Jump to content
xt:Commerce Community Forum
SvFricke

xt:Commerce API - Probleme bei der Verwendung

Recommended Posts

Hi,

ich habe in meinem Shop 5.1.4 das PlugIn xt_api bereitgestellt und aktiviert. Ein entsprechender Benutzer wurde unter Einstellungen\Api angelegt.

Jetzt möchte ich von einer externen Seite die Produkte abfragen.

Bisher hat jeder Versuch einen Fehler 500 zurückgeliefert. 

curl_init aus meinem Test-php Skript liefert Code 2.

Der Zugriffsversuch mit "Advanced Rest client" bringt nur den Fehler 500.

Es müsste doch mit dem 5.1.4 funktionieren?

Hat jemand Erfahrungen mit dem PlugIn und kann mit Tipps für einen Lösungsansatz mitteilen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Zugriff erscheint in der Access.Log nur mit <POST /index.php?page=xt_api HTTP/1.1" 500 4875 "-" "-">

Server error log ist leer. 

Ich habe es jetzt mit Postman probiert. Danke für den Tipp.

Der Request ist 

{
  "function": "getArticles",
  "paras": {
    "user": "meinUsername",
    "pass": "meinPasswort",
    "offset": "1",
    "blocksize": "10"
  }
}

 

Zu meiner lokalen Installation gibt es auch den Fehler 500 und in der PHP error Log steht:

[22-Jan-2019 17:12:52 Europe/Berlin] PHP Fatal error:  Cannot declare class nusoap_base, because the name is already in use in {lokalerPfad}\xtFramework\library\nusoap\nusoap.php on line 85

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war es. Danke Jetzt kommt zumindest schon einmal eine Rückmeldung. (Was muss noch alles nach dem Upgrade gelöscht werden 😉 ? )

Die Meldung jetzt ist: {"result":false,"message":"Too few arguments to function getArticles"}

Das json von oben auch mit "filter": [] bringt das Ergebnis.

Muss ich nachher mal weiter probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hatte es scheinbar das update noch nicht in die doku geschafft.

 

{
  "function": "getArticles",
  "paras": {
    "user": "meinUsername",
    "pass": "meinPasswort",
    "offset": "0",
    "blocksize": "10",
    "filter":[],
    "indivFieldList":[]
  }
}

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Frage muss ich nochmal nachschieben.

Ich möchte alle Produkte der Kategorie "1" mit Bestand >= "1" filtern.

Das Ergebnisfeld von getArticles für products_categories ist ja ein Array(?). Wie muss ich das im json-Filtrer definieren.

Wildcards funktionieren offenbar nicht. Sonst könnte ich anstatt products_categories auf products_model = A* abfragen.

Kann ich die Ausgabe auch bereits in der Abfrage auf bestimmte Felder filtern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...