Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Overtone

Passwort-Problematik mit der Funktion "Passwort vergessen"

Recommended Posts

Einer meiner Kunden hat seit einigen Wochen große Probleme mit der Funktion ""Passwort vergessen - Passwort erneuern" (Version XT-Commerce v4.2)! Ich schildere im Folgenden die Problematik:

Passwort mittels Funktion "Passwort vergessen - Passwort erneuern" automatisiert vom System geändert in:
b&#CI+er
ergibt Hashtag:
0026a06533ee6ee803d925ae3ac1707d

Damit erhält man bei der Anmeldung den Fehler " Sie haben einen falschen Benutzernamen oder ein falsches Kennwort eingegeben."!

Passwort erneut mittels Funktion "Passwort vergessen - Passwort erneuern" automatisiert vom System generiert und anschließend über das Kundenkonto händisch geändert in:
b&#CI+er
ergibt Hashtag:
d76ffe52639272f0b6a761f952c63b14

Damit ist die Anmeldung problemlos möglich!

 

Die selbe Prozedur habe ich in meinem Testshop (auch Version XT-Commerce v4.2) durchgespielt. Natürlich kann ich hier nicht automatisiert das gleiche Passwort erzeugen, aber:

Trage ich den einzigen funktionierenden Hashtag des Kunden (d76ffe52639272f0b6a761f952c63b14) direkt in die Datenbank ein erhält man hier jetzt bei der Anmeldung den Fehler " Sie haben einen falschen Benutzernamen oder ein falsches Kennwort eingegeben."!

Trage ich den automatisiert vom System generierten Hashtag des Kunden (0026a06533ee6ee803d925ae3ac1707d) direkt in die Datenbank ein kann ich mich damit problemlos anmelden.

Ändere ich ein Passwort über das Kundenkonto händisch in:
b&#CI+er
ergibt dies auch den gleichen Hashtag:
0026a06533ee6ee803d925ae3ac1707d
und nicht wie bei meinem Kunden
d76ffe52639272f0b6a761f952c63b14

 

Hat dieses Problem noch jemand?

Wieso ist das in beiden Systemen mehr oder weniger entgegengesetzt?

An welcher Stelle wird jeweils das Passwort erzeugt? Vielleicht ist hier ja irgendeine Datei bei einem Update beschädigt worden!

 

mfg Overtone

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Overtone,

ja, kann ich bestätigen. Bei uns tritt das Problem auch auf. Da es aber nicht immer, sondern nur sporadisch nicht funktioniert, habe ich auch vermutet es liegt an bestimmten Zeichen im Passwort. Was ich auf jeden Fall schon herausgefunden habe ist, daß ein Passwort mit einem "&" in der Zeichenkette nicht funktioniert. Das ist definitiv ein BUG und sollte bitte schnellstens behoben werden. Oder kann ich irgendwo Sonderzeichen ausschließen?

Version 4.1.10 mit aktuellem Patch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo halousi,

das kann ich auf jeden Fall bestätigen. Sorry, dass ich diesen Sachverhalt oben nicht schon erwähnt hatte. Neben dem "&" ist übrigens auch noch das Hochkomma oder einer der beiden Slashs betroffen. Auf jeden Fall kann ich ebenfalls bestätigen, dass die Problematik ungefähr bei allen 10 - 15 Versuchen das Passwort herzustellen einmal auftritt! Da mein Kunde jedoch über 50.000 Kunden hat ist das bei ihm schon ein gewaltiges Problem!

Share this post


Link to post
Share on other sites
20 hours ago, df:bug said:

Der Patch wurde ohne das Datum anzuheben (3) mehrfach aktualisiert.

Ja nee, is klar. Wenn man einen Bug in einem Patch flickt sollen die Anwender das ja möglichst nicht mitbekommen. Wozu hat der Rest der Welt auch Build-Nummern eingeführt.

Am besten antwortet man hinterher am Helpdesk auf Anfragen wie die von Overtone, man könne den Fehler nicht nachstellen, aber bei Abschluss eines Servicevertrags...

Kopf -> Tisch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×