Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Recommended Posts

Hallo Welt,

 

ich bin noch nicht so lange in der Web-Entwickler-Welt angekommen und dementsprechend mache ich vielleicht noch ein paar Anfängerfehler:

ich habe ein echt seltsames Problem, vielleicht ist es mal jemandem begegnet.

Ich bin gerade dabei ein mini-plugin zu schreiben, das nichts weiter tut, als den info_handler um eine popup-funktion zu erweitern, die es mir erlaubt, wenn jemand sich "zu viel" Ware (bzgl. des Bestandes) in den Warenkorb legt ein (ersteinmal) simples alert mit der Nachricht "Ware reicht nicht, es wurden nur ... in den Warenkorb gelegt".

Ich hab einen einfachen Code zusammengebastelt und in die class.info_handler und die class.stock_check an den Stellen eingefügt, an denen ich später auch die hooks benutzen will. 

So weit so gut. Das funktioniert.

Nun hab ich den entsprechenden Code in eigene php-files gepackt und mit dem entsprechenden brimborium (wie installer.xml und allem drum und dran) versehen und versucht sie über das Plugin-System einzubinden. Doch dann: Fehler 500, es funktioniert garnichts mehr.

Der Installer tut nichts außer den Code an die selbe Stelle zu kopieren wie vorher. Der Code selbst ist copy-pasted aund 2* Korrekturgelesen. Es liegt effektiv an einer der beiden hooks, denn wenn ich sie deaktiviere, funktioniert alles wieder.

 

Kommt das jemandem bekannt vor?

Bzw.: Hat jemand vielleicht einen Fingerzeig für mich und weiß was ich übersehe?

 

Vielen Dank fürs lesen und die eventuelle Antwort

 

Theo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf der Suche nach dem Problem habe ich mal versucht einfach "leere" hooks einzufügen.

Ich habe den Inhalt der beiden php-Dateien einfach auf

 

<?php

defined('_VALID_CALL') or die('Direct Access is not allowed.');

?>

geändert.

 

Trotzdem stürtzt der Shop ab, sobald eine Klasse, die ich "verändert" habe aufgerufen wird. Stellt man das Plugin aus läuft alles fehlerfrei.

 

Im Installer werden die beiden hooks auf die folgende Art eingebunden:

<plugin_code>
        <code>
            <hook>class.info_handler.php:_showInfo_tpl_data</hook>
            <phpcode><![CDATA[
                   require_once _SRV_WEBROOT._SRV_WEB_PLUGINS.'pw_popup_handler/hooks/class.info_handler_showInfo_tpl_data.php';
                ]]></phpcode>
            <order>1</order>
            <active>1</active>
        </code>
        <code>
            <hook>class.stock.php:_stockCheck</hook>
            <phpcode><![CDATA[
                   require_once _SRV_WEBROOT._SRV_WEB_PLUGINS.'pw_popup_handler/hooks/class.stock_stockCheck.php';
                ]]></phpcode>
            <order>1</order>
            <active>1</active>
        </code>
    </plugin_code>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Garnichts. Das ist ja das seltsame.Aber:

Hab die hooks nochmal von Hand eingebunden, jetzt geht es. Hab aber denke ich eh nen Bug im Shop. Mir fehlt z.B. im Backend das Import/Export und ich hab auch ein paar andere seltsame Fehler im Backend bekommen. Denke ich werd ihn mal neu aufsetzen und hoffe dass es sich damit erledigt hat. Die Installation ist zwar recht neu, aber nicht versucht ist nicht gewonnen...

 

Danke trotzdem 

 

Theo

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...