Jump to content
xt:Commerce Community Forum

Search the Community

Showing results for tags 'attribut'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • xt:Commerce - Professionelle eCommerce Shopsoftware
    • Fragen zur Software
    • xt:Commerce Plugins
    • xt:Commerce 4 Sprachen
    • xt:Commerce Online Handbuch
    • Häufige Fragen (FAQ)
    • Fragen zur Software (Pre Sale)
    • Anleitungen - Patches - Downloads
  • xt:Commerce Office - Shop & Warenwirtschaft
    • Allgemeine Fragen
  • xt:Commerce Allgemein
  • xt:Commerce 3 Shopsoftware Community Area (nur Lesen)
    • Allgemeine Diskussionen
    • Installation und Konfiguration
    • Shopbereich
    • Admininterface
    • Modul Entwicklung
    • Template System
    • xt:Commerce Schnittstellen ERP Systeme
    • PHP & MysQL Forum
    • HTML & CSS

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 72 results

  1. Hallo Forum, ich werd noch bekloppt. Ich such schon seit zwei Stunden im Netz rum. Ich möchte dass sich die Farbe des Produktbildes ändert, wenn man das entsprechende Attribut auswählt (rot, grün.....) Das ganze soll so funktionieren wie hier: Mark Twain Wandaufkleber Zitat Marc Twain bei Wandtattoos.de Zur Ansicht dort rechts auf "Farbe wählen" klicken. Dann kann man die Farbe einfach per Maus auswählen. Ich hab schon so viel rausgefunden, dass das ganze mit nem transparenten png funktioniert und irgendwie mit colorbox zu tun hat. Weiß jemand rat? Gibt es ein plugin dafür? Entweder für das "Options und Freitext-Modul" oder für die normale Master-Slave-Geschichte. Greets, Art
  2. Hallo, in der Send order wird das attribut mit order_values.products_information.html_content ausgegeben, in der update order email geht das leider nicht. Weis jemand die richtige variabel? oder mussich das auch erst ectra wieder in die xt_orders_products schreiben lassen?
  3. Hallo Zusammen, Ich bin gerade dabei unseren Kunden im Shop (und mir selbst) etwas Mehrwert zu bieten. Hintergrund ist, dass meine Kunden bei einer Bestellung eine Bestell-Nr. des Shops erhalten. So weit so gut. Wenn sie dann die Bestellung geliefert kriegen, erhalten Sie natürlich eine Rechnung, welche mit einer Rechnungs-Nr. (unseres Wawis) versehen ist. So, nun möchte ich gerne im Kundencenter des Online-Shops in der Tabelle mit den aufgelisteten Bestellungen eine Verknüpfung zwischen diesen beiden Nr. machen. Das heisst ich möchte bei jeder Bestellung die da aufgelistet ist, nicht bloss die Bestell-nr. des Shops, sondern auch die Rechnungs-Nr. des Wawi anzeigen lassen. Hierfür möchte ich nun im Backend unter Bestellung -> Bestellung bearbeiten ein zusätzliches Feld erzeugen, in welchem ich dann von Hand die Rechnungs-Nr. eintrage und später in der oben genannten Tabelle auslese. Ich hab also in der Tabelle xt_orders ein neues Feld angelegt (wawi_rechnung). Wenn ich da direkt in der Tabelle was reinschreibe, wird mir das im Kundencenter auch korrekt angezeigt. Mein Problem ist jetzt, dass ich es nicht schaffe, im Backend ein Input-Feld zu erzeugen, wo ich dann diese Nr. reinschreiben kann. Ist ja ein wenig umständlich jedes Mal über phpMyAdmin. :-) Ich hoffe, ich habe mein Anliegen verständlich erklärt und dass vielleicht jemand eine Lösung/Hinweis/Anstoss geben kann. Vielen Dank schon mal im Voraus. Dani
  4. Hallo, ich bearbeite gerade die Datei /plugins/xt_master_slave/templates/options/ms_default.html. In dem Attribut item_data wird beispielsweise das Attribut Farbe von dem aktuellen Artikel ausgelesen und in einer Auswahlbox dargestellt. Diese Farb-Attribute habe ich aber auch mit einer Grafik hinterlegt, und genau diese Grafiken möchte ich im Vorfeld gerne einmal anzeigen lassen. Wie heißt diese Variable die ich hier zum auslesen verwendet wird um an dem Namen bzw. Pfad der Grafik heranzukommen ? Vielen Dank. LG Hardy
  5. Hallo, da das target Attribut nicht den Usability Standards entspricht, würde ich das Attribut entfernen. Doch leider ist das alles Hardcoded. Können Sie nicht den Copyright-Test so abändern, das der testet ob jemand einen sauberen Link zu xt:Commerce eingebaut hat, unabhängig vom target Attribut und wenn es schlussendlich nicht drin ist, dann eben hard reinschreiben. So könnte ich und andere, den Link, nach eigenen Qualitätsansprüchen einpflegen ohne Standard-Fehler und alles ist clean. z.B. <div class="copyright"> xt:Commerce 4.0 Community Edition © 2011 <a href="http://www.xt-commerce.com"> xt:Commerce </a> </div> Können Sie mir sagen, ob das möglich ist? Danke, Martin
  6. Hallo, gibt es für den XTC Veyton einen Attribut-Filter ähnlich wie dieser hier XTC Modul Rekursiver Multi-Attribut Artikelfilter für XT:Commerce - Shopmodules - Innovative XTC Module für XT:Commerce basierte Onlineshops, wie xtcModified, Gambio und H.H.G. multistore Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar. Viele Grüße, Carmen
  7. Hallo, ich möchte folgendes realisieren: Ein Artikel hat mehrere Attribute, die dem Artikel zugewiesen werden können. Sollte es nur eine Artikelnummer geben (also nur einen Artikel) dann sollte das zuweisen ausreichen. Sollte es pro Variante (z.B. Farbe) eine eigene Artikelnummer geben, dann bräuchte ich auch mehrere Artikel dazu - ist das so richtig? Weiterhin möchte ich die Attribute als Navigation bzw. Filter verwenden. Also in einer Navigation z.B. alle Farbattribute gelistet zu sehen und per Klick / Mehrfachauswahl die passenden Artikel angezeigt bekommen. Das ebenfalls mit Mehrfachauswahl unterschiedlicher Attribute. Wie kann ich das umsetzen? Danke Falk
  8. Hallo, mittlerweile ist es ja ein Abmahngrund wenn man Artikel ohne Versandkosten z.B. zu google exportiert. Gibt es ein attribut für die Versandkosten? Oder eine Möglichkeit diese ordentlich zu exportieren? Bitte um Hilfe!!
  9. Hallo alle zusammen, ich hätte da eine Frage zu den Attributen. Ich möchte folgendes bewektstelligen: Statt einen festen Betrag aufzurechnen, soll ein Prozentaufschlag erfolgen. Also sprich: Produktpreis: 59 EURO Aufschlag: 10 Prozent vom Produktpreis Habe schon in der products_attributes.php probiert, aber irgendwie will da nicht so richtig klappen. Danke für jeden hlfreichen Hinweis. Gruß Andreas
  10. Hallo, wir verkaufen viel Artikel mit verschiedenen Größen. Bis jetzt hatten wir immer ein Drop Down Feld für die Größen. Aber irgendwie ist das jetzt in ein Button Feld geändert worden. Leider meldet sich der Programmierer des Templates nicht. Kann mir jemand helfen wie ich das Attributfeld wieder als Drop Down Feld definieren kann? Hier ein Beispiel INTERSPORT Sporthaus EISERT GmbH - Lasse Kjus Ladies Matrix Jacket Ladies Matrix Jacket Model 08/09 LS30-101H-15000 Vielen Dank schon einmal.
  11. Hallo zusammen, ich habe einen Kontakltinsenshop mit 92 Artikel. Jeder Artikel hat ca 80 Attribute ( Kontaktlinsenstärken u.s.w. ) Leider habe ich es versäumt den Attributen eine Artikelnummer zu vergeben. Nun arbeite ich mit einer WAWI welche unbedingt Attributartikelnummer benötigt. Meine Frage: Kann man diese automatische "nachträglich vergeben" ??? Möchte ungern 7500 Artikelnummern eintragen müssen. Es ist quasi eine einmalige Sache.- Diese Artikelnummer können egal wie aussehen, Hautsache jedes Attribute hat eine. Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.- Hab auch hier schon gesucht.- doch leider dazu nichts gefunden. Schon klar das es eine Möglichkeit für neue Artikel gibt.- doch gibt es auch etwas für bestehende Artikelattribute ??? Im voraus herzlichen Dank für die Hilfe. Gruß Sabine
  12. Hallo, wir haben folgendes Problem: bei uns wird im xtc 3.0.4 SP2.1 bei Artikelnummervergabe in den Attributen diese nicht übernommen, weder die Grundartikelnummer ersetzt noch hintendranngehängt... gibt es dort eine Einstellung oder ist das ein von uns noch nicht gefixter bug ??
  13. Hi Leute, Hoffe ich habe das Richtige Thema ansonsten einfach verschieben Mein Kunde verkauft Werbemittel. z.b. Feuerzeuge diese werden folgend angeboten Atribut Farbe --> kein Problem 500 Stk 1000 Stk 3000 Stk 5000 Stk 10000 Stk 0,27 p. Stk / 0,24 p. Stk / 0,22 p. Stk / 0,20 p. Stk / 0,18 p. Stk 1 farbig inkl. jede weitere Farbe (je nach Anzah p. Stkl) 0,12 Euro / 0,09 / 0,08 / 0,07 / 0,06 Außerdem sollen automatisch die Druckvorkosten in dem Fall 25 Euro mitberechnet werden. Dies soll alles automatisch berechnet werden damit der Kunde den genauen Preis sieht. Gibt da ne Lösung von imedes für 125 Euro (Staffelpreis für attribute + Preisberchnung und Attribut-Preisberechnung) Wie würdet ihr sowas lösen bzw. gibt es vielleicht ne Preis günstigere Variante???
  14. Hallo liebe Gemeinde, ich suche schon seit geraumer Zeit nach einem Modul was es einem Kunden ermöglicht zu einem Artikel einen Text / Namen einzugeben. (Shop Version xt:Commerce 3.04 SP2.1) Was wichtig wäre: 1. Sofern eine Eingabe in das Textfeld gemacht wird, sollen für dieses Attribut extrakosten berechnet werden. Bleibt das Feld leer fallen keine extra Kosten an. 2. Nur wenn eine Eingabe in das Textfeld gemacht wird, soll diese auch im Warenkorb, Rechnung usw. angezeigt werden. 3. Eingabe nur für maximal 25 Zeichen möglich. Ich wäre sehr dankbar für einen Hinweis woher ich so ein Modul beziehen kann. Ich benutze zurzeit das XTC - Freitext-Module Addon for xt:Commerce 3.04 by Damian Gawenda (www.xtc-addons.de). Leider hat diese Version den Fehler, wenn ein Kunde einen Artikel aus dem Warenkorb entfernen will und ihn somit Aktualisiert, sind die Freitexte auch weg.
  15. ich hätte gern das das attribut eines artikels (z.b. größe) bei lagerbestand=0 ausgeblendet wird, also das es automatisch nicht mehr die möglichkeit gibt diesen artikel zu bestellen, wenn er alle ist. im admin-bereich habe ich leider keine lösung finden können, hat jemand eine idee für mich? würde mir das ständige kunden anrufen und sagen, dass der artikel leider nicht mehr verfügbar ist ersparen. danke
  16. Hallo Forum Mitglieder, ich würde gern neben den Produktattributen auch Bilder haben. Hat vielleicht jemand einen download Link zu einem Modul? Ich stelle mir das so vor, das zu jeder Farbe des Artikel auch gleich das entsprechende Produktbild angezeigt wird. Ist das bei xtc möglich? Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann. Danke.
  17. Hallo ich habe eine Idee wie man die Produktvariationen in xtc verbessern könnte. Im WaWi sind Artikel alle einzeln gelistet jede Produktvariation hat eine eigene Artikelnummer. bei export / import Funktionen oder Abgleichung zwischen WaWi und XTC besteht ein Problem. Alle Artikel z.B. Textilien in allen Größen erscheinen im Shop als einzelner Artikel für jede Größe. Bei verwenden der (bis jetzt) in den e-Shop eingebauten Artikelmerkmale kann man diese nicht wieder ins WaWi importieren. hier ein Lösungsvorschlag für WaWi User wie z.B die von CAO Faktura. Lasst doch alle Artikel aus CAO als eigenständige Artikel auch in XTC erscheinen, in allen Variationen. Natürlich nicht alle mit STATUS auf grün setzen, sondern z.B. nur den kleinsten Artikel im Shop einblenden. Nun fehlt mir ein Contrib (Modul), welches etwas Einfaches ermöglichen soll: unter Bearbeiten von Artikeln im XTC, sollten weitere Felder ermöglichen, eine Produkt ID einzugeben und das Feld zu benennen, z.B. Größe. nach dem ausfüllen eines Feldes, soll dann ein weiteres Feld entstehen, oder es sind genügend vorhanden. und was dann? ganz einfach, diese Product_id sollte dann in Form des Produktnamens, in einem Pulldownmenü, als Link, zu den Ausgeblendeten variierenden Produkten erscheinen. Als andere weitere Artikeloption macht man das gleiche mit dem verlinktem Artikel ;-) Vorteile: - Der Kunde wird nicht mit Optionen und Pull down Menüs erschlagen. - Die Preise werden sofort passend angezeigt. - Einfache Administration, die links sind schnell angelegt. - jede Variation ist eigens komplett bearbeitbar (eigene Bilder, eigener Test usw.) - die links können völlig individuell gestaltet werden, gibt es z.B. Größe XXX nicht in Blau oder überhaupt keine anderen Farben, so braucht man von der ebene einfach nicht weiter verlinken. Nachteil: die Navigation zwischen den Variationen ist nicht immer in alle Richtungen gegeben. Ich habe von einem Contrib für OSC gehört namens (Family Products) welches ähnliches ermöglicht allerdings ohne Pull down Menü sondern in Form einer Tabelle mit Ausführungen und dahinter stehendem Preis. EINE NOCH BESSERE IDEE Wäre, wenn in den Standard Artikeloptionen von XTC etwas geändert wird, werden viele XTC nutzer froh: im Admin Interface von XTC unter: -> Artikelkatalog -Attribut Verwaltung Attribute Editieren sollte Die Eingabe der Artikelnummer eine andere Funktion bekommen: hier sollte man die Artikelnummer des variierenden Artikels eingegeben können, um den Kunden nach Klick auf diese Variation, auf den (sonst ausgeblendeten) Artikel zu verlinken. Liebe Grüße Jens Ps. Ich hoffe das so etwas umgesetzt wird.
  18. Hallo Liebe Leute, bei der Attribut Verwaltung , wenn ich die Attribute editieren will, habe ich die möglichkeit ein Preis einzutippen in EUR ( Fix Preis) Nun möchte ich aber, das ich die möglichkeit habe nicht nur ein Fixpreis ( EUR) sondern auch den Preis pro m² eintippen. Ich habe es schon mal in einem XT Shop gesehen, d.h es gibt diese möglichkeit. Benötige ich dafür ein bestimmten Modul?? Weiß jemand was?? Ich hoffe jemand kan mir helfen..und für jeden Tipp dankbar. p.s Ich habe ein Bild noch beigefügt. Lieben Gruß marjan
  19. Hallo Liebe Leute, bei der Attribut Verwaltung , wenn ich die Attribute editieren will, habe ich die möglichkeit ein Preis einzutippen in EUR ( Fix Preis) Nun möchte ich aber, das ich die möglichkeit habe nicht nur ein Fixpreis ( EUR) sonder auch m² einzutippen. Ich habe es schon mal in einem XT Shop gesehen, d.h es gibt diese möglichkeit. Benötige ich dafür ein bestimmten Modul?? Weiß jemand was?? Ich hoffe jemand kan mir helfen..und für jeden Tipp dankbar. p.s Ich habe ein Bild noch beigefügt. Lieben Gruß marjan
  20. Hallo Freunde der kostenfreien Community. Ich habe da mal eine Anmerkung/ Frage an euch. Und zwar möchte ich gern meinen Shop mit einem Template neu ausstatten und den shop komplett neu Aufsetzen. Ich habe nun 1500 Produkte editiert und jedes Produkt hat 14 Attribute zugewiesen bekommen. Ich verkaufe übrigens Ölbilder, deshalb muss ich für jede Ölbild-Größe einen Preis einstellen. Frage 1: Wer kennt sich mit diesem Modul aus Lagerverwaltung mit Attributmanagement für alle Produkte und Optionen http://www.webshop-module.de/products/de/xtc-Module/Admin-Module/Lagerverwaltung-mit-Attributmanagement.html Ist das was für mich? Um mir die Arbeit zu erleichtern? Hat jemand da schon erfahrung gesammelt? Kann man da einfach die Attribute "Plug and Play" per Häkchen kopieren? Das problem ist nämlich, dass ich bei mir im Shop zwar von einem Artikel zum anderen Artikel die Attribute kopieren kann. Sie erscheinen dann im Shop allerdings unsortiert. Das heißt ich muss jedes Produkt anklicken und die Rangfolge des Attribut einfügen (1500x15= jede menge arbeit) 2. Ein User hat gefragt wie man als solch einer Attribut Tabelle http://www.gabisonlineshop.de/bilder/fehler/123.jpg so eine macht: http://www.gabisonlineshop.de/bilder/fehler/321.jpg Lieder hat der User nicht verraten wie er es gemacht hat. Von daher bitte ich euch mir zu helfen. Wie hat er es umgestaltet, dass so ein Schickes Drow-Down Menü entsteht? 3. Frage Nehmen wir an, es gelingt mir solch ein Drown Down Menü zu erstellen (so wie sie es gemacht hat mit den T-Shirts) Kann ich dann noch ein Attribut Menu erstellen der für den gleichen Artikel (in ihrem beispiel könnte es Beispielsweise die Shirt Farbe sein) in meinem Beispiel möchte ich erfragen, nachdem der Kunde sagt welche Größe das Bild haben soll, soll er mir noch sagen können mit welchem Rahmen er es haben möchte? Bitte bitte um Hilfe. Vielen Dank Hier nochmal meine Seite, damit Ihr wisst wie das Problem aussieht Also nochmal vielen Dank
  21. Moin, ich suche eine Möglichkeit Artikeln verschiedene Attribute OHNE einen Preisbezug mitzugeben. Beispiel: ich habe Blumenzwiebeln mit Attributen mit einem Preisbezug (Abpackungsmenge) und ich habe Attribute wie Standort, Blühmonat, Farbe usw. Gibt es eine Möglichkeit das Strukturierter einzugeben (und wiederzufinden) als die Sachen in die Beschreibung/Kurzbeschreibung zu setzen? gruss nomos
  22. Hallo zusammen, da ich nichts darüber im Forum gefunden habe frage ich euch an dieser Stelle direkt. Ich habe am 02.06.09 von Google eine Email bekommen, in der mir mitgeteilt wird, dass ein neues erforderliches Attribut eingeführt wird. Hier steht mehr darüber bei Google. Das neue Attribut heißt "Zustand" und kann die Werte haben: neu, gebraucht oder erneuert. "Erforderlich" bedeutet bestimmt, das nach dem 30.06.09 unsere Froogle-Export-Scripte mal wieder nicht mehr funktionieren. Für alle diejenigen, die nur neue Artikel im Shop verkaufen sollte eine kleine Änderung im Exportscript reichen, wo das Attribut für alle Artikel als "neu" hinzugefügt wird. Aber was ist mit Shops die auch gebrauchte Artikel hat, wie zB. bei Auto Ersatzteilen eine regenerierte Lichtmaschine? Am Besten wäre dann ein neues zusätzliches Feld zum Artikel, wo man den Zustand hinterlegen und beim Export abfragen kann. Das klingt mir nach einem tieferen Eingriff in die Shopsoftware. Habt ihr vielleicht eine Idee dazu? VG Frank
  23. Hallo, wie kann ich beim Präfix der Artikelmerkmale (Attribute) ein "=" hinbekommen, so, dass nicht hinzuaddiert oder subtrahiert wird, sondern ein fester Preis eingetragen ist? lg, sanchez
  24. Hallo ich versuche mal hier mein Anliegen zu schildern. Ich habe nun mittlerweile 1000 Produkte im Shop. Und muss nun diesen 1000 Produkte Produktattribute zuordnen. Dies ist sehr aufwendig, weil 1. es 1000 Artikel sind 2. ich jedesmal die Reihenfolge neu eingeben muss, weil wenn ich es nicht tue, dann erscheinen meine Attribute unsortiert. Und das endet im Chaos Auf der Produktseite Nun meine Frage. Wie kann ich es einfacher machen? Wo werden die Artikelmerkmale gespeichert? Irgendwo muss doch in der Datenbank eine zuordnung Stattfinden? Kann ich nicht da irgendwo die Artikelnummer dazu editieren? Oder gibt es dafür ein Modul oder Script? Freue mich auf Antwort
  25. Hallo ich habe mal eine kleine bescheidene Frage. Ist es möglich ein Attribut auf mehrere Artikel zu verteilen. Ich hab in meinem Shop über 500 Artikel und möchte nun ganz einfach jedem Artikel ein bereits erstelltes Artikelmerkmal editieren. ich weiß dass man dies unter dem Punkt "Artikel-Verwaltung" machen kann. Es ist jedoch sehr mühsam die Attribute über jeden Artikel zu kopieren. Muss man das irgendwie über die ID machen oder wie läuft das? Vielen Dank Reiko
×
×
  • Create New...