Jump to content
xt:Commerce Community Forum
Sign in to follow this  
forgetta

"Best practices" um xtCommerce optisch zu modifizieren?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe Version 6.2.1 und lese viel im Handbuch, dennoch bleiben direkt zu Beginn viele Fragen offen. Beispielsweise:

  • Auf der Startseite würde ich gerne die aktuellen Produkte unter den Text (content/Index) setzten. Geht das im BE oder muss ich dafür in das Template coden?
  • Unter dem Text auf der Startseite werden reduzierte Artikel angezeigt. Wo kann ich die Überschrift bzw. die Reihenfolge dieses gesamten Abschnittes ändern? Template? BE?
  • Wie erstelle ich ein eigenes Template? Einfach einen vorhandenen Templateordner kopieren und umbenennen?
  • Wie update sicher sind eigene Templates?
     

Vielen Dank schon mal für konstruktive Antworten :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo forgetta,

7 hours ago, forgetta said:

Auf der Startseite würde ich gerne die aktuellen Produkte unter den Text (content/Index) setzten. Geht das im BE oder muss ich dafür in das Template coden?

Das lässt sich mit einer kleinen Anpassung in der "xtCore/pages/default.html" des Templates ändern.

 

7 hours ago, forgetta said:

Wie erstelle ich ein eigenes Template? Einfach einen vorhandenen Templateordner kopieren und umbenennen?

 

Ganz genau, du nimmst ein Template als Basis, benennst es um und lädst es dann in den Template Ordner des Shops hoch. An deinem Template kannst du dann nach belieben Anpassungen durchführen.

 

7 hours ago, forgetta said:

Wie update sicher sind eigene Templates?

 

Das kommt drauf an wie groß deine Anpassungen sind. In der Regel gehen mit einem Shop Update auch Änderungen am Template einher. Die Fallen je nach Version größer oder kleiner aus. Das Template zwischen der Shop Version 4.2 auf 5.0 war ein komplett neues. Danach gab es nur noch kleine Anpassungen die sich meist relativ leicht ins Angepasste Template integrieren lassen. Das kommt aber natürlich auch darauf an wie nah deine Anpassungen noch am original Template sind.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

Prinzipiell hat Crafter recht:

2 hours ago, Crafter said:

Ganz genau, du nimmst ein Template als Basis, benennst es um und lädst es dann in den Template Ordner des Shops hoch. An deinem Template kannst du dann nach belieben Anpassungen durchführen.

 

Aber: Es gibt die Möglichkeit der 'Überschreibung'. Ich finde grad den Handbuch-Eintrag nicht, also:
- unter /templates einen neuen Ordner erstellen, zB xt_responsive_meins
- dort nun müssen NUR die Ordner/Pfade/Dateien angelegt werden, die Du wirklich ändern willst, zB xtCore/pages/default.html
- in der neuen default.html machts du Deine Änderungen, zum Test einfach ganz oben 'blabla' einfügen
- dann, im Backend unter Shop-Einstellungen / xyz / Template wählst Du bei Template den erstellten Ordner aus
- jetzt solltest du auf der Startseite die blabla-Änderung sehen

Fang mit was einfachem an zum testen.

Vorteil der 'Überschreibung' ist, dass du in Deiner Überschreibung wirklich nur Deine 1 2 3 4 5 Überschreibungen Dateien hast.
Der Rest wird aus dem Template genommen, welches im Backend unter Einstellungen / Konfiguration / Template / Standard Template eingestellt ist.
Das macht die ganze Sache etwas übersichlicher und auch bei Updates einfacher.

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 hours ago, Crafter said:
11 hours ago, forgetta said:

Wie update sicher sind eigene Templates?

 

Das kommt drauf an wie groß deine Anpassungen sind. In der Regel gehen mit einem Shop Update auch Änderungen am Template einher. Die Fallen je nach Version größer oder kleiner aus. Das Template zwischen der Shop Version 4.2 auf 5.0 war ein komplett neues. Danach gab es nur noch kleine Anpassungen die sich meist relativ leicht ins Angepasste Template integrieren lassen. Das kommt aber natürlich auch darauf an wie nah deine Anpassungen noch am original Template sind.

 

Ja, ganz genau. Da hat Crafter auch komplett recht. Und deswegen lieber den Weg der Überschreibung. Meiner Meinung nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwei Fragen habe ich an dieser Stelle aber doch noch.

1) Wie läuft das mit den CSS/LESS files? Unter Einstellungen/CSS-Theme-Editor finde ich zwar das Standardtemplate, aber nicht mein neues Template.

2) Wenn ich beispielsweise einen Sticky-Header für die Desktopversion haben möchte, wo finde ich dann den media-query in die ich "position: fixed" (o.ä.) eintragen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...