal ein schönes Weihnachtsgeschenk! :D

Herzliche Grüße

Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem wird wohl eher Finanzieller natur sein die neue version Kostet

mit einer 20 Lizenz $9,995

Also würde ich Denke eine Lizenz zum weiterverkaufen wird bestimmt

um ein vielfache teurer sein.

Habe natürlich keine Ahnung ist alles reine Spekulation!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem wird wohl eher Finanzieller natur sein die neue version Kostet

mit einer 20 Lizenz $9,995

Also würde ich Denke eine Lizenz zum weiterverkaufen wird bestimmt

um ein vielfache teurer sein.

Habe natürlich keine Ahnung ist alles reine Spekulation!!

Also ich Spende freiwillig 50 EUR :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Giller,

richtig, Du kannst davon ausgehen, daß solch ein Unternehmen ganz andere Konditionen bekommt, da brauchen wir uns gar keinen allzugroßen Kopf machen.

Sicherlich sind einige bereit, etwas zu zahlen, aber darum geht es glaube ich nicht.

Viele Nutzer wollen einfach schnell und effizient arbeiten und wenn man dann hier lesen muß, daß mit der jetzigen Version noch viel mehr möglich sei... ist das mehr als im Treppenhaus mal eben das Licht ausschalten, wenn man die Treppen schon nicht weiter (schnell genug) hochkommt. ;)

Herr Zanier kauft sich doch bestimmt auch kein Auto und fährt die ersten 3-4 Jahre erst mal nur in den ersten drei Gängen und kommt dann plötzlich mal auf die Idee, die anderen Gänge auch noch zu nutzen, oder? ;)

Wie das hier gelöst wird, ist eigentlich relativ egal, Hauptsache ist doch, daß Fehler schnell behoben werden und dazu gehören nun mal auch bestimmte Software Updates. Über eine bessere Software wird sich bestimmt niemand beschweren.

Und eine etwas bessere Kommunikation mit dem Forum wäre auch wünschenswert - andere Foren machen es vor.

Miteinander arbeiten und nicht gegeneinander. :D

Herzliche Grüße

Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Giller,

richtig, Du kannst davon ausgehen, daß solch ein Unternehmen ganz andere Konditionen bekommt, da brauchen wir uns gar keinen allzugroßen Kopf machen.

Sicherlich sind einige bereit, etwas zu zahlen, aber darum geht es glaube ich nicht.

Viele Nutzer wollen einfach schnell und effizient arbeiten und wenn man dann hier lesen muß, daß mit der jetzigen Version noch viel mehr möglich sei... ist das mehr als im Treppenhaus mal eben das Licht ausschalten, wenn man die Treppen schon nicht weiter (schnell genug) hochkommt. ;)

Herr Zanier kauft sich doch bestimmt auch kein Auto und fährt die ersten 3-4 Jahre erst mal nur in den ersten drei Gängen und kommt dann plötzlich mal auf die Idee, die anderen Gänge auch noch zu nutzen, oder? ;)

Wie das hier gelöst wird, ist eigentlich relativ egal, Hauptsache ist doch, daß Fehler schnell behoben werden und dazu gehören nun mal auch bestimmte Software Updates. Über eine bessere Software wird sich bestimmt niemand beschweren.

Und eine etwas bessere Kommunikation mit dem Forum wäre auch wünschenswert - andere Foren machen es vor.

Miteinander arbeiten und nicht gegeneinander. :D

Herzliche Grüße

Nils

Gibts nichts einzuwenden AHMEN

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...