Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Bergkrausi

Shop über Unterverzeichnis laden

Recommended Posts

hallo,

wir betreiben seit einiger zeit einen shop mit shirtdesigner.

nun wollen wir einen neuen shirtdesigner installieren lassen und da muss danach noch so einiges geändert und jede menge bilder hochgeladen werden.

nun war die idee, den herkömmlichen shop mit dem alten designer über eine kopie des shops in einem unterverzeichnis laufen zu lassen, damit die kunden normal weiter über die alte designerversion bestellen können. So könnte auc h in ruhe die installation + neueinpflegen der artikel im neuen designers vonstatten gehen, ohne dass die seiten nicht oder nur teilweise erreichbar wären. wenn dann alles fertig ist, wollten wir wieder alles auf das hauptverzeichnis zurückstellen.

jetzt habe ich also im hauptverzeichnis einen unterordner "kopie" angelegt, worein ich den kompletten shop kopiere. bsp: www.meinedomain.com/kopie

nun muss ich ja aber die configure.php bei admin/include und include bezüglich des pfades ändern.

nun zu meinen fragen:

- muss ich jetzt die configure.php im hauptverzeichnis oder im kopie-unterverzeichnis ändern oder alle 4 ???

- wo wird nun genau in der datei der pfad geändert und was muss da stehen ????

hier der herkömmliche eintrag im include-ordner

define('DIR_WS_CATALOG', '/'); // absolute path required

define('DIR_FS_DOCUMENT_ROOT', '/kunden/homepages/15/XXXXXXXXXXX/htdocs/');

define('DIR_FS_CATALOG', '/kunden/homepages/15/XXXXXXXXXXX/htdocs/');

wenn ich das richtig sehe, brauche ich ja die URL und auch die datenbank selbst nicht verändern, sondern nur den pfad... oder ?

kann mir jemand bitte helfen ?

ich freue ich auf eure infos

lg

bergkrausi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist noch ein altes 3.04er-system? dann brauchst du eigentlich nur den Unterordner nachtragen in den Dateien (alle 4!!), und zwar überall nach "htdocs".

Rein Sicherheitshalber: Googl anschmeissen, Suchbegriff " xtc configdateien neu erstellen", gleich den ersten Link klicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielen dank für die hilfe.

auf dem link war ich gestern schon, aber leider hat er mir als frau und laie nicht wirklich weiter geholfen.

ich denke grad darüber nach, ob es nicht sinn macht, erst mal den alten shop da laufen zu lassen, wo er ist und auf einer neuen datenbank statt dem xt:Commerce 3.04SP2.1 webshop den xtcModified 1.05 mit der neuen designersoftware installieren zu lassen. das wäre sicherer... allerdings weiss ich nicht, was mit all meinen artikeln passiert, die im alten shop drin sind... die will ich ja genauso dort auch wieder drin haben.

kann ich die trotz der unterschiedlichen shop-systeme im/-und exportieren ... (also ich weiss dass mein system da diese funktion hat) aber es geht ja darum, ob die artikel im neuen system problemlos und vollständig eingelesen werden oder ob man das über die datenbank selbst exportieren und importieren muss und danach die systemdaten nur gegen die neuen ersetzt.

... kann man das alte sytem mit dem neuen überschreiben ?

ich denke da sicher grad viel zu naiv... aber brauch zeitnah eine lösung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Take it easy, meld dich bei den Jungs "drüben" an, die sind recht hilfsbereit.

Im Prinzip, sofern der Designer auch auf xtcm läuft, sollte eine komplette Datenübernahme reibungslos klappen.

Alternativ würde ich aber auch einmal Veyton ausprobieren, dafür gibt es m.W.n. auch einen Designer;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...