Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
jepp

Partnerprogramm: Trackingcode

Recommended Posts

Kann mir jemand sagen wo der Trackingcode für Partnerprogramme per Sales eingebunden wird, allerdings muss berücktigt werden, dass der Sales auch bezahlt ist. Besten Dank für Eure Antworten ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habe es selber rausgefunden, dass der Code von Adcocktail in der checkout.php ganz nach unten, ausserhalb des PHP-Codes hinzugefügt werden kann, das "Test-Event" war somit erfolgreich gewesen, bin aber lernfähig sofern jemand was besseres vorschlägt :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um zukünftig schneller zum Ziel zu gelangen, könntest du die Suchfunktion des FTP Programms benutzen.

Für 4.1

/templates/xt_grid/xtCore/pages/checkout

wenn du noch eine 4.0.X Version benutzt

/templates/xt_default/xtCore/pages/checkout

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um zukünftig schneller zum Ziel zu gelangen, könntest du die Suchfunktion des FTP Programms benutzen.

Das war das erste was ich gemacht hatte, nämlich die Checkout_success.html per WinSCP gesucht und weil da keine Resonanz kam, habe ich hier nach gefragt ;)

Das Verzeichnis /templates/xt_grid/xtCore/pages/checkout habe ich auch selber auffindig gemacht, aber auch hier war keine Checkout_success.html

Ok mitdenken ist immer gut, im obigen Verzeichnis gibt es nur die subpage_success.html und ich füge nicht irgendwo blauäugig Code ein, da fragt man lieber einmal mehr nach, als zu wenig ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

in den folgenden Code muss noch eine Kleinigkeit angepasst werden, weil nicht alle Werte ordnungsgemäss im Testevent übertragen werden.

Beim Textevent wurde folgendes übertragen:

Zeitpunkt: ist richtig getrackt worden

IP: ist richtig getrackt worden

Parameter 1 (bestid): ist richtig getrackt worden

Parameter 1 (beschreibung): ist nicht getrackt worden

Bestelltwert ist fehlerhaft getrackt worden, also keine Angabe vorhanden

Hat da jemand eine Idee wie man den Code anpassen kann, so damit das Tracking erfolgreich ist?

echo '<img  width="1" height="1" src="http://track.adcocktail.com/tracking_sale.php?kid=***&lv=0&bestid='.$_SESSION['registered_customer'].'&wert='.$_SESSION['cart']->total['plain'].'&beschreibung=">';
$_SESSION['cart']->_resetCart();
// Payment
$payment_class_path = _SRV_WEBROOT._SRV_WEB_PLUGINS.$success_order->order_data['payment_code'].'/classes/';
$payment_class_file = 'class.'.$success_order->order_data['payment_code'].'.php';

if (file_exists($payment_class_path . $payment_class_file)) {
require_once($payment_class_path.$payment_class_file);
$payment_module_data = new $success_order->order_data['payment_code']();
}

$checkout_data = array('page_action'=>$page_data,'show_next_button'=>$_show);
echo $tracking_adcocktail;[/PHP]

Edited by jepp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...