Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
keymbo

Bestellungen bearbeiten leer

Recommended Posts

Nachdem aufgrund eines Vorfalls bei meinem Hoster die Installation eines Backups notwendig geworden war, funktioniert folgendes in meinem Veyton Shop nicht mehr:

Wenn ich zur Ansicht "Bestellungen" gehe, dann auf "Bearbeiten" klicke (um die Details der Bestellung zu sehen), geht zwar ein neuer Tab "Bestellungen Bearbeiten" auf, aber es bleibt alles weiss & leer.

D.h., ich sehe keine Bestelldetails.

woran könnte das liegen? Es werden keine Fehlermeldungen ausgegeben...

Danke. MfG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na das Memory Limit halt:)

Das memory_limit ist der vom (Haupt)Server zugewiesene maximale RAM für die Bearbeitung von Scripts, kann in der php.ini, sofern Zugriff darauf besteht, erhöht werden, oder den Hoster fragen er soll es machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

das Framework ist sehr empfindlich. Es kann sein, dass bei einer Bestellung z.B. ein "unsauberes" Kommentar der Grund dafür sein kann. Dazu einmal die letzten Bestellungen direkt in der Datenbank kontrollieren.

Viele Grüße,

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo...Das Problem besteht nun immer noch Hoster ist unterrichtet. Ich bekomme follgende Fehler meldung.

http://www.badestyle.com/xtAdmin/order_edit.php?pg=overview&parentNode=node_order&edit_id=31856&gridHandle=ordergridForm

500 Internal Server Error

13ms

ext-base.js (Zeile 10)

Kann mir bitte jemand helfen ich komm hier wirklich nicht weiter... und nochmals vielen dank für eure unterstützung...

Share this post


Link to post
Share on other sites

und schöne Seite, aber eine Hintergrundgrafik die 3,2 mb gross ist da freuen sich alle die mit Handy oder Tablet drauf gehen :)

Die Größe der folgenden Bilder wird in HTML oder CSS angepasst. Durch die Bereitstellung skalierter Bilder könnten 672.1 KiB eingespart werden (Reduzierung um 87%).

Die Größe von http://www.badestyle.com/templates/xt_default/img/bg.png wird in HTML oder CSS von 1900 x 1267 in 671 x 448 geändert. Durch die Bereitstellung eines skalierten Bildes könnten 672.1 KiB eingespart werden (Reduzierung um 87%).

Edited by Le-Seaw

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo FRY...

Also soviel ich weiß geht alles Artikel anlegen sowie alles andere nur eben die Bestellung nicht, das memory limit ist auf 128 ...sollte reichen und die rechtevergabe ist überprüft und nichts fehlerhaftes gefunden. Ich hab echt keinen plan was hier los ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo..es war eine Bestellung die irgendjemand gemacht hat wo nur sinnnloses zeug drin stand...diese hab ich aber gelöscht ....wieso könnte es damit zu tun haben ???????

Hallo,

weil das Framework für das Backend etwas empfindlich ist. Die Erfahrungen haben es einfach gezeigt. Je nach Produktivität des Shops, einmal ein aktuelles Backup der Datenbank erzeugen, nach und nach eine Bestellung löschen und schauen was passiert. Ggf. hilft es hier auch mit der Datenbank auf einem Testsystem zu arbeiten.

Viele Grüße,

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi...IIIICCCCHHHH DRRRREEEEEHHHHH HHHIIIIIEEEERRRRRRRRR DUUUUUURRRRCHHH...Es geht nicht Datenbank Backup gemacht eine nach der anderen gelöscht immer wieder probiert in der Datenbank selbst gelöscht ...ES GEHT EINFACH NICHT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...