Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
nbg12

Neues 4.1 System ignoriert Content- Kategorieseiten bei XML Sitemap (Exportmanager)

Recommended Posts

Guten Morgen an alle,

ich würde gerne eine Sitemap generieren, aber da sollen nicht nur meine 377 Artikel rein (die er übrigens mit dem Exportmanager reibungslos erstellt) sondern auch alle Kategorien, das Thema wurde ja bereits

hier

http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/90333-sitemap-xml-wie-urls-von-unter-kategorieseiten-mit-einbeziehen.html?highlight=sitemap

und hier

http://www.xt-commerce.com/forum/fragen-zur-software/70390-xml-sitemap-erzeugen.html?highlight=sitemap

behandelet und ich habe mir auch die Manual angesehen unter:

https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/Google+Sitemap

ABER nichts davon hat geholfen (mir alle Kategorien und alle Artikel in die sitemap.xml zu exportieren), weder die Beispiel Codes für den Body Bereich, wie z.b. das hier:

{if $counterw == 0}

{php}

global $db;

$rs = $db->Execute("SELECT * FROM xt_seo_url WHERE link_type='2' AND language_code='de'");

while (!$rs->EOF) {

echo '<url><loc>'._SYSTEM_BASE_HTTP._SRV_WEB.$rs->fields['url_text'].'.html</loc><lastmod>'.date('c', time()).'</lastmod><changefreq>monthly</changefreq><priority>0.9</priority></url>'."\n";

$rs->MoveNext();

}

{/php}

{assign var="counterw" value="1"}

{else}

<url>

<loc>{$data.products_link}</loc><lastmod>{$smarty.now|date_format:"%Y-%m-%d"}</lastmod><changefreq>monthly</changefreq>

<priority>0.8</priority>

</url> {/if}
oder das hier:
{if $counterw == 0}

{php}

global $db;

$sql = "

SELECT cat.categories_status, su.* FROM ".TABLE_SEO_URL." su

LEFT JOIN ".TABLE_CATEGORIES." cat ON cat.categories_id = su.link_id

WHERE su.link_type='2' AND su.language_code='it' AND cat.categories_status = 1

";

$rs = $db->Execute($sql);

while (!$rs->EOF) {

echo '<url><loc>'._SYSTEM_BASE_HTTP._SRV_WEB.$rs->fields['url_text'].'.html</loc><lastmod>'.date('c', time()).'</lastmod><changefreq>monthly</changefreq><priority>0.9</priority></url>'."\n";

$rs->MoveNext();

}

{/php}

{assign var="counterw" value="1"}

{else}

<url>

<loc>{$data.products_link}</loc><lastmod>{$smarty.now|date_format:"%Y-%m-%d"}</lastmod><changefreq>monthly</changefreq>

<priority>0.8</priority>

</url> {/if}

noch eigene Ideen von mir.... was ich auch bemerkt habe, dass wenn ich den body komplett entferne, er genau das Gleiche macht, sprich wieder nur 377 und wenn ich Eure Code Beispiel benutze, wieder nur 377, ich weiß aber wir haben noch ca. 140 Kategorien und auch Contentseiten, diese werden iwie alle nicht berücksichtigt....

Habe wirklich alles ausprobiert, irgendeine Idee? :confused:

Kann ich nicht irgendeinen Befehl benutzen im Body Bereich, der ALLE aktiven Seiten (Kategorien, Produkte, Content / urls berücksichtigt, gibts da nicht ne Tabell in der XTC Datenbank?

Im Zuge unserer SEO Maßnahmen, wäre das extrem wichtig...

DANKE AN ALLE VORAB!

Edited by nbg12

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke fuer deine Antwort...

Ja hatte ich schon gesehen, geht das nicht auch irgendwie ohne das Geld aus zu geben und trotzdem Produkte, Kategorien und sämtliche Content Seite mit zu generieren?

Wenn ich wuesste wo die liegen (also in welcher DB, wuerde ich mir selbst was scripten) weiß das jemand zufällig?

Also welche Tabellen, alle gültigen urls bereit halten?

Danke vorab an alle....

Muss unbedingt vor SO ne gute und vollständige Sitemap einreichen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

juhu endlich antwortet einem :D

Danke! Ja hab ich auch schon probiert.... kannst du mir mal den Inhalt deines Body, Head und Footer Bereichs hier posten bitte ;)

Danke sehr!!!!!

P.S: Habs gerade probiert nen neuen anzulegen und dann mit den beiden Codebeispielen siehe oben, aber auch wieder NUR die Produkte :(

Edited by nbg12

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leg mal nen neuen export an und versuch es damit.

Kurioserweise ging es bei mir auch nicht wenn ich versucht hatte, die Sitemap mit Kategorienausgabe in den ab Werk enthaltenen Export zu schreiben.

vielleicht hab ich ja nen falschen Body Code.... Vlt selektiert er mir nur die falschen, wo liegen denn die aktiven URLs in welcher DB, wenn wir / ich das nur raus finden könnten, sprich ALLE ALLE content Seiten, Produkte, Kat., und textlicher Content aus dem Contentmanager....

dann würde es glaub ich auch gehen......

Mal sehen wie Dein Body aussieht....

Ich warte schon gespannt...

Greetz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, dieser ist für DE und funktioniert. Achutng auf die Lehrzeichen die das Forum manchmal generiert:

{if $counterw == 0}

{php}

global $db;

$sql = "

SELECT cat.categories_status, su.* FROM ".TABLE_SEO_URL." su

LEFT JOIN ".TABLE_CATEGORIES." cat ON cat.categories_id = su.link_id

WHERE su.link_type='2' AND su.language_code='de' AND cat.categories_status = 1

";

$rs = $db->Execute($sql);

while (!$rs->EOF) {

echo '<url><loc>'._SYSTEM_BASE_HTTP._SRV_WEB.$rs->fields['url_text'].'</loc><lastmod>'.date('c', time()).'</lastmod><changefreq>monthly</changefreq><priority>0.9</priority></url>'."\n";

$rs->MoveNext();

}

{/php}

{assign var="counterw" value="1"}

{else}

<url>

<loc>{$data.products_link}</loc><lastmod>{$smarty.now|date_format:"%Y-%m-%d"}</lastmod><changefreq>monthly</changefreq>

<priority>0.8</priority>

</url> {/if}

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, dieser ist für DE und funktioniert. Achutng auf die Lehrzeichen die das Forum manchmal generiert:
{if $counterw == 0}

{php}

global $db;

$sql = "

SELECT cat.categories_status, su.* FROM ".TABLE_SEO_URL." su

LEFT JOIN ".TABLE_CATEGORIES." cat ON cat.categories_id = su.link_id

WHERE su.link_type='2' AND su.language_code='de' AND cat.categories_status = 1

";

$rs = $db->Execute($sql);

while (!$rs->EOF) {

echo '<url><loc>'._SYSTEM_BASE_HTTP._SRV_WEB.$rs->fields['url_text'].'</loc><lastmod>'.date('c', time()).'</lastmod><changefreq>monthly</changefreq><priority>0.9</priority></url>'."\n";

$rs->MoveNext();

}

{/php}

{assign var="counterw" value="1"}

{else}

<url>

<loc>{$data.products_link}</loc><lastmod>{$smarty.now|date_format:"%Y-%m-%d"}</lastmod><changefreq>monthly</changefreq>

<priority>0.8</priority>

</url> {/if}

DANKE, aber wieder NUR Artikel (unsere 374 Produkte halt) und keine Kategorien und Contentseiten :(

siehe Anhang!

post-108693-14337915405652_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jo hab jetzt schon soviel versucht ganze sinnloßen Beiträge hier forum bringen alle nichts korrekt scheint das bis heute net zu funktionieren irgendwie.

Hab den unten stehenden Post eingefügt das ist soweit einer der wenigen der korrekt funktioniert selbst der im handbuch geht net.

Wird zwar alles soweit exportiert nur werden alle kategorieren doppelt aufgelistet hab schon mehrfach neue Export erstellt und sonst jeglichen code der hier gepostet wurde ausprobiert und selbst auch schon einiges versucht. Ich bekomm es einfach nicht einfach die alle Produkte und Kategorien einmal zu exportieren vllt kann ja jemand anderes helfen kann doch verdamt nochmal net so schwer sein.

{if $counterw == 0}

{php}

global $db;

$sql = "

SELECT cat.categories_status, su.* FROM ".TABLE_SEO_URL." su

LEFT JOIN ".TABLE_CATEGORIES." cat ON cat.categories_id = su.link_id

WHERE su.link_type='2' AND su.language_code='de' AND cat.categories_status = 1

";

$rs = $db->Execute($sql);

while (!$rs->EOF) {

echo '<url>

<loc>'._SYSTEM_BASE_HTTP._SRV_WEB.$rs->fields['url_text'].'</loc>

<lastmod>'.date('c', time()).'</lastmod>

<changefreq>monthly</changefreq>

<priority>1.0</priority>

</url>'."\n";

$rs->MoveNext();

}

{/php}

{assign var="counterw" value="1"}

{else}

<url>

<loc>{$data.products_link}</loc>

<lastmod>{$smarty.now|date_format:"%Y-%m-%d"}</lastmod>

<changefreq>weekly</changefreq>

<priority>0.5</priority>

</url> {/if}

EDIT: Naja manchmal hilft bissel hirn einschalten ^^. Logisch wenn ich die Kategorieren 2x auf meiner Page anzeige lasse das Sie dann auch 2x exportiert werden liegt an nem anderen Plugin aber lass ich dann vom Pluginhersteller beheben muss wohl nur eine box fürn export auskommentiert werden oder so

Edited by Checcker

Share this post


Link to post
Share on other sites

führt der query den bei dir zu einem Ergebnis?

SELECT cat.categories_status, su.* FROM ".TABLE_SEO_URL." su
LEFT JOIN ".TABLE_CATEGORIES." cat ON cat.categories_id = su.link_id
WHERE su.link_type='2' AND su.language_code='de' AND cat.categories_status = 1[/PHP]

Share this post


Link to post
Share on other sites

führt der query den bei dir zu einem Ergebnis?

SELECT cat.categories_status, su.* FROM ".TABLE_SEO_URL." su
LEFT JOIN ".TABLE_CATEGORIES." cat ON cat.categories_id = su.link_id
WHERE su.link_type='2' AND su.language_code='de' AND cat.categories_status = 1[/PHP]

ja schon er importiert hier halt die kategorieren doppelt aber weis leider noch net genau wie ich das problem dann löse

Der Hersteller meines Dopdownmenüs welches die Kategorien doppelt anzeigen lässt muss irgendwie wohl noch gefilter werden meinte der Hersteller nur wie das genau gehen soll hat er mir bisher auch noch nicht veraten.

Edited by Checcker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...