Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'adminrechte'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 14 results

  1. Ich versuche nun seit Stunden, einen neu angelegten Admin einen Teil der freigeschalteten Rechte zu nehmen. Wenn ich auf die grünen Punkte klicke um sie zu deaktivieren, passiert gar nichts. Auch nach "Aktualisieren" bleiben die grünen Punkte und der Admin hat nach wie vor die Rechte für diesen Bereich. Was mach ich falsch?
  2. Hallo, ich habe mich ausgesperrt, d.h. ich habe meinem Admin-Account die Benutzergruppe "Admin" genommen und als "Newsletter-Empfänger" definiert. Nun bin ich draussen. Habe gedacht, ich könnte das Rückgängig machen, indem ich in der Datenbank den Status umsetze von 6 auf 0: UPDATE `buch_xtcmodified`.`customers` SET `customers_status` = '0' WHERE `customers`.`customers_id` =342; Aber das hat nichts gebracht. Ich sehe zwar den Link auf die Admin-Oberfläche, aber wenn ich drauf klicke wird mir nur meine Kontoeinstellung präsentiert, nicht die Admin-Oberfläche! Was kann ich tun, um den Shop wieder administrieren zu können???
  3. Irgendwas stimmt da nicht mit den Admin-Rechten. Ich möchte für eine Admin-Gruppe die Bereiche Einstellungen und Shop-Einstellungen ausblenden. Einstellungen = config das habe ich gefunden und Einstellungen ist jetzt ausgeblendet. Shop-Einstellungen = config_store wenn ich das deaktiviere, wird im Backend außer dem schönen VEYTON-Logo nichts mehr angezeigt Hat das jemand von euch schon mal gelöst und mir einen Tipp? Ach ja, die Rechte stehen auf Blacklist. Gruß bitsy24
  4. Hallo, es ist schwer einen User anzulegen und ihm verschiedene Rechte zu geben, da ich nicht weiß, welches Recht für was steht! Meine Frage: Gibt es eine Liste mit allen 74 Rechten? WÜrde gern wissen, was die einzelnen Punkte machen. Danke
  5. Hallo, wir haben einen weiteren Admin angelegt, der nichts darf außer die Bestellungen sehen. Somit hat er nur "Lese"-Zugriff auf "order" und "ordertab". Soweit so gut. Allerdings hier nun der Fehler, er bekommt auch unter "Actions" das "delete" Symbol angezeigt und kann Bestellungen löschne, was den Einstellungen nach nicht möglich ist. Auch in der Datenbank sind die rechte richtig vergeben, dennoch kann er löschen...? Was muss getan werden?
  6. Ich habe einen weiteren Admin-User angelegt mit dem Namen "Operator", der beschränkte Rechte der Gruppe "Operator" erhalten hat. Ich habe drei Rechte zugewiesen: Admin Rechte ID 3, 8, 9 jeweils Lesen, Bearbeiten und Neu. Wenn ich mich unter dem Namen Operator einlogge, kann ich leider in der Navigationsleiste nur die Partnerangebote von econda und Moneybookers sehen. Weitere Optionen sind nicht sichtbar. Die Admin Rechte habe ich unter "Konfiguration / Rechte" auf whitelist gesetzt. Im Handbuch konnte ich dazu leider auch keine Hilfestellung finden. Wie kann ich das Problem lösen? Gruß, Designer10
  7. Hallo liebe Leute, kann mir jemand wirklich in Anfängerdeutsch erklären, wie ich einem anderen gewisse Rechte bei Veyton einräumen kann. Rechte: Kundenbestellungen sehen Kunden über Status informieren Adressen bearbeiten alles andere darf er nicht sehen oder ändern können. Ich kapier des nicht mit blacklist u. whitelist. Entweder ist alles weg oder alles da für den Admin. Das heisst entweder hat er zugriff auf alles oder alles ist weggeblendet. Kann mir bitte jemand helfen!!! ??????????????????????
  8. Hi, ich benötige Adminrechte nur für eine bestimmte Unterkategorie des Artikelstamms, wie/wo kann ich das einstellen? konnte bis jetzt noch nichts dazufinden. Z.B. Hardware (Hauptkategorie) - PC (Unterkat.) - Notebook (Unterkat.) jetzt soll der Admin nur die Artikel in dem ordner "Notebook" bearbeiten können. bin dankbar für jeden tip Danke, snep
  9. hi, habe Admin-Rechte auf Whitelist gesetzt und Benutzer "Shopbetreiber" sowie Admin-Gruppe "Shopbetreiber" eingerichtet. Setze ich die Häkchen für "customer" auf Lesen/Schreiben, klappt das. Mache ich das Gleiche bei "adress", gehts nicht. Ähnlich ist es bei anderen Rechten. Sollte aber eigentlich gehen. Wer weiss was ? Grüsse Günther
  10. Moin, irgendwie bekomme ich es nicht hin Admins zum Beispiel nur die Bestellungen des für Sie relevanten Shops anzuzeigen. Hat das jemand so funktioniered konfiguriert und kann mir da eben einen Tip geben? Mfg Baskosehund EDIT: Hat sich wohl erledigt, gerade gesehen, dass das, mal wieder, nicht möglich ist.
  11. Hallo, wir haben folgendes Problem: Für die Kundengruppe "Kunde" erscheint die Admin-Info mit Admin-Button, Statistiken etc., was wir gerne unterbinden möchten. Die anderen Kundengruppen können diese Info nicht sehen und so würden wir es gerne für alle halten. Auch kann ich nicht herausfinden wie man einem bestimmten Kunden eine Kundengruppe zuweisen kann. Z.B. Unseren "Admin-Kunden" auch in die Gruppe Admin bringen. Ich habe immer etwas von einem Drop-Down Menü gelesen, was jedoch wohl in unserer Version 3.0.4 Sp2.1 nicht vorhanden ist. Freue mich auf Eure Hilfe, Karin
  12. Hallo Ihr lieben, Ich habe ein kleines Problem mit meinem xtCommerce Shop. Ich habe eine neue Kundengruppe mit dem Titel "Moderator" erstellt. Diese habe ich die gleichen Werte bzw. Gruppendaten gegeben wie beim Admin. Doch wenn ich nun über "Kunden" das jeweilige Konto des Users den auswähle welches ich die Kundengruppe "Moderator" zugewiesen habe keine Adminrechte verpassen. Woran liegt das ??? Worfür einen Moderator, was soll der können? Ja der User soll die Möglichkeit haben ins Backend zu kommen um Artikel einzupflegen und Kundenbestellungen entgegen nehmen können!
  13. Bei einem Shop den ich betreue hat ein Kunde (nur einer) nach seiner Registrierung plötzlich Zugang zum Adminbereich. In diesem Falle ist es ein Bekannter und ich habe es erfahren. Im ungünstigen Falle kann ein völlig fremder Kunde alle Daten und Bestellungen sehen. Ich habe festgestellt, das bei allen Kunden im Adminbereich/Kunden auf der rechten Seite der Button "Adminrechte" vorhanden ist. Ich war der Meinung, dass das nur so seien sollte, wenn er der Admingruppe zugewiesen ist. Wer kann helfen? Sven-Eric Jannasch
×
  • Create New...