Jump to content
xt:Commerce Community Forum
df:bug

xt:Commerce 5 Beta verfügbar

Recommended Posts

So, habe gerade mal ein Upgrade gekauft, allerdings läßt sich nirgends ein Gutscheincode eingeben... setzen die denn keinen aktuellen xt:C 5 Shop ein?? ;-)
Mal schauen, ob es eine korrigierte Rechnung gibt.

Habe noch mal nachgefragt, man soll die PHP Version auf 5.6 setzen, Upgrade durchführen und später/anschließend dann auf 7 wechseln. Weil, so wie ich es im Forum gelesen habe, wird das nicht speziell irgendwo im Wizard gemacht, oder?

 

Wie macht ihr das eigentlich generell mit einem Update - vermutlich nicht im laufenden Betrieb, oder?

Schaltet ihr eine Warte-Seite davor und führt es dann durch, bzw., vorher im anderen Unterordner testen?

Bis Version 4.2 habe ich alles immer im Livebetrieb durchgeführt, wenn keiner da war, aber die 5er Version scheint ja etwas umfangreicher zu sein (zumindest in den CSS-Anpassungen)? Oder geht das alles ratzfatz ohne zu klemmen?

Sorry für die vielen interessanten Fragen. :-)

Herzliche Grüße & tausend Dank
Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Gutschein wird im Warenkorb nach Login eingegeben. Ich hab's nachher auch noch vor und hatte es Freitag schon mal probiert ;-)

Das Update und die Anpassungen mache ich lokal. Wenn es fertig ist nochmal ein Update mit der aktuellen Datenbank und dann in ein extra Verzeichnis auf den Server kopieren. Dann das Ziel der URL im Webspace in das neue Verzeichnis schwenken und der neue Shop ist aktiv. (Grob erklärt). Bei Problemen kann ich zurück auf den Alten. Ich würde auf keinen Fall den Live-Shop direkt updaten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

genau, erst anmelden und dann klappt es - der gute Support hat mich eben noch drauf hingewiesen. Super Service zur späten Stunde!

Ohje, klingt kompliziert und nach einer Herausforderung. ;-)

Werde ihn eh erst mal in einem anderen Ordner testen und dann mal schauen, wie es funktioniert - falls jemand Lust hat, es etwas ausführlicher zu schreiben oder irgendwelche Links hat, bin ich sehr dankbar, etwas lernen zu können (hat zwar bisher immer irgendwie funktioniert, aber es geht bestimmt besser). ;-)
Lokal hatte ich bisher nichts gemacht.

Gibt es eigentlich eine Wartungsseite - früher war mal die Rede davon...?

Herzliche Grüße & Danke
Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, NilsK said:

Werde ihn eh erst mal in einem anderen Ordner testen und dann mal schauen, wie es funktioniert - falls jemand Lust hat, es etwas ausführlicher zu schreiben oder irgendwelche Links hat, bin ich sehr dankbar, etwas lernen zu können (hat zwar bisher immer irgendwie funktioniert, aber es geht bestimmt besser). ;-)
Lokal hatte ich bisher nichts gemacht.

 

Grob ist das schon sehr gut beschrieben, wenn es Probleme gibt, dann ist es meist extrem individuell und daher kaum vorauszusagen.

(Der wizard läuft aber um einiges solider als die alten Updater...)

Share this post


Link to post
Share on other sites
12 hours ago, NilsK said:

Gibt es eigentlich eine Wartungsseite - früher war mal die Rede davon...?

 

/xtCore/ShopNotActive.html

Erscheint wenn ein Zugriff auf einen Shop erfolgt, der im BE abgeschaltet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 hours ago, jwinkel said:

Erscheint wenn ein Zugriff auf einen Shop erfolgt, der im BE abgeschaltet ist.

 

Ich würde jetzt nicht empfehlen den Shop vor dem Update zu deaktivieren. Kann funktionieren, habe ich jedoch noch nie ausprobiert um ehrlich zu sein...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Danke jwinkel - hat es denn schon mal jemand ausprobiert oder du?

@Alex, trau dich sonst ruhig mal, es wäre immerhin ein sehr großer Schritt für die xt:C Gemeinde... ;-))

Hm, wenn man denn so eine Seite hat - wie überprüft man denn dann ob alles funktioniert hat? Über einen anderen Link?

Herzliche Grüße
Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe ich getan. Alle Shops deaktiviert, Update gemacht, alle Shops wieder aktiviert. Hat geklappt. Ich möchte schließlich nicht dass während des Updates Verkäufe laufen, oder die Kunden in die Wirren von wechselnden Frontends geraten.

Natürlich habe ich den gesamten Vorgang vorher x-mal auf dem Testsystem durchgespielt, das ganze in Stunden mit möglichst geringer Kundenaktivität (Mittwoch 03:00) verlegt und Sicherungen so gemacht, dass ich im Bedarfsfall in wenigen Sekunden zurück kann - ein nicht laufender Shop ist (für mich) eine Katastrophe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...