Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
Crafter

Ajax call, php Script wird nicht gefunden

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich habe einen neuen Tab im Backend geöffnet und führe nun per Hook (row_actions.php:actions) meinen eigenen Code aus. Nun würde ich gerne mit JQuery per ajax call ein PHP Script ausführen. Dieses ist unter "xt_my_test_plugin/hooks/dosom.php" zu finden

Allerdings bekomme ich immer ein Error zurück und Firebug zeigt mir diesbezüglich folgenden Fehler an:

404 not found

und

The requested URL [Server pfad zu meinem Shop]/plugins/xt_my_test_plugin/hooks/dosom.php was not found on this server

 

Mein Code:

$urlplug = _SRV_WEBROOT.'plugins/xt_my_test_plugin/hooks/dosom.php';
echo '<h1 id="txttest" style="color: black">Hallo</h1>';
echo '<script type="text/javascript">
			document.getElementById("txttest").innerHTML = "New text!";
			$.ajax({
				url: "'.$urlplug.'",
				type: "POST",	
				success: function( response ) {
					console.log(response);
					$("#txttest").text("ok");
				},
				error: function(){
					console.log("error is...");
					$("#txttest").text("error");
				}
			});
		</script> 

Leider weiß ich nicht mit welchem anderen Pfad ich das Script ausführen soll.

Ich freue mich über Antworten.

Grüße

Edited by Crafter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Weg ist an sich für die meisten Anwendungen falsch, korrekt (im Rahmen des Frameworks) wäre es:

- Eine Page erstellen ( https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/pages/viewpage.action?pageId=13500441 )

- In der Page die TPL-Ausgabe deaktivieren und mit header() Javascript übergeben 

EDIT:

Ups, sehe gerade dass es um das Backend geht...

In dem Fall htacces in das Plugin-Folder legen (z.B. im Magnalister Plugin wurde das gemacht).

Edited by [email protected]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke an euch beide, das mit der .htaccess hat funktioniert.

Ich musste allerdings auch noch eine kleine Änderungen am Pfad zur PHP Datei vornehmen, da der Pfad relativ angegeben werden muss:

../plugins/xt_my_test_plugin/hooks/dosom.php

Da der Ajax call aus dem xtAdmin Vereichniss erfolgt muss ich mit "../" erstmal ins Parent Verzeichniss.

Leider habe ich von dem PHP Script aus jetzt keinen Zugriff mehr auf die Globalen Variablen und somit auch keinen Zugriff auf die Datenbank. Gibt es einen alternativen Weg zu meinem vorgehen oder eine Möglichkeit die Login Daten der Datenbank an das Script zu übergeben?

Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider habe ich von dem PHP Script aus jetzt keinen Zugriff mehr auf die Globalen Variablen und somit auch keinen Zugriff auf die Datenbank. Gibt es einen alternativen Weg zu meinem vorgehen oder eine Möglichkeit die Login Daten der Datenbank an das Script zu übergeben?

Evtl. die /xtFramework/admin/main.php includieren. Ich meine ich habe vor Jahren mal etwas ähnliches gemacht und mir so den gesamten Framework "rein geholt".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...