Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
NilsK

M/S Sortierung (akt. Vers. 4.2)

Recommended Posts

Hey!

Früher hat es gereicht, die Slave-Artikel im Artikel mit der richtigen Reihenfolge zu versehen. Seit einer der letzten M/S-Updates wurde dieses wohl geändert und wird nun ignoriert. Dafür wurde im Reiter M/S ein Sortierfeld hinzugefügt. Erst wenn dieses ausgefüllt wird, wird die Reihenfolge wieder akzeptiert, ansonsten werden alle Slave-Artikel durcheinander dargestellt.

Jetzt stimmt natürlich die alte Reihenfolge nicht mehr. Muß man jetzt wirklich alle M/S Artikel aufrufen und die Reihenfolge wieder richtig vergeben? Kann ja nicht wirklich ernst gemeint sein, sind nämlich knapp 1000 Stück.

Gibt es irgendeine Einstellung, die ich übersehen habe oder kann xtc das wieder rückgängig machen (welchen Sinn soll die jetzige neue Sortierung haben?)?

Die Reihenfolge im Dropdown stimmt natürlich, aber wenn der Kunde im FE den Reiter Produktvariation aufruft, wird alles durcheinander dargestellt. :( und ein unaufgeräumter Shop sieht nicht gut aus.

Fragende Grüße
Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

danke.

Ich gehe mal davon aus, daß es in der 5er Version auch so ist/bleibt?

Gibt es denn eine SQL-Möglichkeit (oder eine andere? xtc?), daß der Wert aus der Artikelsortierung in den M/S-Tab übertragen wird oder werden könnte? Und könnte den Code jemand dann bitte auch hier freundlicherweise posten, samt Vorgehensweise? Wäre super!!

Mir fehlt nämlich echt die Zeit, rund 1000 Artikel zu bearbeiten, bei anderen dürfte es ja nicht anders aussehen. Es wäre auch sehr wünschenswert, wenn XTC zukünftig soetwas berücksichtigen könnte oder gar eine Lösung dafür anbieten könnte. :)

Tausend Dank!

Herzliche Grüße
Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schlagt mich wenn ich falsch liege,

aber in meinem Shop steht bei allen Slaves im Feld "M/S-Tab -> Slave-Reihenfolge" eine freundliche "0", dafür in "Standard -> Reihenfolge" die Nummer der gewünschten Reihenfolge. Das funktioniert bei mir!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ne, wir schlagen Dich nicht sofort... ;)

Bist Du Dir sicher?
Bei einigen funktioniert es bei mir zwar auch genauso wie von Dir beschrieben, aber nicht bei allen - vermutlich greift nur zufällig eine andere Sortierung, obwohl alles gleich eingestellt ist.

Gibt es denn irgendeine andere, einfachere Lösung, als jetzt alle M/S Artikel neu zu bearbeiten?

Herzliche Grüße
Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde angesichts des nahenden Updates auf 5.0 keine Arbeit mehr reinstecken. Aber Du könntest ja mal per MySQL die Slave-Reihenfolge bei allen Artikeln auf "0" setzen, vielleicht steht da bei manchen ein Blank oder gar nichts, oder...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...