Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
DasFabi

Versandkosten Regel ins Ausland wird nicht übernommen

Recommended Posts

Huhu,

ich bin jetzt echt am Verzweifeln :(

Ich biete für Versand innerhalb Deutschland kostenlosen Versand an und habe das auch folgendermaßen unter dem Modul für die deutsche Post eingetragen:

Einzelne Versandzonen

DE,AT,CH,ES,IT,FR,NL,CA,US

DP Zone 1 Countries

DE

999:0.00

DP Zone 2 Countries

AT,CH,ES,IT,FR,NL,CA,US

999:1.45

Wenn ich jetz sozagen die Bestellung durchlaufen (eingeloggt als z.b. ein Österreicher) dann zeigt er mir auch folgendes an

Versandart

Versand nach AT: (1 x 3 kg) 1,45 EUR

dann kommt die Auswahl der Bezahlart und gehe auch hier weiter...

Versandart: Deutsche Post (Versand nach AT: (1 x 3 kg)

Jedoch steht dann vor der kostenpflichtigen Bestellung nur folgendes:

Zwischensumme: 26,90 EUR

inkl. UST 19%: 4,29 EUR

Summe: 28,35 EUR

Da sind die Versandkosten dann garnicht mehr mit einberechnet..bei einer Paypalzahlung werden die VK dann wohl einzelne angezeigt..wenn ich dann jedoch nicht gleich mit Paypal bezahle, dann habe ich nur eine Rechnung (so bekommt der Kunde die auch) ohne auflistung der Versandkosten..woran kann das liegen?

Das ist so als würden sie für die ausländischen Käufer garnicht existieren, wie für die deutschen :(

Ganz lieben Dank, hoffe das Problem kennt jemand

Die Fabi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das Problem kenne ich auch. Nur bei mir werden bei allen Zahlungen, Deutschland oder Ausland, keine Versandkosten an PayPal übertragen. Bis Version 4.0.14 und Plugin 1.2.? war alles bestens. Seit dem V.16 und 1.2.9 geht es nicht mehr.

Habe leider auch keine Lösung außer auf PayPal verzichten oder den Shop wechseln. In anderen Shops habe ich damit keine Probleme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...