Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
MichaelJ

Bestellstatus kann nicht ändert werden (Version 4.1.0 + 4.1.1)

Recommended Posts

Guten Abend,

unser Shop läuft bisher mit Veyton 4.0.14. Der Umzug auf einen neuen Server läuft. Stück für Stück habe ich auf Version 4.1.1 upgedated. Durch die Bearbeitung der hosts Datei kann ich auf den neuen Server mit der neuen Veyton Version problemlos arbeiten. Einige Konfigurationsprobleme sind behoben. Bestellen funktioniert, Produkte ansehen, usw. ... Frontend scheint zu funktionieren.

Mein Problem ist das Backend :
- neue Bestellung im Shop ausgelöst ... und das Bearbeiten (= Status ändern, bezahlt, in Bearbeitung, versendet) scheint zu funktionieren
- jetzt klicke ich auf eine alte Bestellung (die importierten aus den alten Shop) ... die Bearbeitungshistorie fehlt und ich kann den Status nicht mehr ändern ... wie schön, Import hat nicht funktioniert
- jetzt klicke ich erneut auf die neue Bestellung - ausgelöst im neuen Frontend ...  und auch einmal auch hier : ich sehe die Historie nicht, ich kann den Status nicht ändern

Ein Detail an Rande ... vielleicht hilfreich :

Zwischenzeitlich gab es weitere Bestellungen auf dem alten Livesystem. Über einen Datenbank-Dump habe ich nur die wenigen neuen Bestellungen in die neue Datenbank übertragen. Es gab keine SQL Fehlermeldungen.

Hat jemand eine Idee ?

Vielen Dank im voraus.

Grüße, Michael

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es als Alternative eine Liste von SQL Befehlen, die aus xt:Commerce 4.0.14 - Bestelldatentabellen Schritt für Schritt eine Version 4.2 Tabelle machen ? Dann kopiere ich einfach die Bestelldaten vom alten auf den neuen Server und konvertiere sie einfach per Hand. Zur Zeit müße ich einfach damit leben, das einige Bestellungen per Backend nicht mehr bearbeitet werden können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zurück zur ursprüngliche Problematik :

die "Lösung" ...

Wenn ich ein Kundenprofil lösche, kann ich alle dazugehörigen Bestellungen unter Version 4.1 und 4.1.1 nicht mehr bearbeiten

Beim nachträglichen Datenimport habe ich also nicht alle Kunden importiert.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...