Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
boba

Habe Phptmp Statt Tmp Ordner, Was Nun?

Recommended Posts

Hallo bei mir wird folgende Meldung angezeigt.

Warnung: Das Verzeichnis f?r die Sessions existiert nicht: /tmp. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde!

So das ligd daran das ich stat tmp Ordner phptmp habe.

Wo kann ich dies im Script den ver?ndern das es auf phptmp Ordner zugreift?

PS: den ordner kann ich nat?rlich nicht umbennenen habe daf?r keine Rechte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Originally posted by Disaster@Jan 1 2005, 18:51 PM

Das kannst du im admin ?ndern !

Da wo -Sessions steht !!!

Naja ich habe es ver?ndert.

also auf /phptmp

Dan wo ich noch auf die Seite drauf gegangen bin, fing es an zu spiennen. Die seite hat ganze zeit neu geladen und immer mit anderen Fehlern.

Und Da stand eine Fehlermeldung:

Warning: session_start(): open(/phptmp/sess_18321ac80c529f72ed87e6874f90c602, O_RDWR) failed: No such file or directory (2) in /var/www/web142/html/Russian-DVD/xtcommerce3.0.2/includes/application_top.php on line 265

Warnung: Das Verzeichnis f?r die Sessions existiert nicht: /phptmp. Die Sessions werden nicht funktionieren bis das Verzeichnis erstellt wurde!

In admin Bereich komme ich ?berhaupt nicht mehr. Also ich wieder in SQL auf /tmp gesetzt hatte, kann da nur eine Felermeldung, aber alles andere funkte.

Wozu ist der Ordner eigentlich gut?

Und wozu ist die "sess_18321ac80c529f72ed87e6874f90c602" Datei. Die ist auch im phptmp Ordner, habe ich nachgesehen. Der CHMOD ist auf 666 gesetzt. Aber ich kann es auch nicht ver?ndern.

Kann man dies irgend wie umgehen? Das man dies irgend wie abschaltet? Ich habe auch schon versucht den Ordner in mein "html" Ordner zu verlegen. Aber funktionierte eben so wenig.

Voralem der findet den phptmp ordner immer noch nicht obwohl die URL stimt. :grml:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leute,

phptmp ist doch der tempor?re Folder f?r File PHP-Fileuploads und hat schon aus Sicherheitsgr?nden nix nichts gemeinsam mit dem PHP session_save_path

Ihr k?nnt mit

<?php

echo session_save_path();

?>

Euren Server analysieren und tragt das Resultat im Backend ein...

oder erfragt bei Eurem provider die internen PHp session_save_path Einstellungen, darauf habt Ihr als User auf shared Paketen eh keinen Zugriff - PHP schon, der l?uft als eigener user wwwrun und kann auf pfade zugreifen, auf die ihr wegen openbasedirrestriction net zugreifen d?rft...

BTW - Ihr k?nnte auch mal testen, was passiert, wenn Ihr den Backendeintrag komplett leerr?umt. Dann sollte PHP den Pfad aus der System-Configure automatisch ?bernehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Originally posted by boba@Jan 1 2005, 14:28 PM

Hallo bei mir wird folgende Meldung angezeigt.

So das ligd daran das ich stat tmp Ordner phptmp habe.

Wo kann ich dies im Script den ver?ndern das es auf phptmp Ordner zugreift?

PS: den ordner kann ich nat?rlich nicht umbennenen habe daf?r keine Rechte.

Hallo boba,

Hier die genaue Angabe:

Trage in der include/configure.php bei der zeile Store Sessions das Wort "file" zwischen den noch leeren Hochfusseln ein.

Dann wird der tmp -Ordner im Hauptverzeichnis auf dem Server erkannt.

:bounce:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...