Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
cs24com

Kein Passwort Check bei Neukundenanmeldung

Recommended Posts

Hi,

keine Ahnung ob dies schon jemanden aufgefallen ist...

In unserer Neuinstallation vom Veyton 4.1 kann der Kunde i.d.R. wählen, ob er als Gast bestellen will oder ein Kundenkonto eröffnen möchte.

Wählt er [Kundenkonto eröffnen], muss er ein Passwort eingeben.

FEHLER:

Gibt er trotz dieser Auswahl keins ein, wird er dennoch registriert (zum Glück als Gast). Eigentlich müsste hier doch eine Fehlermeldung ausgegeben werden, oder?

Der Fehler existiert nur, wenn er kein Passwort eingibt.

Gibt er weniger als die im Backend eingestellte Mindestanzahl an Zeichen ein, erfolgt die logische Fehlermeldung.

Was muss wo geändert / ergänzt werden?

Gruß Alex

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist doch so gewollt und steht auch so da.

Wenn Sie als Gast bestellen möchten lassen Sie die Passwortfelder einfach leer.

Wenn er ein Kundenkonto haben möchte, soll er ein Passwort eingeben, wenn nicht es einfach ignorieren und es wird automatisch ein Gastkonto erstellt.

Sicher ist das so gemacht, um den Kunden der nicht genau liest, nicht 'zu verlieren'. Bzw. im Zweifel lieber ein Gastkonto zu erstellen, als ein reguläres Konto. Dieses lässt sich bei Bedarf ja noch in ein reguläres ändern.

Gerade in diesem Bereich kann eine Fehlermeldung 'zu viel' ja fatale folgen (Kunde verlässt die Seite) haben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

danke erstmal.

Das mit dem "Freilassen" ist mir schon klar.

... ist nur irritierend, wenn das Feld [Kundenkonto erstellen] ausgewählt ist (checked) und keine Abfrage bezüglich Passwort kommt.

Werden jetzt die Vorauswahl auf Gatbestellung einstellen.

Gruß Alex.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bedeutet dies, das man im Prinzip das ganze auch so steuern kann, dass ein Kunde sich zwar registrieren kann, jedoch über die Preiseinstellung keine Preise angezeigt bekommt, sondern erst wenn die Verwaltung den Kunden freigeben hat?

Kann man die Passwortfelder einfach löschen?

Hintergrund ist der das ein Kunde von uns möchte, das sich Neukunden zwar registrieren können, Allerdings sollen diese erst nach Freischaltung durch die Verwaltung in die Lage versetzt werden bestellen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...