Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
redrum666

Backend funktioniert nicht (Loading...)

Recommended Posts

Hi,

seit heute das Problem:

Backend Loging funktioniert, aber dann steht nur "Loading..." und nichts geht.

XT Commerce 4.2

Es wurde nichts verändert.

Verschiedene Browser und PCs probiert.

Provider sagt etwas von "API economy". Man könne mir damit aber nicht helfen. Ich soll mich an den Shophersteller wenden.

Ein weiterer Shop von uns mit 4.1 XTC funktioniert problemlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, jetzt funktioniert der 4.1 Shop auch nicht mehr (seit ca. 10 Tagen).

Ich habe herausgefunden, dass im Dashboard der Reiter "xt:Commerce News" offenbar damit zusammenhängt.

Dessen Inhalt wird nicht geladen bzw. braucht ewig. Solange geht dann auch im restlichen Backend nichts.

Was tun?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

die langen Wartezeiten hatte ich vor kurzem auch mal.

Schreib mal den Helpdesk an (helpdesk@xt-commerce.com), immerhin verlinken die es ja komplett (ohne die Kunden zu fragen ;-) ). Manchmal sind die xtc-Seiten auch extrem langsam im laden, sollte eigentlich auch nicht vorkommen.

Erfolgreiche Grüße
Nils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier die erwartungsgemäß nicht-zufriedenstellende Antwort von XTC:

leider wird die von Ihnen eingesetzte Version nicht mehr unterstützt.

Mittlerweile ist unsere neue xt:Commerce Version 5.1 verfügbar:

https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/xt%3ACommerce+5.x.x+Changelog

Die Shopsoftware und alle Plugins wurde extrem optimiert und es wird ein vollkommen neues Responsive-Template ausgeliefert!

Demo: https://www.xtc-shop.de

Des weiteren beinhaltet xt:Commerce 5.1 Anpassungen für die DSGVO und hunderte weitere Detailverbesserungen (inkl. PHP 7.2 Support).

Bei Interesse erstellen wir auch gerne ein Angebot für die Durchführung der Updates.

Für mich bedeutet das, es werden Fehler eingeschleust, um Updates zu erzwingen!

Unsere Shop liefen tadellos, wir wollen weder die nervigen xtCommerce News, noch Updates.

Wir waren zufrieden, wie es war!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×