Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'admin'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 795 results

  1. Kundenwunsch;: Die Listen im Backend ( Artikel, Bestellungen, Plugins etc ) nehmen viel mehr Platz ein wie bisher und man muss deswegen ständig scrollen ( sehe ich auch so ). in der /xtAdmin/css/admin.css ändern: .x-grid3-col { line-height: 16px !important; /*padding: 8px;*/ padding: 1px; } ( kann natürlich jeder machen wie er will, mein Kunde ist glücklich, ich auch :-)
  2. Hallo, bei Admin-Bestellungen kann ich nicht vorrätige Ware nicht in den Warenkorb legen, obwohl ich den Verkauf von nicht-vorräter Ware erlaubt habe. Im phpMyAdmin habe ich in der xt_config Datei die Einstellung überprüft. Dort steht _SYSTEM_ORDER_EDIT_ALLOW_NEGATIVE_STOCK=TRUE. Die Admin-Bestellungen erfolgen im Front-End des Kundens. Warum geht das nicht? Beste Grüße Manuel
  3. Hallo, leider ist in der Standard-Artikelliste in der Administration (Multishop) nicht ersichtlich, welchem shop ein Artikel zugeordnet ist. Ich würde gerne eine Spalte "Shop" einbauen und dort dann pro Artikel die Shop-Zugehörigkeit anzeigen. Shop-Version: 4.0.14 Jemand eine Lösung? Herzlichen Dank
  4. Hallo Roger hier, nach der Aktivierung von SSL für den Admin berech (xt:commerce Beta 5.0.00). Lädt der Shop das Backend nicht mehr vollständig. xt:commerce 5.0.00 Beta PHP 5.6 Firefox Browser
  5. Hallo Roger hier, währe es nicht nett im Admin Bereich die möglichkeit zuhaben Benachrichtigungen eingeblendet zu bekommen. Mir persönlich geht es grade darum z.b. für einen Import immer den Status im Blick zuhaben. Ob er gestern nacht durch gelaufen ist.
  6. Wie kann man bei der Artikelübersicht sich den letzten Admin Benutzer + Datum/ Uhrzeit anzeigen lassen? Oder kann man in dem Filter auch eine Admin Benutzer - Auswahl anzeigen lassen? Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.
  7. Mahlzeit, ich konnte nichts dazu via Google/Forum etc. finden - daher mal fix gefragt: Ist es möglich, die Firma als "column" in der Bestellübersicht im Admin anzuzeigen/hinzuzufügen? Also nicht die Detailseite, sondern die Liste.
  8. Hallo an alle, gibt es eine Möglichkeit Backend Zugang nur für Bestellungen von bestimmte Produkte zu haben? Ich wollte Zugang für einen Lieferant zur Verfügung stellen. Vielen Dank, Joao
  9. Hi zusammen, ich habe in einem von mir betreuten Shop ein wiederkehrendes Problem - und zwar ist es so das die Redakteure erstmal ohne weitere Probleme arbeiten können und auch Artikel anlegen. Es ist aber so das ca. 1 mal die Stunde (so wurde mir berichtet) sich XT beim drücken auf Speichern "aufhängt". Will heißen, der Fortschrittsbalken fürs speichern kommt und es tut sich im Anschluss nichts mehr...die Seite muss neu geladen werden und der Datensatz ist verschwunden. Kann mir da wer weiterhelfen und mir ggf. Tips geben was man dagegen machen kann? Evtl irgendwelche PHP Memory Einstellungen oder sowas? XT Version ist die 4.2, mit Patches bis Dezember - das Problem selber zieht sich aber schon etwas länger seit der Version 4.0, ist nur durch verstärktes arbeiten am Shop jetzt häufiger anzutreffen. Vielen Dank und VG André
  10. Hallo Zusammen, ich habe so ziemlich das ganze Forum durchforstet und gelesen, dass schon einige dieses Problem hatten. Aber leider keinen Lösungsweg gefunden. Wäre für Hilfe echt dankbar. Installation erfolgreich abgeschlossen, es wurde das admin Login angezeigt. Frontend läuft einwandfrei. Admin Login nicht, er kehrt einfach immer wieder ohne Fehlermeldung auf die Login Seite zurück. Liebe Grüße
  11. Hallo zusammen Ich helfe einer Freundin gerade, ihren Onlineshop auf die Beine zu stellen. Ich möchte nun, dass sie ein separates Admin Konto bekommt, damit ich im Notfall auf das Panel zugreifen kann und sie nicht an allem etwas ändern kann. Nun habe ich alles soweit geschafft, dass sie selbständig neue Artikel erfassen kann. Aber ich möchte auch, dass sie folgende Möglichkeiten/Berechtigungen erhält: Zugriff auf Bestellungen/Kunden Zugriff auf Inhalt (nur Inhalt der Seiten ändern) Allerdings habe ich trotz Aktivierung der Rechte “Content” und “Kunden” und “Order” keine Möglichkeit von ihrem Konto aus, auf die Bereiche zuzugreifen. Was mach ich falsch? Freue mich, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Bestimmt habe ich irgendwo etwas vergessen anzuklicken, damit die Überkategorien angezeigt werden! Aber ich finde echt nicht raus, wo!! Liebe Grüsse quinlynn
  12. Hallo, ich versuche mich gerade in die Rechteverwaltung einzuarbeiten. Ich stelle bei Einstellungen/Konfiguration/Rechte/ die Adminrechte auf "Blacklist". Jetzt gehe ich zu den Einstellungen/Adminrechte und lege mir eine neue Gruppe z.B. "Testgruppe" an. Bei den "Admin Rechte Berechtigungen" schalte ich alles auf "grün" und speichere es ab. Nachdem ich dann einen neuen Benutzer bei "Admin Benutzer" angelegt habe und diesen in die Guppe "Testgruppe" eingestuft habe, logge ich mich ein. Der User hat einen Vollzugriff. Stelle ich jetzt bei der "Testgruppe" alle Rechte auf "rot" und logge mich neu ein, hat der User jetzt immer noch Vollzugriff. Stelle ich die Admin-Rechte auf "Whitelist" und teste beide Varianten (alle Rechte grün oder rot), dann bekommt der User im Backend nur den Zugriff auf "Partner". Alles andere fehlt. Ich dachte man kann bei Veyton alle Rechte einzeln steuern. Bei mir klappt es nicht. Gruß Steffen Version 4.0.13 Server Ubuntu
  13. Hallo, ich habe xt commerce neu installiert und lief auch alles perfekt durch. Heute morgen habe ich auch den Ordner xtWizard gelöscht. Nun kommt die wohl dümmst frage: Was muss ich im browser eingeben um mich im backend anmelden zu können? Aktuell ist der Shop mit den Bsp Dateien gefüllt unter www.shop.timajolo.de Von der Joomla seite her kenn ich es dass man www.domain.de/administrator eingibt und dann seine login Daten das funktioniert aber bei xt commerce nicht Bitte helft mir Danke
  14. hallo, ich möchte den shop in einer unterkategorie laufen lassen ( testen/befüllen usw. ) und erst später "umstellen" auf hauptindex. läuft unter www.xxxxxx.de/shop das mit der installation hat geklappt, doch die admin-login seite lässt sich nicht aufrufen, dann kommt immer: Seite nicht gefunden Die aufgerufene Seite wurde nicht gefunden denke es liegt an htacces ... ?! was/wie muss ich machen, damit ich auf die admin oberfläche zugreifen kann. danke und gruß holger
  15. Hallo Community, ich habe ein Problem bei "Admin SSL". Wenn ich dieses aktiviere, kommt die Fehlermeldung: Die aufgerufene Website leitet die Anfrage so um, dass sie nie beendet werden kann. Habe ich da etwas übersehen? Muss da noch etwas in der htaccess eingetragen werden? Software: xtcommerce CE 4.2 Vielen Dank schon mal...
  16. in der admin beim klick auf eKomi Kundenbewertung kommt Login email & pass required. wo kann man dafür Einstellungen vornehmen ?
  17. Update: Immernoch keine Lösung. Das einzige was mir auffält ist das die Tabelle xtsessions2 in PHPMyadmin permanent einen Überhang von 328 Bytes anzeigt. Wenn man ein Repair durchführt geht das weg aber mit nächtsen Login ist es wieder da... Normal ? Hallo Ich bin nach 6 Stunden Rödeln mit meinem Latein am ende. Habe XT Start installiert, Systemvorausetzungen -alle Grün Installation erfolgreich abgeschlossen, es wurde das admin Login angezeigt. Frontend läuft einwandfrei. Admin Login nicht, er kehrt einfach immer wieder ohne Fehlermeldung auf die Login Seite zurück. Ich habe bereits komplett Neuinstalliert -keine Wirkung. Aus dem Handbuch habe ich den manuellen Passwort Reset über PHPMyadmin probiert -keine Wirkung. xtsessions2 in der DB gelert / repariert -keine Wirkung. Läuft auf eigenem Server auf dem auch ein ultimate ohne Probleme läuft. Er lässt mich einfach nicht rein, ohne zu meckern. Keine Errors in den Logs, weder Serverlogs noch xtLogs/ Hat jemand eine Idee ? Danke im Voraus!
  18. Hallo, seit ein paar Tagen gibt es ein komisches Phänomen. Sobald man im Admin einen neuen Artikel über Shop -> Artikel -> Neu erstellen will, erscheinen nur zwei Eingabefelder: Preis und Suma URL. Alle anderen Eingabefelder sind verschwunden. Geht man dagegen einen anderen Weg: Kategorie -> *beliebige Kategorie* -> Neu - erscheinen nun alle Felder. XT:Commerce 4.1.0 ist im Einsatz und es wurde in letzter Zeit auch nichts am Server geändert. Hat jemand eine Ahnung, woran es liegen könnte und vor Allem, wie sich das Problem wieder beheben lässt? Danke und viele Grüße
  19. Nach erfolgreichen Update auf der neuen Version wird im Admin nix geöffnet. Sei es Bestellungen oder Artikel es erscheint immer nur "Loading" aber nichts wird geöffnet. Bestellung und im gesamten Fronted scheint alles zu funktionieren. Was kann das sein?
  20. hallo, ich habe gestern einen testshop (muss zunächst laufen, bevor er online gehen kann) installiert, danach kunden, produkte aus anderem shop importiert, klappte problemlos. alle produkte sind da. wollte mich dann in die admin einloggen, dann erscheint auch der "admin" button. wenn ich jedoch auf diesen button klicke komme ich in die triviale kundenverwaltung meines kontos. desweiteren ist es auch nicht möglich einen neuen kunden im frontend anzulegen, beim abschließenden klick passiert nichts, die seite bleibt einfach stehen. ich denke, dass es sich hier um ein kleines problem handelt welches bestimmt ein kollege aus dem forum lösen kann. ich freue mich über jeden tipp. lg m.n.
  21. Manchmal vergisst ein Kunde einen Gutschein bei seiner Bestellung zu hinterlegen. Manche Kunden sind vielleicht auch einfach damit überfordert den Code einzugeben. Dafür ist die Funktion "Gutschein bearbeiten" direkt bei jeder einzelnen Bestellung ideal. Das Problem ist jedoch das Folgende: Ein Gutschein mit einem Festwert von 5,00 Euro kann problemlos der Bestellung hinzu gefügt werden. Ein Gutschein mit einem prozentualen Rabatt in Höhe von 19% leider nicht. Es erfolgt auch keine Fehlermeldung o. ä. Er wird schlicht und einfach ignoriert. Beide Gutscheine funktionieren natürlich, sofern ich diese bei der Bestellung direkt eingebe. Der Betrag in Höhe von 5,00 Euro bzw. die 19% werden ordnungsgemäß abgezogen!
  22. Die Bestellungen im Veyton Admin (Bestellungen --> Bestellungen) sind verschwunden. Wenn ich Kundengruppe/Kunde aufrufe und dort die Bestellungen des Kunden anzeigen lasse, funktioniert das. Die Übersicht zeigt leider nichts. Klicke ich auf bei "leerer" Bestellungenseite auf "Bestellung bearbeiten" kommt der Fehler: Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /mnt/webb/d0/39/5424839/htdocs/xtCommerce_VEYTON_01/xtAdmin/order_edit.php on line 0 Firebug bringt folgende Fehler: 1) TypeError: Ext.fly("clock") is null [bei diesem Fehler anhalten] Ext.fly('clock').update('Uhrzeit ' + current.format('H:i:s')); ejsadmin.php (Zeile 71) 2) TypeError: Ext.getCmp("total-form") is undefined [bei diesem Fehler anhalten] ...+"-"+pad(o.getMonth()+1)+"-"+pad(o.getDate())+"T"+pad(o.getHours())+":"+pad(o.ge... ext-all.js (Zeile 23) 3) (nach der versuchten Bearbeitung) TypeError: values is null [bei diesem Fehler anhalten] ...ar B=[];for(var E=0,F=I.length;E<F;E++){B[b.length]=J.compiled.call(this,I[E],G,... Spannend dabei ist auch, dass im Bereich "Bestellungen" im Dashboard keine Bestellungen in den Tachymeter angezeigt wird. (dort wird als Fehler gezeigt: TypeError: Ext.getCmp("total-form") is undefined [bei diesem Fehler anhalten] ...+"-"+pad(o.getMonth()+1)+"-"+pad(o.getDate())+"T"+pad(o.getHours())+":"+pad(o.ge...) So. Bin gespannt, ob ich euch hiermit überfordere oder ob mir jemand eine Lösung weiß... Etwas frustiert, Ralf
  23. Hallo erstmal in die Runde. Gleich vorweg normal arbeite ich mit andere Shops. UNd jetzt kamm ich zum handkuss aus einer sicherungskopie den shop auf einen neuen Server zu spielen. Das Frontend läuft ohne problem. Jeoch komm ich nicht in den Admin berreich. Es kommt immer diese meldung. Warning: require() [function.require]: Unable to access includes/database_tables.php in /home/.sites/103/site3319/web/shopklein/admin/includes/application_top.php on line 57 Warning: require(includes/database_tables.php) [function.require]: failed to open stream: No such file or directory in /home/.sites/103/site3319/web/shopklein/admin/includes/application_top.php on line 57 Fatal error: require() [function.require]: Failed opening required 'includes/database_tables.php' (include_path='.:/usr/share/pear') in /home/.sites/103/site3319/web/shopklein/admin/includes/application_top.php on line 60 Die Zeile /admin/includes/application_top.php on line 57 Sagt aus require (DIR_WS_INCLUDES.'filenames.php'); Im admin ordner finde ich keine filenames.php Nur im root /includes Wo liegt der haken.. vielen vielen Dank
  24. Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe ein kleines Problem mit der Darstellung des Logos in Mails und bei Lieferschein und Rechnung: Kleines Beispiel: Benutzer meldet sich an, bekommt eine Bestätigungsmail, Logo ist vorhanden ( xtc4/mail/german/create_account_mail ) Ich lege im Adminbereich einen Kunden an, er bekommt eine Bestätigungsmail, Logo ist nicht vorhanden (nur einen Platzhalter für ein fehlendes Bild) ( xtc4/admin/mail/german/create_account_mail ) Ebenso wird das Logo nicht dargestellt bei Lieferschein, Rechnung oder Statusänderung der Bestellung. Daher vermute ich dass ich aus dem Adminbereich nicht auf das Logo (unter xtc4/img/) zugreifen kann. Ich habe auch schon die beiden Dateien xtc4/mail/german/create_account_mail und xtc4/admin/mail/german/create_account_mail vertauscht, gleiches Ergebnis. Weiss jemand wo ich noch suchen könnte? Vielleicht habe ich ja aus dem Adminbreich keine Berechtigung auf das Logo? Bin für jede Hilfe dankbar !!!
  25. Hallo, wir suchen einen Admin für die Entwicklung eines komplexen Webshops im Möbel Sektor. Er sollte auch Kenntnisse in einem CMS System haben, da auch in diesem Bereich Unterstützung benötigt wird. Das einzusetzende System aber noch frei ist. Bitte nur Interessenten aus dem Rhein Main Gebiet. Kontaktadresse: pe1964@ gmx.net
×
×
  • Create New...