Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'aktiviert'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 13 results

  1. Tag zusammen, wir testen gerade 4.1. start auf einem Paket bei einem offiz. Hoster. Wir möchten die Kurzbeschreibungstexte der Produkte bei den Artikellistings angezeigt bekommen (Z.B. für "Neue Produkte" auf der Startseite), und haben daher, wie im Forum auch schon für frühere Versionen beschrieben, <p>{$module_data.products_short_description}</p> in der product_listing_v1 ergänzt. Zwar bekommen wir nun, wie erhofft, die Kurzbeschreibungstexte in den Produkt"boxen" angezeigt (ich nenns einfach mal Boxen; ich meine diese Produkt-Voransichtsfelder in den listings, und nicht die Boxen in der sidebar!); allerdings verrutscht deren Anordnung ständig. Wir haben im backend "4 Spalten" gewählt, und "Anzeige von max. 8 Produkte", so dass sich eine Matrix 4x2 ergeben SOLLTE: OOOO OOOO Die Praxis weicht davon leider ab, meistens siehts so oder ähnlich aus: OO OO O O OO ... d.h. es ergeben sich meistens irgendwelche Lücken zwischen den Boxen, manchmal steht nur eine einzige in einer Zeile, obwohl da doch 4 hin sollten... außerdem ändert sich die Reihenfolge der Produkte ständig. Kraut und Rüben, und die Seite wird 1m lang... Das ganze scheint dabei abhgg. zu sein von der Länge der Kurzbeschreibung, d.h. wenn ich nur 1 Wort pro Produkt definiere, werden die Boxen meist korrekt platziert; sind es 2 Sätze, meist nicht. Also scheinbar ein Zusammenhang zur Datenmenge? (Das wäre nicht gut, denn aktuell haben wir noch nichtmal Bilder hinterlegt...). Tritt im akt. Firefox auf, aber auch im IE (9). Bitte sagt mir, dass wir nicht die einzigen sind, bei denen das auftritt?? Danke für jeden Tip, Durchblick
  2. Hallo zusammen, ich habe cleverreach nach Anleitung eingebaut und auch die Listen-ID und API-Key eingetragen, nur leider bekomme ich eine leere Seite beim checkout. Im Forum habe ich auch schon gesucht, leider nicht erfolgreich. Hat jemand das gleiche Problem, bzw. eine Lösung dazu. Ich nutze CE 4.0.14 und habe die aktuelle Version vom Plugin von cleverreach runtergeladen und installiert. Ich habe das Plugin nur aktiviert und das Häkchen bei Newsletter auf Anmeldeseite gesetzt, eine eigene Seite zur Newsletteranmeldung habe ich noch nicht erstellt.
  3. Hallo Zusammen, wie schon im Titel geschrieben, mein Kreditkartenzahlungsmodul aktiviert sich von selbst. Das ist jetzt in einem Zeitraum von ca. 3 Monaten das vierte mal passiert. Ich habe es jedes mal wieder deaktiviert. Zugangspasswort hab ich schon geändert. Kann es sein das sich hier jemand in den Shop einklinkt um Daten zu klauen? Der Shop ist Version: xt:Commerce v3.0.4 SP2 Release Datum: 17 Aug 2006 Ist das die aktuellste Version? Den Shop verwalte ich über JTL-Wawi. Was kann ich sonst noch tun um das aktivieren zu verhindern?Danke im Voraus! Gruß Peter
  4. Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe bei mir im Shop momentan nur "Barzahlung" und "De-Standart Bank Transfer" aktiviert. Der Banktranser steht an erster Stelle und die Barzahlung an zweiter, so habe ich es auch von der Reihenfolge angegeben, ist also richtig. Jetzt nervt es mich aber das beim Einkauf der Kunden wenn sie auf zahlen klicken immer das zweite (also Barzahlung) automatisch aktiviert ist. Mir wäre lieber wenn der Banktransfer (der ja auch an erster Stelle steht) automatisch aktiviert wäre. Was muss ich machen damit das so ist? Viele Grüße Thomas
  5. Derzeit habe ich 2 Versandarten installiert: Selbstabholung und tabellarische Versandkosten. Trotz Reihung der tabellarischen Versandkosten an erster Stelle (1) und Selbstabholung auf (2) ist IMMER Selbstabholung automatisch "angehakt" oder "aktiviert". Wie stelle ich das ein, dass immer die tabellarischen Versandkosten automatisch angehakt werden? Edit: Mittlerweile bin ich drauf gekommen, WO der Hund meiner Meinung nach begraben liegt: Im Template bei "module->checkout_shipping_block.html". Dort findet sich ein Teil der so heisst: {if $method_data.checked} <tr id="defaultSelected" class="moduleRowSelected" onmouseover="rowOverEffect(this)" onmouseout="rowOutEffect(this)" onclick="selectRowEffect(this, {$method_data.radio_buttons})"> Ich denke, dass man hier etwas verändern müsste, oder? Fragt sich nur was...?
  6. Hallo Leute, endlich habe ich es geschafft mir ein SSL Zertifikat zu besorgen. Aus diversen Forenbeiträgen habe ich gelesen, dass die confiure.org.php (2x) + configure.php (2x) angepasst werden müssen. Gesagt getan. Das Problem ist, sobald ich das SSL auf "true" setze, kann ich mich nicht mehr in den "Admin" Bereich einloggen. Beim Klicken auf "Admin" werde ich nur in den Bereich "Ihr Konto" geworfen und das immer wieder. Das Schloss im Browser wird angezeigt. Was habe ich falsch gemacht? Sobald das SSL auf "false" steht, funktioniert alles ohne Probleme. Gruß Steffen Shop: 3.04 Sp2.1 getestete Browser: Avant, Firefox
  7. Hallo, nun habe ich mich durch Aktivierung der suma freundlichen urls selber ausgesperrt und der zust?ndige Kollege ist im Urlaub. Da ich mich nicht mit den Details der xt:c Installierung befasse, sondern nur die Artikel verwalte, bin ich nicht ohne weiteres in der Lage mit phpadmin, wie im Forum beschrieben, die Angelegenheit r?ckg?ngig zu machen. Ich denke phpadmin ist evtl. auch nicht installiert. Wir sind bei 1und1, die bieten da eine eigene Alternative zu phpadmin. Frage w?re, kann ich nicht einfach eine im dortigen Shop-Verzeichnis liegende Datei holen, extern editieren und wieder in das entsprechende Verzeichnis zur?ck kopieren ? Dazu w?re ich problemlos in der Lage, auch ohne den Kollegen. Danke f?r Eure Hilfe J?rgen
  8. Hallo, ich habe da ein seltsames Problem bei den Kundengruppen. Ich habe einige Gruppen angelegt. Jetzt kann ich ja bei den Artikeln etc. die einzelnen Ceckboxen ausw?hlen, welche Gruppe den Artikel sehen darf. Das klappt auch soweit, bis auf die letzte eingetragene Gruppe. Wenn ich hier ein H?ckchen setze und das ganze abspeicher, dann ist beim n?chsten Aufruf das H?ckchen wieder weg!!! Ist das ein Bug oder woran liegt das? Danke schonmal f?r die Hilfe.
  9. Hallo @ ALL, ich habe ein kleines Problem mit den Kategorien ... Ich habe eine erstellt ... nun will ich sie aktivieren ... klicke dazu auf das gr?ne l?mpchen im Adminbereich .. doch dann passiert nichts ... es kommt nur ein neues Fenster, wo ich dann ein neues Produkt bzw. einen neue Kategorie anlegen kann ... Ich hoffe IHR k?nnt mir helfen ... Danke im Vorraus
  10. Hallo ihr gurus!! wenn immer ich versuche eine bestellung zu t?tigen, schickt er diese nicht ab, und sagt "mail funktion konnte nicht aktiviert werden" - habt ihr eine idee?? Der shop ist neu! Danke Erich
  11. Hi an alle, so, der Shop funktioniert soweit schon mal sehr gut. Nun habe ich aber noch ein Problem mit der Aktivierung der Suchmaschienen freundlichen LINKS Funktion. Aktiviere ich diese habe ich anschliessend z.B einen solchen Link wennn ich im Men? auf AGB klicke : http://www.meineurl.de/shop_content.php/coID/3 Soweit so gut, verliere ich meine Sessionm oder logge mich aus dann habe ich ein Problem. Kann mich nicht einloggen und auch die Links stimmen nicht wenn ich die anklicke. Alle Seiten laufen ins leere. Wo habe ich etwas falsch gemacht? Danke f?r jeden Tip Max
  12. Hi ihr gibt es eine M?gichkeit das die Checkbox beim Newsletter standardm??g immer aktiviert ist wenn sich der Kunde neuregistriert? Hab die Felder zwar in der PHP Datei gefunden aber keinen weg gefunden die Funktion dazu zu bewegen das der Kasten aktiviert ist. Vielen Dank f?r eure Hilfe. Gru? Marco
  13. Ich dreh noch durch. Irgendwas mache ich schon wieder falsch. Wenn ich Produktmerkmale mit dem Attribute Manager einbinde, bekomme ich sp?ter im Shop bei dem Artikel folgende Fehlermeldung: Fatal error: Call to undefined function: xtc_draw_pull_down_menu() in /www/htdocs/v085601/shop/product_info.php on line 160 Habe aber alles eingegeben. Weiss wer an was das liegen k?nnte?
×
×
  • Create New...