Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
newby5

Nach logout wechselt die Sprache

Recommended Posts

Hallo,

ich verwende derzeit für meinen Shop deutsch und englisch als Sprache.

Wenn ich eingeloggt bin und die Sprache "englisch" verwende und mich dann auslogge, erscheint die deutsche Seite.

Folg. Text wird mir dann angezeigt:

Abmelden

Sie wurden nun vom System abgemeldet!

Hier soll aber der englische Text stehen:

Logoff

You are logged off!

Ich habe schon im Quellcode nachgeschaut, aber dort scheint es richtig zu sein:

<h1>{txt key=TEXT_LOGOFF}</h1>
<p>{txt key=TEXT_TEXT_LOGOFF}</p>[/PHP]

In TEXT_TEXT_LOGOFF (en) steht z.B. You are logged off! Demnach müsste das doch eigentlich gehen, oder?

Hatte irgendjemand mal dieses Problem, oder hat jemand eine Idee, wo der Haken ist?

Vielen Dank schonmal für die Antwort.

Liebe Grüße,

newby5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Diesen Fehler kann ich bei meinem Shop (4.0.13) auch beobachten.

In der Datei "customer.php" steht geschrieben:

		case 'logoff' :

			session_destroy();

			$xtLink->_redirect($xtLink->_link(array('page'=>'customer', 'paction'=>'logged_off')));

			break;


		case 'logged_off' :

			$template = new Template();

			$tpl_data = array('message'=>$info->info_content);

			$tpl = '/'._SRV_WEB_CORE.'pages/logoff.html';

			($plugin_code = $xtPlugin->PluginCode('module_customer.php:logged_off_tpl_data')) ? eval($plugin_code) : false;

			$page_data = $template->getTemplate('smarty', $tpl, $tpl_data);

			break;

Vielleicht geht die Sprachauswahl beim Löschen der Session verloren??

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Datei "language.php" steht geschrieben:

if(count($lang_list) > 1){

	$tpl_data = array('lang_data'=>$lang_list, 'selected_lang'=>$_SESSION['selected_language']);

	$show_box = true;

Sofern ich das richtig interpretiere, wird die gewählte Sprache tatsächlich in der Session gespeichert.

Da die Session beim Logoff gelöscht wird, ist der Wechsel zurück in die Standardsprache eine logische Folge.

Hat jemand eine elegante Idee, wie man das besser löst?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...