Jump to content
xt:Commerce Community Forum
sijandi

Google Website Übersetzer

Recommended Posts

Hallo miteinander,

ich möchte gerne den Google Website-Übersetzer in meinen xtCommerce Shop einbauen. Gemäss Google soll ich folgenden Code einbauen.

<div id="google_translate_element"></div><script type="text/javascript">
function googleTranslateElementInit() {
  new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE, autoDisplay: false}, 'google_translate_element');
}
</script><script type="text/javascript" src="//translate.google.com/translate_a/element.js?cb=googleTranslateElementInit"></script>

ich habe versucht diesen Code in die js.php bzw. auf der index.html einzufügen, aber leider Fehlanzeige, das Ding läuft einfach nicht. Hat jemand vielleicht eine erfolgreiche Integration durchgeführt und weiss Rat?

Grüsse

Sijandi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du das JS auch so eingebunden ?

{literal}
<script type="text/javascript">
function googleTranslateElementInit() {
  new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE, autoDisplay: false}, 'google_translate_element');
}
</script>
{/literal}

 

am ende der index.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Alexsm,

danke für deine Rückmeldung. Verstehe ich richtig? Diesen Code in die JS.php

<div id="google_translate_element"></div><script type="text/javascript">
function googleTranslateElementInit() {
  new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE, autoDisplay: false}, 'google_translate_element');
}

Das da an die Stelle wo der Google Übersetzer angezeigt werden soll

</script><script type="text/javascript" src="//translate.google.com/translate_a/element.js?cb=googleTranslateElementInit"></script>

Und das ans Ende der index.html?

<script type="text/javascript">
function googleTranslateElementInit() {
  new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE, autoDisplay: false}, 'google_translate_element');
}
</script>

Gruss

Sijandi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier wird der eingeblendet (also entsprechend dahin, wo du es  haben möchtest
<div id="google_translate_element"></div>  z.B. index.html ganz oben

Das in die index.html ans Ende
{literal}
<script type="text/javascript">
function googleTranslateElementInit() {
  new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE, autoDisplay: false}, 'google_translate_element');
}
</script>
{/literal}

Und die JS in die js.php hinter das schließende ?>
<script type="text/javascript" src="//translate.google.com/translate_a/element.js?cb=googleTranslateElementInit"></script>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo alexsm,

was ich auch mache, immer Weisse Seite :-( Sofern ich es beurteilen kann liegt es am Snippet

<script type="text/javascript">
function googleTranslateElementInit() {
  new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE, autoDisplay: false}, 'google_translate_element');
}
</script>

welches ich am Ende der index.html einfüge. Was mache ich wohl falsch?

Gruss

Sijandi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir meine Seite eben mal in Sprache "Zulu" angesehen.

Ach ja,..irgendwie lustig. Ob das aber dazu taugt halbwegs vernünftig (von rechtssicher ganz zu schweigen) seine Ware anzubieten??

Meine Zulu Kentnisse sind etwas eingerostet...hoffentlich kommen keine Nachfragen zum Produkt!

Aber Du wirst Dir das sicher gut überlegt haben.

 

Die Einbindung ist wirklich denkbar einfach. Nachdem Du das bisherige wieder Rückgängig gemacht hast und die Seite wieder bunt ist:

Ich habe den Google-Dropdown, anstelle der XT-Werkseitigen Sprachauswahl, in den Footer bei "box name=language" eingebunden.

Den von der Google-Übersetzer Seite generierten Code kopierst Du komplett an diese Stelle in die Index.html.

Dann umschließt Du mit {literal} und {/literal} die Scripte...also vor dem ersten "<script type..." und dem letztem </script.."

...und schon is' Zulu-Time ...Urdu ist auch schön

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, EigenArt said:

Ich habe mir meine Seite eben mal in Sprache "Zulu" angesehen.

Ach ja,..irgendwie lustig. Ob das aber dazu taugt halbwegs vernünftig (von rechtssicher ganz zu schweigen) seine Ware anzubieten??

Meine Zulu Kentnisse sind etwas eingerostet...hoffentlich kommen keine Nachfragen zum Produkt!

Aber Du wirst Dir das sicher gut überlegt haben.

 

Die Einbindung ist wirklich denkbar einfach. Nachdem Du das bisherige wieder Rückgängig gemacht hast und die Seite wieder bunt ist:

Ich habe den Google-Dropdown, anstelle der XT-Werkseitigen Sprachauswahl, in den Footer bei "box name=language" eingebunden.

Den von der Google-Übersetzer Seite generierten Code kopierst Du komplett an diese Stelle in die Index.html.

Dann umschließt Du mit {literal} und {/literal} die Scripte...also vor dem ersten "<script type..." und dem letztem </script.."

...und schon is' Zulu-Time ...Urdu ist auch schön

 

EigenArt mein Held! Hat geklappt!! siehe www.drachenhort.ch Nun muss ich nur noch den Umbruch nach Wahl einer Sprache unterbinden, aber das kriege ich auch noch hin :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...